Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  Re: Leute, die alles toppen müssen
no avatar
   CarrieCat
schrieb am 20.11.2009 08:44
Zitat
Lina+3

Ich finde das so anstrengend. Warum müssen sich so viele Menschen auf Kosten anderer profilieren?

Nachdenkliche Grüße

Weil die chronisch unzufrieden sind und im Leben selber vermutlich noch nix Eigenes geleistet haben. Meine Freundin ist auch so Eine....arbeitet nicht, hängt den ganzen Tag zuhaus rum, hat kaum Freunde (wen wunderts). Und ihr Kind ist immer das Tollste, Beste usw. Auch das Haus und die Einrichtung, ihr Geschmack...blablabla....furchtbar eigentlich....furchtbar traurig. Wie schlimm es ihr wohl gehen muss, wenn ihre Tochter mal in die Pubertät kommt und sie dann nicht mehr mit ihr angeben kann.


  Re: Leute, die alles toppen müssen
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 20.11.2009 10:42
Hallo,

auf's Materielle bezogen habe ich solche Erfahrungen noch nicht machen müssen.

Ich finde es oft nur schade, wenn der Wettbewerb sich auf die Leistungen der Kinder bezieht.
Warum kann man sich nicht einfach (mit) freuen, wenn der 5-jährige endlich ohne Stützräder fahren kann, auch wenn der eigene Nachwuchs das schon mit 4 beherrscht hat?!

Okay, von solchen Mamas halte ich mich inzwischen möglichst fern und in Gruppengesprächen meide ich derartige Themen sowieso, aber es ist ätzend!!!

Insofern kann ich Dich schon gut verstehen!

Schalte die Ohren auf Durchzug- es ist es nicht wert, sich darüber überhaupt Gedanken zu machen!!!! Meiner Meinung nach haben diese Menschen selbst ein großes Problem und sind missgünstig aus Gründen, die sie selbst gar nicht näher beschreiben könnten....


  Re: Leute, die alles toppen müssen
no avatar
   0melli0
schrieb am 20.11.2009 14:03
Zitat
Lina+3
Aber nein, wir haben keine Ahnung.

Ist das das Eigentliche, was Dich an dem Gespräch gestört hat?


(Hat sie das genauso gesagt oder ist das Dein Fazit/Deine Vermutung, daß sie das so gemeint hat?)


  Re: Leute, die alles toppen müssen
no avatar
   Ela+2
Status:
schrieb am 21.11.2009 22:54
Ja, das kenn ich auch.

Am schlimmsten war das immer beim Babyschwimmen "Mein Kind kann schon laufen!" und am Schönsten war dann immer die Frage "Und deiner?" bis ich irgendwann meinte: "Mein Kind ist hochintelligent. Der lässt sich tragen!" danach hatte ich meine Ruhe.

In der Verwandschaft haben wir auch so nen Fall. Meine Cousine ist 10 Monate älter als mein Sohn. Und egal was es ist, Cousine kann alles besser (glaubt man meinem Opa). Würde mein Sohn jetzt nen Handstand machen könnte meine Cousine unter Garantie nen Handstand mit Überschlag. Aber da ist mein Opa wirklich der Schlimmste. Cousine ist sein Lieblingsenkelkind.
Aber dass Cousine noch ne Windel über Nacht braucht und mein Sohn nicht, darüber sehen wir hinweg. Da kommt kein Ton von Opa....


  Werbung
  Re: Leute, die alles toppen müssen
no avatar
   henriette
schrieb am 22.11.2009 10:16
@ micha: und worin unterscheidet sich jetzt dein oeffentlicher windelvergleich vom oben geschriebenen?

beste gruesse

h.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023