Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  habt Ihr Stuenmatten???
no avatar
   dicky
schrieb am 18.09.2008 19:07
Undsind die echt sooooooooooooooo teuerOhnmacht
Mein Mann war von der arbeit noch in zwei Läden gucken und sagt mir gerade die kosten so um die 100-150€ für 15 Stück.Wir brauchen zwar nur 11aber so haben wir ja Ersatz.
Bohh finde ich aber megateuer .
Gint es eine günstigere Alternative???
Wir haben dan eine Holztreppe und mit meiner Tante ist es mir zu gefährlich wen sie mal rutscht


  Re: habt Ihr Stuenmatten???
no avatar
   Lisanne
schrieb am 18.09.2008 19:21
Bei Ikea gibt es so selbstlebende Streifen, die man vorn auf die Stufen klebt, und die das abrutschen verhindern. -wir haben die angebracht, weil mein Mann und ich öfter mal zu schnell die Treppe hinaufgehen :-D Wäre vielleicht eine preiswertere Alternative...
Gruss
Lisanne


  Re: habt Ihr Stuenmatten???
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 18.09.2008 19:44
winken

hab mich ja mal wieder rar gemacht sehr treurig

Hab auch erst geraten, aber Du meinst Stufenmatten? (hihi)
Also immer diese Rechtschreibselfehler.. Popcorn

Schau mal bei www.bonprix.de oder ebay hat bestimmt auch welche.
Welche Farbe hättest Du den gern? Bin ja im Flur der rot-gold Freund...

Küsschen an die "Fischis"
Erdnuß76


  oh weh genau meinte stufenmatten smile
no avatar
   dicky
schrieb am 18.09.2008 19:47
Hallo

Habe den Flur in Apfelgrün und eine weiße Holztrepe.Dunkelbrauner Laminat.
Hätte gerne auch Apfelgrüne StufenmattenLOLdamit es sich etwas von der Treppe absticht.
Ich liebe ja Farben


  Werbung
  Re: habt Ihr Stuenmatten???
no avatar
   Vincent-Pascal
schrieb am 18.09.2008 20:00
Ja weil es sonst zu glatt ist für die Kinder. Haben unsere von Ebay ,da sind sie viel günstiger!!!

Gruss Mandy


  Re: habt Ihr Stuenmatten???
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 18.09.2008 20:26
ab und zu gibts auch mal welche bei Aldi

momentan ahben wir die Stufen noch komplett ausgelegt, aberw enn wir die Treppe wieder herrichten, legen wir auch Stufenmatten aus

LG

Kiki


  Re: habt Ihr Stuenmatten???
no avatar
   *Räubermädels*
schrieb am 18.09.2008 20:39
wir haben mal welch bei Aldi gekauft, aber nie aufgeklebt, weil ich die wirklich ZU scheußlich fand smile.
JEtzt haben wir so schwarze Klebestreifen, ich finde, es sieht gar nicht mal schlecht aus auf der Buche-Treppe, und reicht völlig.
Die Mädels gehen die Treppe selber runter, rennen von selbst aber eh nie!
winken
Nele


  Re: habt Ihr Stuenmatten???
no avatar
   Emily
schrieb am 18.09.2008 21:16
Auf den Innentreppen nicht, da find ichs lästig. Entweder mit dem Staubsauger alle Treppen absaugen müssen (das Ding wiegt ja was traurig) oder - bei kleineren - saugen UND kehren... Unsere Innentreppen sind natur (lackiertes Holz) und werden nur gekehrt und bei Gelegenheit gewischt.

Auf den Außentreppen vor der Haustür haben wir in der kalten Jahreszeit Stufenmatten aus so schwarzem Gummizeugs. Die Treppen sind aus Granit und schon bei Nässe extrem rutschig... wenn es dann noch schneit... ich bin selbst schon im Sommer drauf ausgerutscht, nachdem es geregnet hatte und hab mir an einigen Knochen Absplitterungen zugezogen traurig. Unsere Matten waren auch sehr teuer, aber ich bin froh, dass wir sie haben. Die kommen demnächst wieder raus...


  Re: habt Ihr Stuenmatten???
no avatar
   lucky*3
schrieb am 18.09.2008 21:53
ja haben wir - wir haben eine massive geschlossene Buche-Holztreppe und gleich beim ersten Mal laufen ist unser Dalmi da runtergesegelt und hat das Holz verkratz als sie versucht hat Halt zu bekommen, also kamen gleich Teppichstufen drauf. Danach ist nichts mehr passiert. Ist nicht unbedingt schöner als ohne aber das mußte eben sein.

Wir haben sie in einem Teppichmarkt gekauft, Preis weiss ich nicht mehr, ich würde aber nicht das billigste nehmen, soll ja auch eine Weile halten.
Wir konnten uns die Farbe aussuchen und die wurden dann extra in der gewünschten Anzahl geliefert. Ich geh mit dem Staubsauger über die ganze Treppe, mehr Arbeit ist das auch nicht bzw. das sind ja wenige Minuten und jeden Tag mach ich das auch nicht.


  Re: habt Ihr Stuenmatten???
no avatar
   himbeere
schrieb am 18.09.2008 22:36
Ja, von Aldi. Die sind grau, genau wie der Teppich im ersten Stock. 29,90 € pro Packung mit 15 Stück.

Wir lieben die Dinger. Keine kalten Füße, wenn man nachts Kinder versorgen muss. Kein Kind rutscht aus, wir hatten noch nie einen Treppenunfall. Pflegeleicht sind sie auch. Man sieht NICHTS drauf, und einmal pro Woche werden alle Stufen abgesaugt, das war's. Einmal pro Halbjahr wische ich mit ein bisschen Wasser und Spüli um die Teppichstufen herum. Aber da man da ja nie drauftritt, reicht eigentlich das Absaugen.

In Apfelgrün habe ich die allerdings noch nie gesehen grins

Himbeere


  Re: habt Ihr Stuenmatten???
no avatar
   dicky
schrieb am 19.09.2008 12:36
Hallo


Daaaaanke so nun habe ich meinen Mann vollendes überzeugt keine kalten Füße mehr LOL
nun muss ich erst noch suchen ich habe bei ebay auch grüne entdeckt Ich freu mich sehr
werde nun aber erst mal Preise vergleichen


  Re: habt Ihr Stuenmatten???
no avatar
   pummel
schrieb am 19.09.2008 17:10
Hallo,
wir hatten im alten und neuen Haus die von Aldi. Weiß gar nicht mehr den Preis, aber ein Bruchteil von dem, was du genannt hast! Und wir sind total zufriedenmit denen.
Liebe Grüße
pummel




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020