Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Durch künstliche Befruchtung entstandene Erwachsene sind normal gesundneues Thema
   Mehr Risiken bei PCO-Syndrom in der Schwangerschaft nach IVF
   Blastozystenkultur ohne zusätzliche Risiken für die Kinder

  Die "Fuhrpark"-Entscheidung...
no avatar
  Enna
schrieb am 01.04.2009 15:07
Vorgestern waren wir unter einem fadenscheinigen Vorwand in einem großen Fahrradgeschäft, und während Papa nach den Teilen für seinMountainbike geschaut hat, haben wir uns mal die Kinderabteilung angesehen...Fazit: Johanna saß sofort auf einem 16 '' Rad, das sie kaum zurücklassen wollte, und drehte eine Runde nach der anderen durch das Geschäft. Roller wurden nicht mit dem A... angeschaut. Merle zog es schon zu einem kleinen Puky-Roller, das angebotene kleine Laufrad lehnte sie jedoch vehement ab, mit dem Hinweis, sie wolle ein großes Fahrrad mit Pedalen...nur leider gibt es keine so kleinen Fahrräder, sonst würde ich ihr diesen Wunsch ja noch erfüllen. Tja, jetzt bleibt nur die Entscheidung Roller oder kleines Laufrad - ich tendiere zum Roller, denn in ein paar Monaten paßt sie sicher auch auf Johannas Laufrad,das momentan eben noch ein bißchen zu groß ist. Und ein Roller ist ja noch gar nicht da, insofern vielleicht eine gute Erweiterung. Für Johanna ist die Sache jedenfalls klar - gut, dass wir es mit den Kindern ausprobiert haben! Jetzt muss ich nur noch meinen Mann überzeugen, dass Annes mittlerweile 13 Jahre alt und von drei Kindern durchgenudelte Uraltrad zwei weitere Kinder nicht mehr aushält und Johanna das schöne neue bekommt!


  Re: Die "Fuhrpark"-Entscheidung...
no avatar
  kiba
Status:
schrieb am 01.04.2009 15:57
Nimm für die Kleine den Roller, denn Roller wird immer gefahren und wie du sagst, bald past sie eh auf das Laufrad.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019