Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Bitte nicht noch eine Freundin - brauche Daumen
no avatar
   *Joelle*
schrieb am 23.06.2010 18:19
Hallöle,

komme gerade aus dem KH - meine Tante hatte vor 2 Wochen einen Schlaganfall und meine Schwiegermutter hat den MRSA-Virus. Ich war jetzt von heute Mittag 13 Uhr bis eben im KH. Nun komme ich nach Hause und finde eine Nachricht von meiner Freundin vor - ruf mal zurück - mehr nicht.

Jetzt habe ich erfahren, dass sie am Freitag ins KH muß und einen Nierentumor hat - mich haut es von den Socken - sie ist 46 und hat 2 Kinder 15 und 7 Jahre alt. Ich hab jetzt mal gegoogelt wie die Chancen stehen. Sie hatte seit letzter Woche Schmerzen und dachte zuerst an eine Zwerchfellentzündung oder sowas. Aber nun dassehr treurig

Bei Nierentumor steht immer etwas von Die Prognose ist abhängig von der Ausdehnung des Tumors, bei Beschränkung auf die Niere beträgt die 5-Jahres-Überlebensrate 70-80%. Liegen jedoch bereits Metastasen vor, so sinkt sie auf unter 5%. Was heißt das? eine 5 Jahres Überlebungschance? Sorry, bin gerade etwas durch den Wind. Ich will doch nicht noch eine Freundin verlieren


  Re: Bitte nicht noch eine Freundin - brauche Daumen
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 23.06.2010 19:18
oje, schrecklich sowas, ich hoffe das es gut bei ihr ausfällt...,manchmal kommts knüppeldick.


  Re: Bitte nicht noch eine Freundin - brauche Daumen
no avatar
   kathie2120
schrieb am 23.06.2010 19:19
5 Jahre nach Behandlung wird bei Krebs als Zeitraum genommen um als "geheilt" zu gelten.


  Re: Bitte nicht noch eine Freundin - brauche Daumen
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 23.06.2010 20:16
  Werbung
  Re: Bitte nicht noch eine Freundin - brauche Daumen
no avatar
   Mariesche
schrieb am 23.06.2010 21:10
Meine Daumen klaro auch für deine Freundin. Wie ich diesen sch... Krebs hasse !


  Re: Bitte nicht noch eine Freundin - brauche Daumen
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 23.06.2010 21:20
traurig

ich drücke mal sprachlos die , denn auch ich habe heute von einer krebserkrankung erfahren traurig

knuddel von greta


  Re: Bitte nicht noch eine Freundin - brauche Daumen
avatar    PonyHütchen
Status:
schrieb am 23.06.2010 22:30
Mensch, Joelle, was ist denn bei euch los.. Ich drücke alles, was ich habe


  Re: Bitte nicht noch eine Freundin - brauche Daumen
no avatar
   mjuka
schrieb am 23.06.2010 23:50
Einfach nur traurig

So eine elende Krankheit… und das noch obendrauf…

dass es gut ausgeht beten

Ute


  Re: Bitte nicht noch eine Freundin - brauche Daumen
avatar    tvaettbjoern
Status:
schrieb am 24.06.2010 07:10
Hallo,

also erstmal alle Daumen für Deine Freundin

Zunächst muß man erstmal die genaueren Untersuchungsergebnisse abwarten ( Metastasen ja / nein ), um eine Prognose zu fällen.
Die Niere ist sehr zellenreich und gut durchblutet, da muß man drauf achten.

Meine Pat. hatte mit zwei einen Nierentumor und ist jetzt gesund und 30 Jahre alt.
Meinem Schwager wurde ein kleiner Teil der Niere entfernt ( auch das klappt manchmal ), aber hatte dort ja nicht seinen Ursprungstumor. Ihm geht es momentan sehr gut.

Alles Liebe für Deine Freundin und ihre Familie

Imke


  Re: Bitte nicht noch eine Freundin - brauche Daumen
avatar    Nordsternchen
schrieb am 24.06.2010 10:26
Oh Mann.. du Arme.. und deine arme Freundin.
Ich kenne mich damit (zum Glück) nicht aus, aber ich drücke ganz fest die Daumen!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021