Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Kita: Zahnputzbecher innen total dreckig
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.09.2008 13:22
iiiih ich hab Maus heut ne neue Zahnbürste in den Becher stecken wollen - vorsorglich hatte ich für den Becher, weil sie erkältet ist, Sagrotan-Spray dabei... - und sehe, wie ekelig braun und verkrustet der Becher ist, der ja eigentlich nur frisches Wasser reinkriegt Ohnmacht

Gut, dass ich das Spray (Essigreiniger wäre besser gewesen grins ) dabei hatte, um den Knuust zu lösen... ich glaube, da schau ich jetzt mal jeden Tag rein oder besorge Becher, die wechsle und zwischendrin im Geschirrspüler habe... da kriegt man vom Hinsehen ja schon nen Herpes Ohnmacht



Booooaaahhh auf was muss Muttern noch allet achten im Kindi???

Angeekelte Grüße von


  guter vorschlag, habe heute Entwicklungsgespräch grins
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.09.2008 13:26
  Re: Kita: Zahnputzbecher innen total dreckig
no avatar
   Ito
schrieb am 16.09.2008 13:51
Also in unserer Kita kommen die Becher jeden 2. Tag in die Geschirrspülmaschinen. Finde ich auch empfehlenswert, mach ich zuhause nämlich auch. Sagrotan ist mir da ein bischen zu scharf, dass kriegt man ja nicht ganz abgespült mit Wasser. Was mich mehr nervt: bei uns werden die Kita-Zahnbürsten von irgendwem gesponsert, so dass alle die gleichen haben. Und die werden dann, glaube ich zumindet, nur alle 4 Wochen gewechselt. Zuhause wechsele ich ja alle Zahnbürsten alle 2 Wochen, weil man heute halt weiß, dass jeder Schnupfen über alte Zahnbürsten noch mal länger hält. Ich kann das nur bestätigen, seit wir das machen (alle 2 Wochen die Bürsten wechseln) haben wir nix mehr. Und Junior - egal wie "verrotzt " die anderen Kita-Kinder sind, dem läuft vielleicht mal einen Tag die Nase ein bischen, aber dann ist er es eigentlich wieder los.


  Re: Kita: Zahnputzbecher innen total dreckig
no avatar
   dicky
schrieb am 16.09.2008 14:25
noch schlimemr finde ich Kindergärten wo die Kiddis sich gar keine Zähne putzen Ohnmacht
da gehen nämlich meine Neffen und Nichten hin ich finde es ekelhaft die Kiddis essen gehen schlafen und alles ohne putzen.Obwohl doch wirklich jeder weiß Milchzähne müssen auch gepflegt werden.


  Werbung
  uuuhhh heut haben wir nur ekelige Themen, was ?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.09.2008 14:30
grins

Boaaah Sonja, echt, so mit ungeputzten Zähnen Schlafen gehen, also mit Pelzbelag drauf, fieser Zunge... finde ich auch absolut ekelig. Da hab ich neulich auch gestaunt, als das hier Thema war... urgs............

winken von


  Re: uuuhhh heut haben wir nur ekelige Themen, was ?
no avatar
   dicky
schrieb am 16.09.2008 14:37
ja und ich habe mich echt geschüttelt .
Nach Nachfrage hieß es man könen ja später zu Hause putzen
Nee Danke ich suche weiter bis ich einen anderen habe.
Was ich auch ekelig finde Becher zum trinken bekommendie morgens und dan den ganze nTag den gleichen obwohl auch mal andere daran trinken nenene


  ja, das Plaste-Becher-Thema spreche ich heute auch an
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.09.2008 14:41
Urgs... die werden einmal abends handgespült... was für eine Sauerei... *schonwiederGriebenkrieg*...

Wir hatten den ganzen Sommer MDV in der Kita, kein Wunder...


  Re: ja, das Plaste-Becher-Thema spreche ich heute auch an
no avatar
   dicky
schrieb am 16.09.2008 15:15
also bei Nick in der Gruppe wurde nach dme Frühstück eine große Schüssel Wasser hingestellt mit Spüli und Lappen und die Kiddis durften Ihren Becher selber spülen das haben sie sehr gerne gemacht.
Also ich finde mal eben 12 Becher abzuspülen hält solange ja auch nicht auf .
Ich muss hier auch jede Tasse und jedne Becher weg nehmen sofort weil meine Tante den sonst sofort als Ihren eigene ansieht und benutzt.
Ich glaube ich spüle so am Tag 40 mal eine nBecher oder Tasse um und das geht ratz fatz


  Re: ja, das Plaste-Becher-Thema spreche ich heute auch an
no avatar
   dicky
schrieb am 16.09.2008 15:21
ok sorry war ja nur ein Vorschlag und mit den anderen Kiddis in den anderen Raum gehen??
Bei uns waren ja imemr 2 Erzieher und 1-2 Praktikanten


  Re: Kita: Zahnputzbecher innen total dreckig
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.09.2008 19:02
so, zurück zum Thema zwinker

bei uns sehen die becher auch nicht lecker aus, aber lara nutzt den glücklicherweise wirklich nur als ABlagebecher für die Zahnbürste und nimmt ihn nicht an den Mund

Aberw as so mit den zahnbürsten passiert.... uaaa, da mag ich nicht dran denken....
So manches Mal war laras Bürste in einem anderen becher, da gabs dann sofort eine neue von mir

LG

Kiki




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020