Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Mir zittern immer noch die Knie,
avatar    Rica*
schrieb am 01.07.2010 20:49
ich hatte ja schon öfter von unseren tollen Nachbarn berichtet. Aber heute war es echt der Hammer Hammer

Heute mittag saßen sie schon beim gepflegten Bier im Garten.

Nachmittags waren sie nicht zu sehen, Knödel hat im Garten gespielt, ich habe die Terrasse für den Knödelgeburtstag vorbereitet. Auf einmal kommt er angerannt und ruft "Krach, Baby weint" Ich hab ne Frage

Ich bin mit ihm in den Garten und da hab ich es schon gehört.

Nebenan war ein Geschrei und ein Gebrülle, Kinder haben geweint, ganz dolle sehr treurig und haben immer noch einen drauf gekriegt sehr treurig. Ein Mann hat immer gebrüllt: halt die Fr..... und wenn das Kind weiter geweint hat hats wieder geknallt.

Kurz drauf kommt eine Frauenstimme dazu, sie brüllen, es klappert und knallt, Glas splittert, Kinder schreien und Wortfetzen kommen rüber so a la ich hau dir in die Fr...., die Kinder nehme ich mit, solange ihr hier wohnt mache ich mit den Kindern was ich will usw.

Ich wusste gar nicht was ich machen sollte, Männe war zum Sport, und habe die Polizei angerufen. Nachdem im Nachbarort am Sonntag ein Mann seine Exfrau erschossen hat (Kind war mit dem Großen im Kiga traurig ) kamen sie auch ziemlich schnell.

Ich bin dann mit Knödel erstmal rein, sowas muß man sich nicht antun. Kurz drauf kam noch ein 2. Polizeiauto und ein Krankenwagen. Und etwas später das Auto einer Freundin von uns, die arbeitet in der Notaufnahmegruppe im Kinderheim traurig

Männe meinte hinterher, es wäre völlig richtig gewesen das ich die Polizei gerufen habe, die Polizisten meinten das auch.

Trotzdem tun mir die Kinder so leid sehr treurig, ich weiß gar nicht ob jetzt alle weg sind oder wer es jetzt überhaupt war. Da wohnen ja so viele Erwachsene und Kinder.

Was ein doofer Nachmittag, da kann man glatt drauf verzichten.

Ach so, wir wohnen nicht im sozialen Brennpunkt, wir wohnen auf dem Dorf.


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 01.07.10 20:55 von Rica*.


  Re: Mir zittern immer noch die Knie,
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 01.07.2010 20:57
Du hast völlig richtig reagiert und ich ziehe meinen Hut davor.

Wenn es keine häusliche Gewalt gegeben hätte, dann hätte auch niemand die Kinder da raus geholt. Also muss die Polizei eine Situation vorgefunden haben, in der das Kindeswohl gefährdet war.
So sehe ich das jetzt mal als Laie und auch wenn ein Heim keine schöne Lösung ist, aber es ist wenigstens eine gewaltfreie.

Jetzt trink mal ein Glas Wein oder was Du so magst und versuch wieder runter zu kommen.

Morgen ist Knödelgeburtstag, da sollten Deine Gedanken fröhlich sein Ja.


  Re: Mir zittern immer noch die Knie,
avatar    Dr.Cuddy
Status:
schrieb am 01.07.2010 21:24
Hey, ja versuch wieder ruhig zu werden. morgen habt ihr einen schönen tag.

aber du hast richtig gehandelt. das mit der polizei war die beste entscheidung. klar wer weiß was jetzt passiert. aber erstaml die kinder in sicherheit. nur die vorstellung, das kinder weinen und nooch eine drauf bekommen....
uhaaa die müßte man so mit dem teppicjklopfer verprügeln, damit sie merken was sie tun!!!

und nun euch einen schönen tag morgen!


  Re: Mir zittern immer noch die Knie,
avatar    PonyHütchen
Status:
schrieb am 01.07.2010 21:29
Das hast du richtig und gut gemacht, Rica. Hätte ich genauso gemacht Ja Auch wenn es für die Kinder schlimm ist, aber wichtig ist, dass sie aus dieser Gewalttätigkeit heraus kommen und jetzt gut betreut werden. Dass das aufwühlt ist nur zu verständlich. Trink ein schönes Glas Wein und sag dir, dass du alles genau richtig gemacht hast


  Werbung
  Re: Mir zittern immer noch die Knie,
no avatar
   Sabine1973
schrieb am 01.07.2010 21:41
hallo rica !
das verdienst respekt ! wer macht das heute noch ?
ich weiss nicht, wie ich reagiert hätte. gut, ich habe es nicht live mitbekommen.
ich denke schon, wenn man es bewusst realisiert, reagiert man anders ?! ich weiss
es nicht......mein instinkt sagt schon ja........

ich bin stolz auf dich !

hoffentlich bekommen die kinder bzw. die mama hilfe !


  Re: Mir zittern immer noch die Knie,
avatar    Tilly Dunnage
Status:
schrieb am 01.07.2010 22:29
Gott, ist das schlimm. Die armen Kinder, die soetwas mitbekommen müssen. Gut, dass du die Polizei gerufen hast.


  Re: Mir zittern immer noch die Knie,
avatar    redhair
Status:
schrieb am 01.07.2010 23:27
Finde auch das du vollkommen richtig gehandelt hast !
Lieber einmal zuviel gerufen statt nachher ein vielleicht schwer verletztes oder gar ein totes Kind.


kannst stolz auf dich sein nicht jeder hat den Mumm dazu.


l g redhair


  Re: Mir zittern immer noch die Knie,
avatar    Tanti
schrieb am 01.07.2010 23:48
*Knuddel* hast alles richtig gemacht!

Jetzt ´nen Schnaps (oder morgen, falls Du schon im Bett bist grins ) und dann ruhig auch mal stolz auf die eigene Courage sein zwinker..

Liebe Grüße


  Re: Mir zittern immer noch die Knie,
avatar    Melmarsmile
schrieb am 02.07.2010 06:19
Ich finde es toll das du nicht weggeschaut hast sondern gehandelt, was heutzutage ja wirklich nicht mehr das Normale ist. Ich hätte auch die Polizei gerufen. Die armen Kinder. Ich hoffe da wird nun gehandelt in der Nachbarschaft und es kehrt Ruhe ein.

Euch einen hoffentlich nun ruhigen und wunderschönen Geburtstag!


  Re: Mir zittern immer noch die Knie,
no avatar
   Passion
schrieb am 02.07.2010 09:24
Vollkommen das Richtige gemachtsmile

es wird zwar garantiert irgendwoher was kommen a la " die hat die Polizei gerufen" aber das war definitiv notwendig.

Mensch Rica, jedes Dorf hat seine Familie Flodder oder eine irgendwie etwas aus dem sozialen Ruder gelaufene Familie.

In Grosstädten sammelt sich das meist in irgendwelchen verschrieenen (a)sozialen Randgebieten, Im dorf leben sie mittendrin und fallen daher auch meist mehr auf.

ich hoffe ihr hat heute einen schönen Geburtstagsmile


  Re: Mir zittern immer noch die Knie,
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 02.07.2010 09:33
Hallo Rica,

Du hast Zivilcourage gezeigt und das war absolut super!!!!!!!

Sicher tun einem die Kinder leid, aber objektiv geht es ihnen überall anders besser als bei diesen "Eltern"...

Hast Du gut gemacht!


  Re: Mir zittern immer noch die Knie,
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 02.07.2010 11:57
Boah, heftig! knuddel
Da hätte ich auch die Polizei gerufen!


  Re: Mir zittern immer noch die Knie,
no avatar
   Maharadscha
Status:
schrieb am 02.07.2010 12:57
Du hast völlig richtig reagiert. Es gibt viele die gucken nur weg. LG


  @ Rica => Hast Du noch mal was gehört ?
avatar    DIDI aus Bääärlin
schrieb am 02.07.2010 14:49
Ich sach ja immer:

Frauen sind die couragierteren Menschen !!!

Von mir bekommst Du einen Orden und einen Strauß Blumen !!!

Klasse ...


  Re: Mir zittern immer noch die Knie,
no avatar
   mjuka
schrieb am 02.07.2010 21:01
Ich finde dich tapfer und mutig, die betroffenen haben so ein Riesenglück, dass du gehandelt hast. ALLES ist besser als Misshandlung!
Klasse ist auch, dass euer Knödel so sensibel reagiert hat. Hut ab vor euch beiden!

winken ute




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020