Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Idiopathische Sterilität: Welche Behandlung ist am besten?neues Thema
   IVF: Muss man nach dem Transfer liegen bleiben?
   Männliche Unfruchtbarkeit geht mit erhöhtem Risiko für Prostatakrebs einher.

  Mein Kind hat Angst
no avatar
  gerschtin78
schrieb am 23.11.2009 20:30
hallo,

meine kleene jetzt ganz frisch drei jahre alt hat eine heiden angst sich in unserer wohnung alleine zu bewegen. nicht mal von der wohnstube ins kinderzimmer traut sie sich alleine zu gehen. ich glaube es liegt daran dass wir in einem neubaublock wohnen der wirklich sehr hellhörig ist und wo eine sehr oft alte mieter aus und neue mieter einziehen. das heißt, dass bei uns recht häufig gebohrt wird. und selbst wenn jemand in der neunten etage ein loch bohrt hören wir das bei uns in der 3. etage recht laut. meine kleene gerät dann immer sofort in panik und kommt schreiend angelaufen. jetzt das problem. sie schläft nicht mehr alleine ein. wenn ich sie hinlege wie früher immer, kommt sie mir schreiend hinter mir hergelaufen völlig panisch und schreit mich an sie habe angst.
bei jedem geräusch fragt sie mich sofort mit angst in den augen:"was ist das für ein geräusch"? was kann ich nur machen. wie kann ich ihr die angst nehmen, wie kriege ich sie dazu nachts nicht ständig aus dem bett zu kommen in heller aufregeung weil ich nicht mehr da bin. habt ihr ideen?

ich mein es wird immer mal wieder vorkommen dass jemand ein loch bohrt oder dass sie geräusche hört. wir leben schließlich in einem sehr hellhörigen haus!

bin für jede idee dankbar

gerschtin78


  Re: Mein Kind hat Angst
no avatar
  Ananas
schrieb am 23.11.2009 20:57
vielleicht wäre eine spielbohrmaschine eine idee.. lg, ananas


  Re: Mein Kind hat Angst
no avatar
  Ceci
schrieb am 23.11.2009 22:10
Mein spontaner Einfall ist, ihr das Geräusch konkret zu zeigen. Wenn es tagsüber ist, kannst Du evtl. bei den entsprechenden Nachbarn klingeln und Dein Anliegen erklären - hat bestimmt keiner was dagegen. Und wenn das nicht geht, so würde ich eine Stelle in der Kinderzimmerwand opfern, dort mit ihr zusammen ein Loch bohren und ein selbstgemaltes Bild aufhängen.

Wenn möglich, könntest Du bei jedem angsmachenden Geräusch so verfahren, ich könnte mir vorstellen, dass es dann den Schrecken verliert! Ich wünsche es der Kleinen sehr, es muss schrecklich sein, wenn man sich zuhause nicht sicher fühlt!

Alles Gute!
Ceci


  Re: Mein Kind hat Angst
no avatar
  schnuffelpuppe
Status:
schrieb am 24.11.2009 07:58
Die Phantasie blüht in dem Alter, da hilft es ganz gut wenn sie sieht, was sich hinter den Geräuschen verbirgt. Vielleicht habt ihr ja einen netten Nachbarn.
An sonsten vielleicht zum einschlafen leise Musik laufen lassen (CD-Player).

Til hat seit geraumer Zeit Angst vor Dunkelheit. In seinem Zimmer steht jetzt mein alter Globus, abgedunkelt. Seit dem schläft er wieder komplett in seinem Bett smile


  Werbung
  Re: Mein Kind hat Angst
no avatar
  gerschtin78
schrieb am 24.11.2009 12:09
bin dankbar für eure tipps, hab diese aber alle komplett schon ausprobiert. das problem ist sie weiß welches gerät dieses geräusch macht aber sie weiß nciht wann es losgeht. und jedes mal passiert es wie aus heiterem himmel dass jemand zur maschine greift. sie erschreckt sich dann immer so sehr, dass sie wie gesagt gleich in panik gerät. ich kann aber auch in einem neun etagen haus nicht immer vorhersehen wann ein neuer mieter einzieht. im allgemeinen machen ihr geräusche angst. auch vor dem geräusch von fahrenden autos,, mopets und vorallem bussen und LKW`s hat sie große angst. sie hält sich die ohren zu schreit und will sofort auf meinen arm.
was solls ich muß halt weitersehen was ich und andere noch so für ideen haben.


kerstin




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019