Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Update Mia und Schweinegrippe....
avatar    Alisea
schrieb am 11.02.2011 10:01
Guten Morgen!

Also Schweinegrippe können wir wohl ausklammern beten
Die Nacht war nicht annähernd so schlimm, wie ich erwartet habe. Als ich gegen 22 Uhr ins Bett gegangen bin, habe ich noch mal nach ihr gesehen, da hatte sie kein Fieber. Gegen Mitternacht hat sie mal gerufen und wollte was trinken, auch da keine Temperatur. Um kurz vor 3 hat sie ein wenig gewimmert und da war sie dann wieder etwas heißer, worauf ich ihr nochmal Nurofen gegeben habe. Dann hat sie bis 7 Uhr geschlafen und jetzt ist sie topfit und quasselt mir hier die Ohren ab LOL
Ich lasse sie heute vom KiGa zuhause und wir sehen wie der Rest des Tages wird.

Ich gehe jetzt mal davon aus, dass es keine SG ist, denn was ich so gelesen habe, verläuft das doch ein wenig anders.

Aber was ist/war das denn dann? Ihr Husten ist kaum noch der Rede wert und Schnupfen hat sie ganz leicht nur Ich hab ne Frage

winken


  Re: Update Mia und Schweinegrippe....
avatar    saba71
schrieb am 11.02.2011 10:22
Oh, gerade hab ich in Deinem anderen Thread geantwortet.
Gut, das es der Maus besser geht.


  Re: Update Mia und Schweinegrippe....
no avatar
   msdesmond
schrieb am 11.02.2011 12:43
Hi,
meine hatte das letzte Woche ganz genau so - ein Tag super schlecht, gegen abend hin dann auf einmal besser und am nächsten Tag war sie dann wieder topfit - allerdings mit Durchfall, der dann irgendwann kam. Die Ärztin meinte, dass die Kinder einfach zu dieser Jahreszeit ständig mit Infekten kämpfen und sie würde auch gar nicht mehr auf Schweinegrippe testen, denn es ist wurscht, ob Schwein oder nicht - wenn es wirklich eine Grippe ist, ist die immer gefährlich und muss ernst genommen werden. Also soviel zu dem Thema...
Aber das wichtigste ist, dass es deiner kleinen Mia wieder gut geht!
lg
Ms Desmond




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020