Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  so, jetzt schäme ich mich aber.........
no avatar
   Rofltante
schrieb am 20.02.2008 10:33
.....weiter unten ist mein Beitrag wg. "HaNoi"

Heute bin ich zur Erzieherin hin, fragte sie freundlich ob sie einen Moment Zeit für mich hat und bin mit ihr zu dem Plakat gegangen. Ich sagte dann direkt "Bitte sagen Sie mir dass das hier nicht M..... heissen soll" - sie war ganz verdutzt und meinte - um Gottes Willen nein, dieses Plakat ist vor unserer Zeit entstanden (sie ist auch erst seit Sept. dabei)
Scheinbar gabs da ein Mädchen die Hande heißt und die hat ihren Namen selbst geschrieben - das d schaut wie ein o aus und das e wie ein i.
Ich war mir sicher dass das Bild von jetzt ist, weil Elias auch drauf stand und der ist erst seit 4 Wochen in seiner Gruppe ................aber wie der Zufall so will gabs letztes Jahr auch einen Elias.
Also gleich 2 Zufälle

so, jetzt schäm ich mich erst mal dass ich denen sowas zugetraut habe und bin aber ´gleichzeitig sehr glücklich dass es ein Missverständnis war


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 20.02.08 10:34 von Rofltante.


  Re: so, jetzt schäme ich mich aber.........
avatar    ~Nat05~
schrieb am 20.02.2008 10:46
Siehst damit ist es aber aus dem Weg geräumt und schämen brauchst Du Dich dafür sicher nicht!


  Re: so, jetzt schäme ich mich aber.........
no avatar
   Karolin
schrieb am 20.02.2008 10:58
es ist schön, dass die Erzieherinnen auch in Bayern nicht so schlimm sind wie wir Mamas manchmal denken!


  Re: so, jetzt schäme ich mich aber.........
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 20.02.2008 11:02
Na besser mal ne Runde schämen, als wenn der Zwerg mit Hanoi verhohnepiepelt wird, gell Ja

winken von


  Werbung
  Re: so, jetzt schäme ich mich aber.........
no avatar
   Anonymer User
schrieb am 20.02.2008 11:02
Habe mir schnell mal das andere Posting durchgelesen.

Wofür schämen?

Gut war auf jeden Fall, Dich erstmal zu sammeln und nicht gleich los zu keifen smile

Wäre ja auch ein dicker Hund gewesen.....


LG
Kristina


  Re: so, jetzt schäme ich mich aber.........
no avatar
   Syfani
schrieb am 20.02.2008 11:03
So kanns gehen.
Du hast aber trotzdem richtig gehandelt.
Hättest du aus deiner wütenden Emotion heraus das gespräch gesucht, wäre es bestimmt nicht so gut verlaufen und sogar die Kindergärtnerinnen hättn die Welt nicht verstanden.
Ende gut-Alles gut!Ja


  Re: so, jetzt schäme ich mich aber.........
no avatar
   Ceci
schrieb am 20.02.2008 13:28
grins Ist doch am schönsten, wenn die Probleme sich so lösen!


  Re: so, jetzt schäme ich mich aber.........
no avatar
   Mori
schrieb am 20.02.2008 13:45
Was lernen wir daraus? Immer erstmal gründlich durchschnaufen und eher vorsichtig fragen (was Du ja glücklicherweise auch gemacht hast) - es kann immer sein, daß man sich umsonst aufregt zwinker
Schade um die "verkochten" Nerven - aber gut, daß Dein Kleiner NICHT vera... wird!!!

Mori


  Re: so, jetzt schäme ich mich aber.........
no avatar
   Katharina32
schrieb am 20.02.2008 14:13
Freut mich, dass es sich so erledigt hat. Also war der Tip mit dem freundlich nachfragen gar nicht so schlecht......smile

Grüße
Katharina


  Re: so, jetzt schäme ich mich aber.........
no avatar
   Lisy
schrieb am 20.02.2008 16:49
Super! Das ist eine schlüssige Erklärung. Ein Glück, dass es so harmlos war. (Sowas hatte ich mir ja schon gedacht...)
Liebe Grüße
Lisy




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020