Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Kann mir jemand einen Zweit-Autokindersitz empfehlen der nicht so teuer und länger nutzbar ist?
avatar    curlywurly
schrieb am 13.11.2011 15:04
Meine Frage steht ja eigentlich schon im Betreff zwinker Ich bin auf der Suche nach einem Autokindersitz der nur zur "Not" verwendet wird, also der wird in Opas Auto eingebaut und nur so 1-2 mal die Woche benutzt werden. Daher wollte ich auch nicht so viel Geld ausgeben wie für einen Maxi-Cosi, Römer etc. Und dann hatte ich auch überlegt wenn ich schon einen kaufe dass ich den dann auch gerne länger benutzen möchte. Ich meine, es gibt auch welche die man ab 9 kg benutzen kann und dann bis die Kids 12 Jahre oder so sind. Vielleicht hat ja hier jemand einen Tipp für mich ? Ich danke Euch und wünsche allen einen schönen sonnigen wenn auch kalten Sonntag smile

K


  Re: Kann mir jemand einen Zweit-Autokindersitz empfehlen der nicht so teuer und länger nutzbar ist?
avatar    PonyHütchen
Status:
schrieb am 13.11.2011 19:05
Hallo, wir haben uns letztes Jahr den Cybex Solution zugelegt für beide Kinder, hat bei mytoys 70 Euro gekostet. *klick*


  Re: Kann mir jemand einen Zweit-Autokindersitz empfehlen der nicht so teuer und länger nutzbar ist?
avatar    Mamabaerchen
Status:
schrieb am 13.11.2011 19:12
Huhu,

wir haben uns voriges Jahr 2 von diesen Sitzen geholt: [www.ebay.de]

Wollten sie eigentlich auch erst als Zweitsitze bei Papa ins Auto packen aber nun hab ich sie bei mir dauerhauft im Auto (für beide Kinder) und ich bin von den Dingern total begeistert. Die sind für das Geld erstklassich verarbeitet und was mir damals ja wichtig war ist, dass da noch ein eigenes Gurtsystem dabei ist. Falls dass dann mal zu eng ist, kannst du es raus machen und auch nur mit dem autoeigenen Sitz sind die Kinder wirklich gut angeschnallt. Also als Zweitsitz echt wirklich zu empfehlen.

Meine Eltern haben sich auch den Cybey Solution geholt aber der gefällt mi r nicht wirklich und den würde ich auch erst für Kinder ab 4-5 Jahren raten, denn sobald die Kinder die nötige Sitzeife noch nicht haben ist er mir einfach zu unsicher. Gut für meine Große geht er mittlerweile aber eben nur als Oma+Opa-Sitz.


  Re: Kann mir jemand einen Zweit-Autokindersitz empfehlen der nicht so teuer und länger nutzbar ist?
no avatar
   rose1980
schrieb am 13.11.2011 19:22
Cybex Pallas/Solution. Den kannst du eben ab Sitzalter bis 12 Jahre nutzen und er hat auch noch gute bewertungen.

LG rose


  Werbung
  Re: Kann mir jemand einen Zweit-Autokindersitz empfehlen der nicht so teuer und länger nutzbar ist?
avatar    Cobelli
Status:
schrieb am 14.11.2011 20:02
Hallo,

wir haben den Cybex Pallas und sind sehr zufrieden damit. Bis 15 Kilo mit Fangkörper, danach dann ohne Fangkörper bis 12 Jahre. Anfangs hatten wir Bedenken, dass unser Kleiner den Fangkörper nicht leiden kann, war aber nie ein Problem.

Würde aber in jedem Fall, egal welcher Sitz es werden soll, vorher mal im Laden probesitzen lassen!

Viele Grüße




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021