Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  So, das war die Schulanmeldung
no avatar
   Mori
schrieb am 08.02.2011 22:24
... wie zu erwarten eigentlich völlig unspektakulär.
Hier wurden drei Tage an der (einzigen) Grundschule festgelegt - je einen pro Kita (2 versch.) und einen Tag für andere - Hauskinder, Dorfkita etc.

Wir mußten kurz warten, dann rein zur Direktorin. Kind ab zu einer der künftigen Klassenleiterinnen - und schwatzte gleich munter los. Er hat sie neulich beim "Schnuppertag" erlebt und wohl ins Herz geschlossen zwinker Jedenfalls, als ich später nochmal fragte: "Und, wer soll noch in deine Klasse kommen?" nannte er nicht seinen Freund (ich wollte ja nochmal klarstellen, daß die beiden auch ja zusammen eingeschult werden grins), sondern erstmal freudestrahlend: "Frau H.!"
Die lachte und meinte, noch sei nichts entschieden, es könnte auch die andere werden (die aber auch top ist, einer meiner Flötenschüler ist grad traurig, sie als Klassenleiterin zu verlieren nach der Dritten...).
Allerdings werden es sehr volle Klassen - erst über 70 Schüler gibt es eine dritte Klasse - wahrscheinlich wird es knapp unter dieser Grenze traurig

Die Aufgaben, die Benedikt zu erfüllen hatte, waren wohl easy: Dreieck, Kreis (okay, er muße nicht ganz rund sein zwinker ) zeichnen; Aufgaben wie "male oben links rot" erfüllen (hatten sie in der Vorschule), Bilder zu einer Geschichte sortieren und erzählen...
Vor allem hab ich mich gefreut, daß er keine Scheu zeigte, gleich laut und deutlich seinen Namen sagte - das wird schon mit der Schule zwinker

Hach, aber aufregend ist das alles schon... nun fehlt nur noch der okay-Stempel vom Schularzt (was wird da alles getestet???), aber den wird er ja wohl hoffentlich bekommen.

Mori


  Re: So, das war die Schulanmeldung
no avatar
   Mariesche
schrieb am 09.02.2011 08:56
Mensch, hört sich doch alles prima an, vor allem, dass er da so aufgeschlossen ist wird ihm die Schule leicht machen.

Schönen Tag noch,


  Re: So, das war die Schulanmeldung
no avatar
   mjuka
schrieb am 09.02.2011 13:37
Klingt doch vielversprechend smile

das gibt einen guten Start, wirst sehen.


Und an die mail sowie gebührende Antwort denke ich noch. Bin nur gerade ziemlich angeschlagen und arbeite trotz wehem Kopf und krankem Kind traurig.

Aber: Versprochen, es kommt.

winken Ute


  Re: So, das war die Schulanmeldung
no avatar
   Deborah
schrieb am 09.02.2011 17:05
Mori, was die schulärztliche Untersuchung angeht: frag doch mal drüben im Schulforum. Ehrlich gesagt, weiß ich es inzwischen nicht mehr, ist ja schon drei Jahre her smile. Aber die Letztjährigen müssten es noch wissen.

Die Schulklassen sind bei uns genauso groß, ab 24 Schülern wird eine neue Klasse gebildet. Ist aber erst seit zwei Jahren so, bei meiner Tochter galt noch die alte Regelung bis 28 Schüler in einer Klasse.


  Werbung
  Re: So, das war die Schulanmeldung
no avatar
   Mori
schrieb am 09.02.2011 17:40
ab 24? das ist doch super!!!!
Bei uns können es dann 35 sein traurig - keine Ahnung, wie man da noch auf Stärken und Schwächen Einzelner eingehen soll!

24 gibt es nur im aller-, allergünstigsten Fall, nämlich wenn es genau knapp über 70 sein sollten, also z.B. 72 = 3x 24

Mori


  Re: So, das war die Schulanmeldung
no avatar
   Deborah
schrieb am 10.02.2011 11:29
Ach so, ich hatte nicht richtig gelesen, du hattest ja geschrieben, dass es ab 70 Schülern eine DRITTE Klasse gibt. Bei uns gäbe es da schon die vierte. Doofe Regelung bei euch ...

Zu meiner Schulzeit (hautpsächlich 70er Jahre) waren wir ja auch über 30 Kinder in einer Klasse. Schön war das nicht gerade, aber wir waren es ja nicht anders gewohnt, weil wir geburtenstarke Jahrgänge waren.

Heute sind es doch eher zu wenig Kinder ... Gibt es bei euch nicht genug Lehrkräfte oder warum sind das so große Klassen?




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021