Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Wieviele Stunden schlafen eure ca. 3 Jährigen?
no avatar
   *DieReisis*
Status:
schrieb am 08.02.2011 14:15
hallo,

johanna war ja eher schon immer ein wenigschläfer......sie steht gegen 6./6.30 uhr auf und geht dann abends gegen 19/19.30 uhr ins bett.
mittagschlaf macht sie nicht mehr. sie ist mittags nach dem kiga zwar müde, aber nicht ins bett zu bekommen. auf kämpfe habe ich mittags keine lust, da raubt ja noch mehr kraft und wir ruhen auf dem sofa und hören cds oder johanna beschäftigt sich ne weile allein.
aber sie schläft so ca 11 stunden. findet ihr das zu wenig? an manachen tage ist sie echt unausgeglichen, aber das kann auch an der trotzphase liegen.

wie verhält sich das bei euren ca. 3 jähirgen denn mit der schlaferei???


  Re: Wieviele Stunden schlafen eure ca. 3 Jährigen?
no avatar
   Mariesche
schrieb am 08.02.2011 14:27
Der Flo war auch immer ein Wenigschläfer, das ist sehr unterschiedlich bei den Kids. Außerdem bekommt er de fakto ZU WENIG Schlaf, wenn er einen Wachstums- und Entwiclungsschub macht. Dann sieht er so aus wie jetzt: blass und mit Rändern unter den Augen. Da kann ich mich aber auf den Kopf stellen, das ist körperlich bedingt und nicht von uns zu beeinflussen.

Wenn sie eine Pause macht nach dem Kiga, finde ich das absolut ok. Wirst sehen, das wächst sich bald aus.

Dafür kommt dann ´was Neues Ich wars nicht.

Alles Gute,


  Re: Wieviele Stunden schlafen eure ca. 3 Jährigen?
no avatar
   *DieReisis*
Status:
schrieb am 08.02.2011 14:31
ja bei sämtlichen schüben wird hier auch sehr wenig geschlafen........Ich bin sehr sauer
da kann man aber auch nichts dran machen, ausser ruhig bleiben und sich freunen wenn es vorbei ist.


  Re: Wieviele Stunden schlafen eure ca. 3 Jährigen?
no avatar
   schnuffelpuppe
Status:
schrieb am 08.02.2011 14:33
Meiner hat schon immer gerne gepennt... Geschlafen wird nicht vor 21 Uhr, wenn er kann gerne bis halb 9. Mittagsschlaf gibts nur in der Kita, und da dauert es lange bis er einschläft...


  Werbung
  Re: Wieviele Stunden schlafen eure ca. 3 Jährigen?
no avatar
   Pui
schrieb am 08.02.2011 14:43
11 Stunden finde ich in Ordnung.
Da unser Junge in der Kita Mittagsschlaf macht, haben wir da kein wirklichen Überblick, wie lange er täglich schläft.

Am Wochenende macht er meist noch Mittagsschlaf - ca. 1,5 h.
Abends herrscht bei uns derzeit schon seit längerem Chaos. Er geht 19.30 Uhr ins Bett und schläft frühestens 21.00 Uhr, manchmal sehr viel später. Morgens wecke ich 7.00 Uhr und er will nicht aufstehen. Am Wochenende schläft er bis ca. 8.00 Uhr, Neujahr sogar bis 9.30 UhrBlume.
Also kommen wir auch auf ca. 11 Stunden gesamt.
Wegen mir könnte Benny abends eher einschlafen. Das Theater macht mich zur Zeit etwas fertig...Elefant

LG
Pui


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 08.02.11 14:45 von Pui.


  Re: Wieviele Stunden schlafen eure ca. 3 Jährigen?
no avatar
   poon
schrieb am 08.02.2011 15:03
meine maus schläft echt gerne...sie geht abends um gegen 19.30 uhr ins bett und schläft bis ca 8 uhr, manchmal sogar länger, aber das sind ausnahmen.

mittagsschlaf macht sie nur dann einen wenn sie eine erkältung plagt oder etwas ausergewöhnlich anstrengend war. dafür macht sie zuverlässige mittagspause für 1-1,5 std. in ihrem zimmer alleine und erholt sich da immer ganz gut.

damit kommen wir auf etwa 12-13.std.schlaf am tag.

wieviel schlaf ein kind braucht ist individuell (so wie bei uns erwachsenen ja auch), wichtig finde ich, dass sie genügend zeit bekommen und haben um schlafen zu können.

sonnige grüße poon


  Re: Wieviele Stunden schlafen eure ca. 3 Jährigen?
no avatar
   Harzerlady
schrieb am 08.02.2011 15:10
M. macht seit gut 6 Monaten keinen Mittagsschlaf mehr. Seitdem geht er wieder zwischen 19.15 und 19.45 Uhr ins Bett.
Schlafen tut er bis ca. 7.30 Uhr, also inetwa 12 Stunden. Ab ca. 16.30 Uhr ist er zwar dann meistens etwas nölig, aber lieber
nölig und dafür um 20 Uhr Ruhe, als Mittagsschlaf und Aktion bis 21.30 Uhr...


  Re: Wieviele Stunden schlafen eure ca. 3 Jährigen?
avatar    cuba
schrieb am 08.02.2011 15:12
Hallo !

Sarah hat als Baby super wenig geschlafen...ich glaube das holt sie jetzt alles nach smile
Sie schläft von 19.30 Uhr bis ca. 7.00 Uhr also 11,5 Stunden.

Seit sie in den Kindergarten geht schläft Sie Mittags manchmal zusätzlich ca. 1 bis 1,5 Stunden.


  Re: Wieviele Stunden schlafen eure ca. 3 Jährigen?
avatar    Mondstaub
Status:
schrieb am 08.02.2011 16:01
Maus hat mit ihren 3,5 Jahren diese Schlafenszeiten:

20.00 h bis 7.30 h in etwa (auch am Weekend)

mittags nochmal von meist 15.00 - 17.00 oder 17.30 h pfeifen

Ohne Mittagschlaf ist sie nicht gut drauf und einen Tag ohne merkt man ihr sichtlich an crazy

Sie ist immer sehr gut ins Bett zu bringen. Egal, ob in ihr Bett oder mittags zusammen im Elternbett oder
gar mit Gastkind. Kein Problem zwinker

Wenn wir im Urlaub sind, schaue ich, dass sie ihren Mittagschlaf bekommt. Notfalls auch im Auto unterwegs grins

Nachts schläft sie i.d.R. durch Ja


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 08.02.11 16:02 von Mondstaub.


  Re: Wieviele Stunden schlafen eure ca. 3 Jährigen?
no avatar
   johannasmama
schrieb am 08.02.2011 17:22
beneidenswert ...

Johanna schläft abends nie vor 21/21.30 Uhr und steht morgens gegen 7 Uhr auf - und dann noch mit nächtlichen Unterbrechungen, also ca. 9 - 9,5 Stunden ... Tagsüber schläft sie mal gar nicht, maximal aber 2 Stunden ...


  Re: Wieviele Stunden schlafen eure ca. 3 Jährigen?
no avatar
   *DieReisis*
Status:
schrieb am 08.02.2011 18:27
@pui - wenn er am abend keinen schlaf findet, kann es am mittagschlaf liegen, dann würde ich den weglassen oder kürzen.


  Re: Wieviele Stunden schlafen eure ca. 3 Jährigen?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 08.02.2011 18:30
Nachts zwischen 10 und 11 Stunden, je nach Action am Vortag (wenn wir schwimmen waren, sinds auch schonmal 11,5 Ich wars nicht ) und mittags nochmal 1-2 Stunden. Normal wecke ich ihn mittags aber nach einer Stunde, es sei denn ich bin auch eingeschlafen... Ich werd rot

Also auch 11-12 Stunden normalerweise insgesamt. Ohne Mittagsschlaf schafft er inzwischen auch gut, ohne dass er nörgelig wird am Nachmittag. Aber solange er nach dem KiGa schlafen möchte, ist mir das auch Recht. Er sagt dann auch selbst nach dem Mittagessen, dass er schlafen möchte. von daher erfreue ich mich noch ein wenig an dem Zustand!


  Re: Wieviele Stunden schlafen eure ca. 3 Jährigen?
no avatar
   *DieReisis*
Status:
schrieb am 08.02.2011 18:34
hallo,

@mondstaub - dann verpennt sie ja komplette nachmittage.........Gute Nacht.... da kann man ja nichts mehr unternehmen, oder?
wie gestaltet ihr denn dann die nachmittage nach dem schlafen? abendessen und wieder schlafen? ach herje........Ohnmacht


  Re: Wieviele Stunden schlafen eure ca. 3 Jährigen?
no avatar
   kathie2120
schrieb am 08.02.2011 19:05
Zwischen 10 und 11 Stunden, kein Mittagsschlaf

kathie


  Re: Wieviele Stunden schlafen eure ca. 3 Jährigen?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 08.02.2011 19:09
Also meine geht zwischen 18:45 und 19:30 ins Bett....
aufstehen tut sie um 7:15.....
sie schläft zu 98% durch!

Mittags schläft sie regelmässig aber auch nicht mehr jeden Tag noch so 1 - 1 1/2 Stunden




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020