Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Durch künstliche Befruchtung entstandene Erwachsene sind normal gesundneues Thema
   Mehr Risiken bei PCO-Syndrom in der Schwangerschaft nach IVF
   Blastozystenkultur ohne zusätzliche Risiken für die Kinder

  Was muss alles in einer Verkleidungskiste drin sein?
no avatar
  Emily
schrieb am 14.04.2008 21:53
Wir wollen unserer Tochter zum Geburtstag eine Verkleidungskiste schenken. Was gehört da alles rein? Ich kenne sowas gar nicht und hab keine Ahnung...

Linas Bilder neulich waren schon ein kleiner Hinweis, aber was muss unbedingt sein? Hut, Federboa, Tüllröckchen... habt ihr Tipps?

Danke Ich verneig mich!


  Re: Was muss alles in einer Verkleidungskiste drin sein?
no avatar
  sahmof3babies
schrieb am 14.04.2008 21:57
Carina hat mehrere Kleider drin (sie hat alle moeglichen Farben, rosa, blau, weiss, gelb), dazu Kroenchen, Schuhe, Boas, eine Peruecke (nach Halloween erstanden grins), Ketten, Ringe, Armreifen. Jedes Kleid hat die farblich passenden Schuhe dazu, so gibt es auch keinen Streit, wenn mal Freundinnen hier sind, die die Kleider auch anziehen wollen. Dazu habe ich ein paar normale silberne Schuehchen in die Kiste getan, die passen zu jedem Kleid. Allerdings hat sich das alles so in den letzten 2 Jahren angesammelt, das kam nicht direkt in die Kiste rein. Dafuer haben wir ueberhaupt keine Huete, aber ca. 8 Kroenchen grins


  Re: Was muss alles in einer Verkleidungskiste drin sein?
no avatar
  Karolin
schrieb am 14.04.2008 21:59
bei uns sind alte Faschingskostüme drin, da gehören z.T. Perücken dazu, Hexenhüte, dann alles an ausrangiertem Modeschmuck. Ich habe auch noch so das ein oder andere paar hochhackige Schuhe, das ich nicht mehr trage... dann gibt es auch immer so Sets: Krone, bzw. Diadem und passenden Schmuck - für 2,99..., dann hatten wir auch schon T-Shirts von mir drin oder so nette Blümchenblusen.... Tücher, Schals, die ich nicht mehr benutze...


  Re: Was muss alles in einer Verkleidungskiste drin sein?
no avatar
  himbeere
schrieb am 14.04.2008 22:04
Witzige Hüte finde ich wichtig. Ich hatte mal original 30er-Jahre-Hüte meiner Großmutter extra für die Verkleidungskiste meiner (damals) zukünftigen Kinder aufgehoben - leider hat sie meine Mutter dann alle bei einem Umzug entsorgt...

Hüte, Tücher (zum Knoten, Wickeln, Improvisieren), hochhackige und witzige Schuhe, alte Brillen (der Renner), in der Verkleidungskiste meiner Kindheit waren außerdem Handschuhe, die bis zu den Ellbogen gingen, Täschchen jeder Art, altmodische Westen... also allerhand Kuriositäten, die man so im Lauf der Zeit ansammelt.

Ich hebe z.B. Handtaschen auf, mit denen ich mich niemals mehr auf die Straße trauen würde. Oder Sonnenbrillen. Hawaihemden (grusel), alte Strohhüte. Alten Tüllgardinenstoff. Alles Dinge, mit denen man improvisieren kann.

LG
Himbeere


  Werbung
  Re: Was muss alles in einer Verkleidungskiste drin sein?
no avatar
  himbeere
schrieb am 14.04.2008 22:04
Witzige Hüte finde ich wichtig. Ich hatte mal original 30er-Jahre-Hüte meiner Großmutter extra für die Verkleidungskiste meiner (damals) zukünftigen Kinder aufgehoben - leider hat sie meine Mutter dann alle bei einem Umzug entsorgt...

Hüte, Tücher (zum Knoten, Wickeln, Improvisieren), hochhackige und witzige Schuhe, alte Brillen (der Renner), in der Verkleidungskiste meiner Kindheit waren außerdem Handschuhe, die bis zu den Ellbogen gingen, Täschchen jeder Art, altmodische Westen... also allerhand Kuriositäten, die man so im Lauf der Zeit ansammelt.

Ich hebe z.B. Handtaschen auf, mit denen ich mich niemals mehr auf die Straße trauen würde. Oder Sonnenbrillen. Hawaihemden (grusel), alte Strohhüte. Alten Tüllgardinenstoff. Alles Dinge, mit denen man improvisieren kann.

LG
Himbeere


  Auweia...
no avatar
  Emily
schrieb am 14.04.2008 22:44
Ich seh schon, ich muss wohl mal auf einem Flohmarkt gucken oder Oma anhauen Ohnmacht. Abgesehen von 3, 4 Jahren in meiner Jugend, als ich nur mit Kleid/Rock, Seidenstrümpfen etc. ausgegangen bin, war ich schon immer der Jeans-und-T-Shirt-Typ. In sämtlichen Schränken, Truhen, im Keller und auf dem Dachboden gibts keine einzige Handtasche von mir. Ich hatte als Teenie nur eine einzige, die ist mir mal geklaut worden - seither nehme ich nur noch Dinge mit, die in meine Jeanstaschen passen grins (Geldbeutel, Schlüssel, Labello, ein Tempo - feddisch smile). Kein Modeschmuck, keine auch nur halbwegs hochhackigen Schuhe, keine Tücher, keine Blusen... Schals nur 2 Stück für den Winter Ich werd rot...

Sagt mal, ich muss nochmal blöd fragen... alles Erwachsenensachen? Die schleifen doch über den Boden?! Verheddern sich die Kleinen da nicht drin und fallen hin? Ich meine, die Maus wird ja erst vier...?


  Re: Auweia...
no avatar
  Karolin
schrieb am 14.04.2008 23:08
ja, sowohl als auch - Erwachsnen-Sachen und Kindersachen, die Blümchen-Blusen gehen dann halt bis zum Knie... und in den Schuhen ist auch etwas Luft...


  Re: Was muss alles in einer Verkleidungskiste drin sein?
avatar  Lina+3
Status:
schrieb am 15.04.2008 09:14
Wir haben auch alles mögliche drin. Von alten Fastnachskostümen über Spitzengardinen, Handtaschen, Federboas, Tücher, Schals. Wobei ich die Federboas inzwischen hasse, denn die Dinger lassen ihre Federn überall und die Flusen fliegen in der gesamten Wohnung rum, wenn die Kinder damit unterwegs waren. Ich schaue dann auch, ob ich z.B. bei KIK oder auf Flohmärkten Sachen finde. Ich hatte als Kind z.B. Petticoats in meiner Kiste und die waren für mich der Hit. Einfach kreativ sein - auch Stoffreste, wenn sie bunt sind und keine Fäden ziehen, sind prima. Kinder sind ja so kreativ.

LG und viel Spaß beim Zusammenstellen


  Re: Was muss alles in einer Verkleidungskiste drin sein?
avatar  Nordsternchen
schrieb am 15.04.2008 10:53
Boah... das sind ja super Ideen. Wir haben bis jetzt noch keine Verkleidungskiste, aber ich denke,d as wäre noch ne Idee zum Geburtstag. Da werd ich gleich mal das Kramen anfangen grins


  Re: Was muss alles in einer Verkleidungskiste drin sein?
avatar  Feenmama
schrieb am 15.04.2008 15:26
Oje , glaube mir ! So eine Verkleidungskiste wächst quasi von alleine Ich freu mich
Am Anfang hatten wir einige ausrangierte Karnevalskostüme von Bekannten drin, die deren Kinder zu klein waren. Dann kamen DIVERSE Prinzessinnenkleider hinzu! Alte Nachthemden von Oma.
und ... und.... und... Mittlerweile platzt sie fast aus allen Nähten zwinker




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019