Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Niedriger AMH-Wert: Mehr Fehlgeburten? neues Thema
   Die Schilddrüsendiät: Was funktioniert und was nicht
   Hilft Metformin bei PCO und IVF?

  sofort Fahrrad ohne Laufrad - Stützräder bei hartem welligen Gelände?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 19.02.2008 13:47
Maus kriegt kein Laufrad mehr (fand sie nie sooo toll und die Beine sind recht kurz grins ) hat aber ein Dreirad und soll zu Ostern ein Fahrrad bekommen.

Da ich allein mit Maus radeln möchte, aber keinen Tünnes habe, der dann hinter ihr her rennt und den Gepäckträger festhält grins dachte ich, erstmal die Stützräder dran und peng, also abmarsch ins Gelände.

Gehwege sind holperig, sehr hohe Wellen von sehr alten Bäumen drin, kleines Kopfsteinpflaster, schmal, rechts und links gleich Sandgrube. Der Rest sind Waldwege.

Also nicht soooo optimal, um Radfahren zu lernen ohne Stützräder.

Nun sagen alle - mach die Räder gar nicht erst dran.

Aber dann radelt sie erst mit 7, denke ich, bei den Wegen hier und ihrem "Gemüt" fliegt bei der ersten Bodenwelle + Sturz das RAd in die Ecke Ich bin sauer

Ich selber hab die Stützräder drangelassen bis sie verbogen nur noch in der Luft standen - als Pseudostüzträder grins

Und ich kann ziemlich gut Radfahren (kmlang freihändig etc etc). Hat also nicht geschadet.

Warum also die Stützräder nicht dran machen?

Klärt mich auf, damit ich keinen systematischen Fehler mache, noch ist Zeit, das RAd ist erst heut gekauft - sie weiß von nix grins

winken


  Re: sofort Fahrrad ohne Laufrad - Stützräder bei hartem welligen Gelände?
no avatar
   SabineM und ihre Mäuse
schrieb am 19.02.2008 14:15
Warte doch erst mal; meine Kleine fand das Laufrad erst im Sommer, als sie drei war, interessant.

Oder sonst lieber einen Roller - aber kein Fahrrad mit Stützrädern.

Stützräder stellen für mich keine gute Alternative dar, da sie in welligem Gelände auch nicht gut funktionieren.

Sabine


  Re: sofort Fahrrad ohne Laufrad - Stützräder bei hartem welligen Gelände?
no avatar
   Karolin
schrieb am 19.02.2008 14:21
das ist es - bei dem Gelände werden doch die Stützräder auch eher nicht funktionieren, oder? Julia kam mit den Stützrädern gar nicht klar, wir waren nicht mal aus unserer Straße raus, da hat sie schon aufgegeben und das Ding entnervt in einen Garten gepfeffert. Als wir die Stützräder abmontiert haben, ging es sofort los - wir haben gleich die erste gemeinsame Radtour in den Nachbarort unternommen - am Gepäckträger hat nie jemand festgehalten - aber sie war vorher Laufrad gefahren - geb ich zu...


  Re: sofort Fahrrad ohne Laufrad - Stützräder bei hartem welligen Gelände?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 19.02.2008 14:24
Hm, ja, sie fährt ja gerad was mit "breiten Rädern hinten", als ein Puky Dreirad - deswegen fällt es ihr nicht sooo auf (im Geschäft jedenfalls nicht, da radelt sie rum mit dem Ding...).

Aber ich fürchte auch die Wellen und dann Stützrad und kipp und dann sehr treurig seitens Maus.... uiiiiiiii wird schwierig.... vielleicht doch erst ohne???


  Werbung
  Re: sofort Fahrrad ohne Laufrad - Stützräder bei hartem welligen Gelände?
no avatar
   henriette
schrieb am 19.02.2008 14:27
hallo,

deine tochter ist doch gerade erst in dem alter, wo ein laufrad anfaengt spannend zu werden. ich kann das nur empfehlen, und dann, wenn laufrad sicher funktioniert kann man auf fahhrad ohne! stuetzraeder umsteigen. dafuer scheint sie mir aber mit noch nicht mal drei doch etwas jung.

beste gruesse

h.


  Re: sofort Fahrrad ohne Laufrad - Stützräder bei hartem welligen Gelände?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 19.02.2008 14:50
Hm, Henriette, sie hat so ein Mini-Puky-Rad im Kindergeschäft (Halle, viel Platz) entdeckt, gefahren - mehrfach an verschiedenen Einkaufswochenenden - und ist jetzt nicht mehr zu halten.... will immer Rad fahren Ohnmacht

Da so ein Laufrad 70 E kostet und ich nicht mal rasch sowas kriege (wer verkauft eigentlich mal ein gebrauchtes???) hab ich also gesagt - ok, Mini-Rädchen... 12,5 Zoll. Und die liebe Seele hat Ruhe.

Taktischer Fehler, ich weiß traurig hätte ihr ein Laufrad reichen sollen und schmackhaft machen.

Aber gehen tut das schon mit dem Fahrrad. Sie ist zwischen 95 und 100 cm groß und das passt.


  Re: sofort Fahrrad ohne Laufrad - Stützräder bei hartem welligen Gelände?
no avatar
   SabineM und ihre Mäuse
schrieb am 19.02.2008 14:54
Na, dann ist es doch schon klar. Wieso fragst Du denn dann noch nach?

Sabine


  Re: sofort Fahrrad ohne Laufrad - Stützräder bei hartem welligen Gelände?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 19.02.2008 15:03
ne, wegen den STÜTZRÄDERN frag ich - das ist doch noch offen, also ich kann das Rad ja auch ohne STützräder hinstellen grins

Sind dann halt keine dran....


  Re: sofort Fahrrad ohne Laufrad - Stützräder bei hartem welligen Gelände?
no avatar
   SabineM und ihre Mäuse
schrieb am 19.02.2008 15:20
Aber das kannst Du knicken - ohne Stützräder. sie ist doch noch keine 3.

Mag ja sein, dass einige wenige hier Kinder haben, die schon mit 2 Radfahren konnten. Aber mir ist noch keins im Bekannten- und Freundeskreis untergekommen.

Sabine


  Re: sofort Fahrrad ohne Laufrad - Stützräder bei hartem welligen Gelände?
no avatar
   SabineM und ihre Mäuse
schrieb am 19.02.2008 15:20
Aber das kannst Du knicken - ohne Stützräder. sie ist doch noch keine 3.

Mag ja sein, dass einige wenige hier Kinder haben, die schon mit 2 Radfahren konnten. Aber mir ist noch keins im Bekannten- und Freundeskreis untergekommen.

Sabine


  Re: sofort Fahrrad ohne Laufrad - Stützräder bei hartem welligen Gelände?
no avatar
   SabineM und ihre Mäuse
schrieb am 19.02.2008 15:20
Aber das kannst Du knicken - ohne Stützräder. sie ist doch noch keine 3.

Mag ja sein, dass einige wenige hier Kinder haben, die schon mit 2 Radfahren konnten. Aber mir ist noch keins im Bekannten- und Freundeskreis untergekommen.

Sabine


  Re: sofort Fahrrad ohne Laufrad - Stützräder bei hartem welligen Gelände?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 19.02.2008 15:20
also zum fahrradfahren OHNE stützräder ist sie definitiv zu klein bzw. zu jung vom alter her, so wie überhaupt zum fahrrad-fahren. hat mit der koordination etwas zu tun. mein sohn fand das laufrad auch erst so mit ca. 3 jahren interessant, dafür dann umso mehr. dreirad ist doch eine super alternative.



maria1


  Re: sofort Fahrrad ohne Laufrad - Stützräder bei hartem welligen Gelände?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 19.02.2008 15:27
Hm, ja. Sie wird erst nen Monat später drei. Wir werden es probieren, und wenns nicht geht, Anfang Mai hat sie Geburtstag, dann such ich eine Laufradzwischenlösung Ja


  Re: sofort Fahrrad ohne Laufrad - Stützräder bei hartem welligen Gelände?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 19.02.2008 16:04
Maria - sie IST bereits Rad gefahren, Zweirad, mit Stützrädern. Lesen bildet!

*hmpf*


  Re: sofort Fahrrad ohne Laufrad - Stützräder bei hartem welligen Gelände?
no avatar
   resi
schrieb am 19.02.2008 16:27
Hmm, unsere hat mit 2 Jahren einLaufrad bekommen, mit 3 Jahren ein Fahrrad mit Stützen, gefahren ist sie dann mal dies und das.
Mit 4 Jahren hab ich die stützen abmontiert, sie konnte aber zwischenzeitlich schon super Laufrad fahren, und sie ist aufs Fahrrad und ab.

Einen Nachteil hab ich jetzt zum Laufrad doch festgestellt, sie hat das Bremsen nicht gscheit gelernt, sobald es etwas schneller wird, oder sie langsamer fahren muss, bremst sie nicht mit der Rücktrittbremse bzw. Vorderbremse, sondern nur mit den Füßen. Da kann ich mir die Kehle aus dem Hals schreien.

Junior hat sich zwar furchtbar deppert beim Fahrradfahren-Lernen angestellt, aber das Bremsen war im Gegensatz zur Schwester gar kein Problem.
Achja, jetzt mit 9 fragt keiner mehr danach, wie er es denn gelernt hat smile




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021