Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Gartentrampolin - brauche Rat
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 20.06.2010 15:06
Maus hätte schon sooo lange gern ein Trampolin
(natürlich ein gaaanz großes, damit unser mini-Garten voll ist zwinker )
und die Verwandten wollen nun zur Einschulung zusammenlegen

vom Platz her dürfte es eigentlich maximal ein 2,50er sein
aber da sind die Schutznetze alle ganz außen rum und ich hätte gern eins, bei dem das Netz direkt ans Sprungtuch anschließt, so dass die Kinder gar nicht auf diese blaue Polsterung über den Federn kommen - seit ich mal miterlebt hab, wie ein Kind mit dem Fuß zwischen Polster und Tuch geraten ist und dann mit dem Fuß in den schwingenden Federn hing... *grusel*

aber das innenliegende Netz gibts wohl erst ab 3,05 Durchmesser

also wirds wohl so eins werden
es sind ja auch überall mal welche im Angebot - aber welche sind wirklich gut?

und wie sehen die aus, wenn sie ein Jahr draußen gestanden haben?
gammeln die wirklich nicht?
über den Winter würden wirs im Keller einlagern

kann mir jemand eine Marke empfehlen? ist Hudora gut?

so, das waren erstmal genug Fragen, denke ich zwinker

LG

Kiki


  Re: Gartentrampolin - brauche Rat
no avatar
   SabineM und ihre Mäuse
schrieb am 20.06.2010 19:11
wir haben jumpmaxx und sind sehr zufrieden, aber 4,30 im Durchmeesser. Wir bauen es im November ab udn im März wieder auf (dauert ca. 1 h). Meine Schwester hat das gleiche; das eiht nach 5 Jahren permanent draußen immer noch sehr gut aus.

Sabine


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 20.06.10 19:12 von SabineM und ihre Mäuse.


  Re: Gartentrampolin - brauche Rat
no avatar
   Liv-Arwen
schrieb am 20.06.2010 20:05
Wir haben eines von Hudora und sind zufrieden (es gibt bessere - aber die sind auch deutlich teurer). Allerdings geht es erst ab 3.05 Meter los...kleiner hab ich noch keines gesehen...

Liebe Grüße


  Re: Gartentrampolin - brauche Rat
no avatar
   kita.
Status:
schrieb am 20.06.2010 20:08
Hi! Wir haben auch ein Hudora-Trampolin (Freitag endlich aufgebaut, und prompt kam der RegenIch bin sehr sauer). Wir sind sehr zufrieden, Aufbau war leicht, Trampolin ist stabil. Allerdings ist das Netz hinter der blauen Polsterung. Viel Spaß beim hüpfenIch freu mich sehr LG Kita.


  Werbung
  Re: Gartentrampolin - brauche Rat
no avatar
   Tigerin
Status:
schrieb am 20.06.2010 20:21
Doch, die Dinger gammeln erschreckend schnell. Nach spätestens zwei Jahren darfst Du bei einem normalen Trampolin das Netz und die Polster erneuern, Sprungtuch, Rahmen und Federn sind nicht so empfindlich. Wenn Du die Sachen über dem Winter abbaust, halten sie vielleicht länger. Bei den größeren Kinder und die Jugendlichen im Ort stehen die Trampoline vom Aldi übrigens hoch im Kurs weil sie die Federung besonders ansprechend finden.


  Re: Gartentrampolin - brauche Rat
no avatar
   Mariesche
schrieb am 20.06.2010 20:58
Wir haben auch Hydora, allerdings erst die erste Saison. Die Qualität ist ganz gut scheint mir und für bessere Trampoline legst du sehr deutlich mehr hin....da wären wir bei 800 euro aufwärts gewesen... .

Wie schon geschrieben muss man wohl Netz und Polster als Verschleißteile betrachten. Und Sicherheitsanker finde ich auch sinnvoll (danke nochmal für den Tipp..hatte ich schon fast vergessen, werden jetzt aber bestellt). Es sei denn, du hast eine sehr windgeschützte Lage.

Ab 3 m Durchmesser macht es übrigens erst Spaß!

Und den habt ihr hoffentlich damit !


  Re: Gartentrampolin - brauche Rat
avatar    Nordsternchen
schrieb am 20.06.2010 21:03
Frag mich nicht, welche Marke wir haben. Da müsste ich jetzt raus zum gucken grins
Aber komm doch mal vorbei und guck es dir an und Lara kann mal Probehüpfen.

Aber n bissel lachen muss ich jetzt schon, wo du dich im Schulkind-Forum über die Geschenke zur Einschulung aufgeregt hast Ich wars nicht


  lol, sei mir net bös,aber
no avatar
   Passion
schrieb am 21.06.2010 00:01
hast du nicht erst letzte woche im Schulkinderfroum gepostet das es bei euch garantiert nicht sooooo viel geschenke geben wird und man es auch übertreiben kann??? *schmunzel*
gegen die paar Päckchen ist son Trampolin ja auch fast nichts *gggg*

Eventuell gibt es ja testberichtesmile


  Re: lol, sei mir net bös,aber
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 21.06.2010 06:31
grins...... jaja, man muss eben erst mal selbst so eine Einschulung erlebt haben, sich die eigenen Fotos anschauen und DANN kann man über andere lästern. Tut man aber selten, denn die Bilder sehen sich alle irgendwie ähnlich.


  Re: lol, sei mir net bös,aber
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 21.06.2010 08:12
es ging ja in meinem Beitrag neulich nicht um Geschenke an sich, sondern um den Berg, den man dort sehen konnte

Die Großeltern hätten sonst je was aufs Sparbuch eingezahlt
und auch wenn ein Trampolin was Großes ist - es ist 1 Geschenk und nicht 20 - um die Menge gings mir eher und so bekommt sie von den Großeltern und uns zusammen das Trampolin


ich denke, es wird eins von Hudora in 3,05 werden, das ist hier grad im Prospekt im Angebot gewesen
bei denen von Jumpmaxx ist das Netz außen, das scheidet also aus (neben dem Preis,der auch deutlich außerhalb unseres Budgets liegt)


  Re: lol, sei mir net bös,aber
avatar    Rica*
schrieb am 21.06.2010 08:36
LOL genau das habe ich auch gedacht. Gegen das Trampolin sind die Päckchen ein Lacher.

Abgesehen davon hatte der Große auch so viele Päckchen, der hatte nämlich fast nix in der Schultüte, alles lag eingepackt zu Hause, u.a. Sporttasche, Sportzeug etc.

Von daher ist das alles relativ.

Zum Trampolin, wir selber haben keins. Aber letztes Jahr im Urlaub war im Garten eins mit 4,50m im Durchmesser, ohne Schutznetze, und es war einfach nur genial. War ein festes Teil, also nicht so ein Wegfliegding wie sie hier in den Gärten stehen.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 21.06.10 08:38 von Rica*.


  Re: lol, sei mir net bös,aber
avatar    Nordsternchen
schrieb am 21.06.2010 09:45
Kiki, du weißt, ich hab dich lieb und ich will mich auch nicht mit dir zanken...
aber ich schätze mal in dem Geschenke-Berg war vielleicht in jedem Geschenk was für 10-20 Euro, da ist das Trampolin wesentlich mehr.
Es bleibt doch letztendlich jedem selbst überlassen, ob alle zusammenlegen oder jeder was Kleines mitbringt.
Ich wüsste z. B. momentan gar keinen großen Wunsch zum zusammenlegen sondern eher mehrere kleine. Und jeder möchte auch gerne was in der Hand haben zum Schenken.

Ob es nun ein großes Geschenk ist oder viele kleine ist doch letztendlich gehupft wie gesprungen. Ich denke, Jonna wird von jedem (Omas etc) so was im Wert von 20-30 Euro bekommen und da könnte ich mich dann theoretisch aufregen, dass es bei euch was im Wert von ein paar hundert Euro gibt. Mach ich aber nicht,w eil ich finde, das muss jeder selbst wissen.
Jonna hat das Trampolin zum Geburtstag bekommen von Oma und Opa. War auch ein überdimensioniertes Geschenk, worüber sich vielleicht einige aufregen mögen. Aber wenn sie das gerne schenken wollten, werde ich sie kaum hindern. Genauso wie du viele Leute nicht dran hindern kannst, lauter kleine Päckchen zur Einschulung mitzubringen grins


  Re: Gartentrampolin - brauche Rat
no avatar
   Charlotta-Marlene
Status:
schrieb am 21.06.2010 12:18
Wir haben seit 14 Tagen eines von HUDORA, 3,50 im Durchmesser. Es ist wirklich super, zur Haltbarkeit kann ich allerdings noch nichts sagen. ABER wir waren am WE bei Bekannten, die hatten eines, das war einfach nur gefährlich. Da war nämlich das Netz ganz außen mit dem Ergebnis, dass meine Maus 2 mal rausgefallen ist traurig, obwohl ich dabei stand. Aber so schnell bin ich gar nicht auf die andere Seite gekommen. Bei unserem kommt erst das Netz und dann die Außenpolsterung.

Wir haben unseres für 111 € im Sky (Supermarkt) gekauft, was ich heute noch als absolutes Schnäppchen empfinde.

Viel Spaß


  Re: lol, sei mir net bös,aber
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 21.06.2010 14:10
Ob nun 20 kleine Geschenke oder ein großes teures ist doch mal egal.

Und es ist doch völlig OK ! Dein Kind wird nur einmal in seinem Leben eingeschult und somit finde ich diesen Tag genauso einzigartig wie Kommunion oder Taufe.
Also lasst es ordentlich krachen Ja. Wir hatten damals alles geschmückt, alle Verwandschaft war da, viele kleine Geschenk + 1 Rundflug und es war einfach nur ein grandioser Tag und genauso soll es sein.


  Re: Gartentrampolin - brauche Rat
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 21.06.2010 16:57
Wir haben jetzt auch schon das dritte Jahr unser Trampolin (Hudora) draussen stehen und gammeln tut da nix.
Im Herbst wird nur das Fangnetz demontiert und das Sprungtuch mit einer Plane abgedeckt. Im Frühjahr werden die Metallteile dann wieder mit so einem speziellen Spray behandelt (müsst ich Männe fragen wie das Zeugs heisst), damit die Federn und die anderen Metallteile nicht rosten.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021