Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Ach übrigens: Wir sind wieder da
avatar    Lina+3
Status:
schrieb am 14.09.2008 23:00
Nur, falls es noch nicht aufgefallen ist. Deutschland hat uns in all seiner Kälte und Ungemütlichkeit wieder und punktgenau zu unserer Rückkehr ist das Wetter gruselig kalt und regnerisch geworden. Wer Details aus unserem Urlaub wissen will, findet die in meinem Blog wieder. Ansonsten geht für die Zwillinge morgen der Kindergarten wieder los, am Dienstag für Leo die Schule und mein Mann muss auch morgen wieder ran. Sogar die Putzfee kommt morgen wieder. Also - der Alltag hat uns wieder und wir sind vom Sommer direkt in den Herbst geschlittert.

LG an alle


  Re: Ach übrigens: Wir sind wieder da
avatar    borsti
schrieb am 14.09.2008 23:15
Herzlich Willkommen zurück!

Vielleichht könnt ihr ja trotzdem so bissel Urlaubsfeeling in den Alltag mit rüberretten.

ich hoffe es war schön.

gruß
borsti


  Re: Ach übrigens: Wir sind wieder da
no avatar
   lucky*3
schrieb am 14.09.2008 23:19
willkommen zurück!

Wie wars denn? Kann doch nicht dein ganzes Tagebuch durchlesen!

Hab grad kurz reingespickelt, weil ich auch überlege fürs nächste Jahr Camping oder Hotel!

Nur so viel, für 2500 Euro kannst du keine 2 Wochen mit 5 Personen in ein Hotel! Zumindest in keins, in das ich rein gehen würde!

Also ammortisiert sich so ein 100T€ Wohnbild doch deutlich schneller!


  Re: Ach übrigens: Wir sind wieder da
no avatar
   Berenike
schrieb am 15.09.2008 07:17
welcome back
habe gerade ein bisschen in deinem Blog gestöbert,
deine Liebe zu Italien kann ich gut nachvollziehen,
wir waren vor einigen Jahren in der Maremma unterwegs, es ist so wie du schreibst:
uraltes Kulturland..
ich hoffe, du kannst einiges von Deinen Erinnerungen immer wieder hervorkramen und dir deinen Alltag damit versüßen.

Gruß
B.

P.S, die Lebkuchen sind schon wieder da in den Geschäften, für mich immer ein Anblick, der mich traurig stimmt, denn dann ist er Sommer definitiv vorbei.


  Werbung
  Re: Ach übrigens: Wir sind wieder da
avatar    Lina+3
Status:
schrieb am 15.09.2008 09:41
Hallo Gabi

da das Essen sehr teuer war, wenn wir essen gegangen sind, wurde es dann doch erheblich mehr als 2.500 €. Leztendlich kamen wir dann doch alles in allem auf ca. 4.000 €. Mir ist schon klar, dass wir für Hotel wesentlich mehr ausgeben müssten. Denn in Hotels, wo man so billig unterkommt, da wollte ich - genau wie du - auch nicht hin. Aber schön war es schon.

LG


  Re: Ach übrigens: Wir sind wieder da
avatar    Nordsternchen
schrieb am 15.09.2008 10:08
Hallo und willkommen zurück ! Werde mir deinen Blog mal zu Gemüte führen, wenn ich Zeit habe. Aber wo sind die Fotos ????


  Re: Ach übrigens: Wir sind wieder da
no avatar
   lucky*3
schrieb am 15.09.2008 10:32
Ohnmacht - -die 2500 hast du eben in deinem Blog drin stehen für Hotel...

Aber 4T für 2 Wochen Campingurlaub - das hätte ich nie gedacht! Dann geh ich jetzt frohen Mutes an eine Woche AI-Hotel!

Sicher war es schön, das Wetter, Zeit für die Kinder, sonst mal nichts im Kopf, keine Arbeit, keine Termine - aber ich habs ja auch erlebt, Erholung in dem Sinne ist es nicht, da müssen die Kinder nochmal ein paar Jährchen älter werden!

Lebt euch gut wieder ein!


  Re: Ach übrigens: Wir sind wieder da
avatar    Lina+3
Status:
schrieb am 15.09.2008 10:48
Camping war es ja nicht wirklich. Wir waren im bungalow, mussten Bettwäsche und Handtücher zahlen und Bungalow ist doch eine Ecke teurer als echtes Campen. Wir denken auch über AI nach im nächsten Jahr, weil man beim Essengehen in Italien doch ziemlich abgezockt wird. Einfache Portion Nudeln kostet mal locker zwischen 6 und 9 €. Normale Pizza mindestens 5 €, eher mehr. Und wenn man Fleisch isst oder eben was anderes, wird es richtig teuer. GEtränke kommen noch dazu, Eis , Getränke an der Bar - das läppert sich total.

LG


  Re: Ach übrigens: Wir sind wieder da
no avatar
   lucky*3
schrieb am 15.09.2008 11:12
ich hab z.B. in Ägypten was gefunden, 4 1/2*, AI, APP mit zwei Schlafzimmer, also für fünf Personen geeignet (da findet man ja wirklich nicht viel), Hochsaison, knapp 2800 Euro für eine Woche, dazu kommen dann noch Visum und Parkplatzgebühr am Flughafen, das wars.

Wir hatten ja letztes Jahr AI in Mallorca, da mußten wir im Hotel wirklich sonst nichts bezahlen, das fand ich schon klasse, die Kinder konnten sich den ganzen Tag bedienen, Eis, Kaffee am Mittag usw.


  Re: Ach übrigens: Wir sind wieder da
no avatar
   Mo mit Kids
Status:
schrieb am 15.09.2008 11:38
willkomen zurück, und sag Deinem Sohn, "ja Holländer sind auch Menschen (und nicht alle mit dem Wohnwagen unterwegs zwinker"

LG von einer Holländerin winken


  Re: Ach übrigens: Wir sind wieder da
avatar    Lina+3
Status:
schrieb am 15.09.2008 13:00
@Mo - natürlich haben wir ihm das erklärt. Auch, das Holland zu Europa gehört - wollte er auch irgendwie nicht glauben. Ich fand nur die Frage sehr lustig zwinker

LG


  4000 Euro??????
no avatar
   shusl
schrieb am 15.09.2008 17:14
Na, das hat selbst in Italien mit Camping dann aber wirklich nichts zu tun...
Ich glaube, wir haben vor zwei Jahren beim Campen in Italien (Venedig und Castiglione della Pescaia) für 3 Wochen für 3 Leute maximal 1000 Euro bezahlt.


  Re: 4000 Euro??????
avatar    Lina+3
Status:
schrieb am 15.09.2008 22:37
Wir haben nicht gecampt. Wir waren im bungalow, haben morgens unser Frühstück gekauft, mittags selbst Essen gemacht und sind abends Essen gegangen. Und es war nicht mal First-Class. Weder der Platz noch das Essen. Klar, es wäre deutlich billiger im Zelt oder Wohnwagen, wenn man dann noch das gesamte Essen (soweit möglich) von zuhause mit nimmt. Aber dann wäre ich nicht mitgefahren grins

Italien ist sehr, sehr teuer geworden, in allem. Leider.

LG




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020