Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Re: Sie pieselt nachts wieder ins Bett - was tun?
no avatar
   Berenike
schrieb am 07.09.2008 10:11
Pampers anziehen ist keine Bestrafung..

ich möchte nur mal drauf hinweisen, dass Menschen ab einem gewissen Alter oder unter Stress auch wieder undicht werden.. wenn man z.B. erlebt, dass die eigene Mutter mit einer nassen Hose rumläuft .. oder auch ich, wenn sich eine Erkältung anbahnt, keine Sicherheit mehr habe,wenn ich niesen muss. Die Blase wird auf einmal undicht, das ist vielleicht was blödes.. und dann spreche ich nicht in Ruhe mit mir, sondern lege mir eine Einlage ein, bis es wieder gut ist.

Muss mir das jetzt peinlich sein? Wenn ich mir die Werbung so betrachte, scheint das ein geläufiges Problem zu sein.

Deshalb mein Hinweis, das Ganze etwas lockerer und die Pampers nur als Hilfsmittel für eine ruhige Nacht zu sehen!


  Re: Sie pieselt nachts wieder ins Bett - was tun?
avatar    Nordsternchen
schrieb am 07.09.2008 11:12
Jonna war ja auch sehr früh trocken (tagsüber - nachts erst seit kurzem) und hatte dann auch nach einer Zeit nochmal eine Phase, in der sie dauernd eingepischt hat. Mir wurde damals gesagt, wenn Kinder so früh trocken sind (auch wenn sie von alleine trocken werden - ich habe bei Jonna keinen Druck gemacht), gibt es meist nochmal einen Rückfall, wenn sie nicht mehr so konzentriert drauf sind, sondern andere Sachen wichtiger sind. Ich glaube, das gibt es sehr oft und muss nicht unbedingt ein Grund zur Besorgnis sein.


  Re: Sie pieselt nachts wieder ins Bett - was tun?
avatar    Nicki7
schrieb am 07.09.2008 19:22
Danke für die aufmunternden Worte.
Es ist ja nun auch nicht das Schlimmste auf der Welt smile Sie geht ja eh noch nicht ganz alleine im Dunkeln aufs Klo, da kann ich dann auch die Bettwäsche wechseln, wenn ich eh aufstehen muß zwinker
Wird schon wieder werden. Ich kenne kein Kind, daß nicht irgendwann komplett trocken ist...

Viele Grüße,
Nicki




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021