Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Bei Krebserkrankung: Transplantation von Eierstocksgewebe neues Thema
   Kinderwunsch und Corona-Impfung: Was weiß man darüber?
   Erfolglose IVF: Hilft Wachstumshormon?

  Re: es gibt aber Frauen, die nicht zu Hause sind...
no avatar
   jolinchen
schrieb am 18.09.2008 11:44
Hach,
wenn ich das mit eurem Gepäck lese, bin ich froh das ich diese Spirale habe, wo die Regel ausbleibt.
Sehr angenehmgrins
Vor allem für meinen Rücken, Tasche schlepppgrins

Liebe Grüße
Manu


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 18.09.08 11:55 von jolinchen.


  Re: es gibt aber Frauen, die nicht zu Hause sind...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 18.09.2008 12:19
hatte ich auch schon ins Auge gefasst, aber wegen der Blutgerinnungsstörung ist das nicht sooo gut :-/

Ich hasse Ich bin sehr sauer diese Bluterei, echt...


  als Du noch arbeiten warst... smile
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 18.09.2008 12:20
Ja, als ich noch viel reisen musste/wollte, hatte ich auch noch kein Kind/Geburt. Und habe NORMAL geblutet.

Jetzt kann man es nicht mehr normal nennen. Aber wie gesagt: das kratzt keinen, da forscht kein Pharmaunternehmen, nix. Frauen mit Geburten sind doch eh daheim und da läuft nix mehr, die können auch ne Woche im Monat verbluten Ich bin sauer


  Re: selten so gelacht ne kleine OB Frage DP
no avatar
   CarrieCat
schrieb am 18.09.2008 14:23
Hm, Greta, wie siehts denn mit Deinem Eisenwert aus, wenn Du so stark blutest?


  Werbung
  Re: selten so gelacht ne kleine OB Frage DP
no avatar
   Anmali
schrieb am 18.09.2008 19:09
@ greta

Vielleicht solltest Du beim gyn vorstellig werden und mal mit ihm wegen Hypermenorhoe sprechen denn da gibt es auch Mittel und Wege dagegen anzugehen.



@ all

Habt ihr Euch mal Gedanken gemacht warum ihr so Pilzanfällig seid?
Übertriebene Hygiene ist zum Beispiel ein Auslöser dafür

Und was bin ich froh in einer Klinik zuarbeiten wo die Toiletten gereinigt werden

In den Abfalleimer ist meist ein Plastiktüte drin und diese tollen Hygienebeutel sind optimal fürs " Gedöns"


  Re: selten so gelacht ne kleine OB Frage DP
no avatar
   dicky
schrieb am 18.09.2008 19:14
Hallo

Ja nur in den meisten Kaffes gibt es auf dne Klos nicht diese Beutel.
Deswegen habe ich lieber eigene Sachen mit.
Übertrieben finde ich es nicht wen man sch das Klo vor gebrauch säubert.Mein Doc hatte es mir sogar empfohlen nicht nur um mich zu schützen sondern auch das ich keine anderne Anstecke.
Leider wird die Hygiene in manchen Betrieben leider immer als Weise behandelt und bevor man da Geld investiert kann man es ja anderweitig auslegen.
Manche Klos und auch im KH habe ich es schon erlebt sehen echt zum aus.
Hier bei uns auf der Wöchnerinnenstation z.B. teilen alle Fraune sich 2mal 5 Klos und die sahen zum Teil echt schlimm aus so das mein Mann mir Desenfiktionsmittel mitbrachte weil die Flasche da immer leer war


  ?????
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 19.09.2008 11:05
Du liest es wahrscheinlich eh nicht mehr, aber ich denke, als Endo- und Kiwu-Patient, der jeden zweiten Monat in der Kiwuklinik zur Untersuchung ist, bin ich gut "beschattet" von einer fähigen Ärztin. Es gibt Sachen, dagegen hilft nur Wechseljahre oder Hysterektomie!

Und wenn man mal die normalen Toiletten außerhalb des Zuhauses anschaut, dann muss ich sagen, dass die meisten Menschen Säue sind, Schweine, ganz einfach. Auf den Toilettenbrillen im Büro klebt neben Blut auch Kacke und Urin, sorry for details, aber das ist wohl deutscher Standard. Die meisten Arbeitnehmer hier haben übrigens z. B. Informatik studiert....




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021