Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Re: Brennende Flugzeuge, tote Männer
no avatar
   Patmar
schrieb am 12.09.2008 15:31
Hab die Folge auch gesehen.

Bis auf die Fallenden Menschen war ja nicht so arg schlimmes zu sehen. Abgesehen von dem was wirklich passiert ist.
Meine Kinder wissen auch alle, das man irgendwann mal stirbt und das es viele böse Sachen auf dieser Welt passieren.

Ich denke wenn er mit seinen 3 Jahren um 22.15 Uhr schon geschlafen hätte, dann wäre es gar nicht soweit gekommen


  Re: Brennende Flugzeuge, tote Männer
no avatar
   kiba
Status:
schrieb am 12.09.2008 15:45
Nun ist ja passiert... .

Ich würde es ihm mit einem guten Ende darstellen, ihm erklären, wer bei Katastrophen für was zuständig ist.
Die Feuerwehrlöscht das Feuer und rettet die Menschen aus brennenden Häusern, der Krankenwagen bringt die Verletzten ins Krankenhaus, dort machen die Ärzte sie wieder gesund.
USW.
So würde ich es aufarbeiten, am besten auch mit Bilderbüchern.
Ich finde 3 jährige sollten noch an das Gute glauben dürfen.

Mir ist mit dem Großen mal was ähnliches passiert, als er 2,5 war haben wir damals den Brand im Fantasialand mit erlebt, das mußten wir auch aufarbeiten.
Einmal kam ich nach Hause, da war er mit Papa allein, er schmiss sich durchs Zimmer hui, hui, Fliegemann.
Da brauchte ich nicht lange, um zu kombinieren, das er mit Papa Superman geguckt hat.Hammer


  Re: Brennende Flugzeuge, tote Männer
avatar    Nordsternchen
schrieb am 12.09.2008 20:22
Das war um 22.15 Uhr ??? Hammer


  ..
no avatar
   Mo mit Kids
Status:
schrieb am 13.09.2008 12:40
..


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 13.09.08 22:40 von Mo mit Kids.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021