Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Eismann - wer kennt sich aus?
no avatar
   shusl
schrieb am 26.09.2008 11:16
Ich habe mal wieder einen Katalog von Eismann bekommen. Ich bin etwas ratlos. Auf die Rechnerei habe ich keine große Lust, die Mengen sind ganz anders als im Laden. Hilfe
Wer ist denn hier Eismann-Kunde? Was lohnt sich wirklich, was ist besonders lecker, wovon sollte ich die Finger lassen (weil's überteuert ist)?


  Re: Eismann - wer kennt sich aus?
no avatar
   Emily
schrieb am 26.09.2008 11:48
Wir kaufen bei Eismann und Bofrost, allerdings nicht immer und nur bestimmte Sachen.

Kuchen und Fertiggerichte niemals. Meistens bestimmte Eissorten (Bofrost hat fantastisches Vanilleeis, Eismann leckere Schwarzwälder Hörnchen grins). Sonst Halbfertig-Prdukte, die ich dann mit frischen Sachen ergänzen kann, wenn ich keine Zeit zum Einkaufen hatte. Fischfilet oder Hähnchenbrust natur, Chicken Chips (die von Bofrost sind superlecker, die kauf ich nirgendwo anders), Pommes, eine bestimmte Sorte Pizza, die unser Großer liebt. Maiskörner, Champignons...

Sehr teuer ist alles, das stimmt. Aber grade bei Fisch etc. finde ich es gut zu wissen, dass die Kühlkette nicht unterbrochen war. Und Mais etc. lässt sich aus den großen Packungen einfacher portionieren, weil wir ja doch eher größere Mengen brauchen und ich die Mini-300g-Packungen im Laden nervtötend finde zwinker.


  Re: Eismann - wer kennt sich aus?
no avatar
   suse66
schrieb am 26.09.2008 12:45
Ich bin Bofrost-Kunde. Schmecken tut alles gut, aber vieles ist echt teuer. Rahmspinat (gut portionierbar) und Laugenstangen stehen meistens auf meinem Wunschzettel. Pangasiusfilet ist lecker. Hin und wieder nehme ich auch verschiedes Gemüse. Die Kinder lieben das Rösti-ABC. Wir haben ein Kind im Bekanntenkreis mit Galaktosaemie. Und da weiß ich, dass sie die Laugenstangen und z. B. auch das Rösti-ABC essen darf. Das ist dann gut für die Geburtage.

LG




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021