Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Endometritis: Entzündung der Gebärmutter verhindert Schwangerschaft neues Thema
   Eine Weihnachtsgeschichte: Was man jemandem in IVF-Behandlung NICHT sagen sollte
   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?

  Re: sofort Fahrrad ohne Laufrad - Stützräder bei hartem welligen Gelände?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 19.02.2008 16:34
nur weil sie es probiert hat, heisst es nicht, dass sie es kann, geschweige denn, dass es gut für sie ist. hast ja auch gefragt, wie es OHNE stützräder ist. nur weil sie mal mit einem fahrrad mit stützrädern gefahren ist, heisst das noch lange nicht, dass dies das richtige für sie ist. oder warum glaubst du, hat man dreiräder erfunden?

wenn lesen bildet, warum liest du dann nicht mal was über kindliche entwicklung, gelle?


  Re: sofort Fahrrad ohne Laufrad - Stützräder bei hartem welligen Gelände?
no avatar
   Petra*Kids
schrieb am 19.02.2008 16:35
Also, meine Kleine hat sich das Laufrad letztes Jahr auch nicht beguckt - stand nur rum. Mal sehen, wie es dieses Jahr ist - ich glaube, dass sie dieses Jahr schon etwas sicherer in der Motorik ist.
Wir haben also Laufrad - weiß aber nicht, ob sie damit was macht. Die Großen hatten keins.
Die Mittlere ist halt auch mit drei Jahren Rad mit Stützrädern gefahren.
Letztens habe ich einen Kleinen von Bekannten gesehen, der ist mit seinen noch nicht mal 3 Jahren ohne Stützräder auf dem Rad durch die Gegend gefahren....
Petra


  Mit Stützrädern!!!
no avatar
   SimoneHH
schrieb am 19.02.2008 17:56
Ich würde es ruhig mit Stützrädern versuchen. Johanna hat zu Weihnachten ein Fahrrad bekommen und mag am liebsten jeden Tag damit fahren. Warum soll man auch keine Stützräder benutzen. Ich finde das eine gute Sache und dadurch kann Johanna auch richtig klasse fahren. Ich habe eher die Befürchtung wenn ich sie ohne fahren lasse, dass sie dann mehrfach kräftig hinfällt und dann überhaupt nicht mehr fahren will. Ich finde, dass man ruhig in dem Alter schon ein Fahrrad kaufen kann und wenn sie halt kein Laufrad mag, dann muss man eben nach Alternativen suchen wie z.B. ein Fahrrad. Johanna hasst ihr Laufrad, sie ist vorher lieber Roller gefahren. Ich habe schon öfters gehört, dass einige Kinder eben kein Laufrad mögen. Und mal ehrlich, haben wir früher Laufräder gehabt??? Ich fing mit einem Fahrrad mit Stützrädern an und erinner mich heute noch gerne daran, wie stolz ich war. Genau dieses Bild sehe ich jetzt bei Johanna.
Gruß Simone


  Re: sofort Fahrrad ohne Laufrad - Stützräder bei hartem welligen Gelände?
no avatar
   SimoneHH
schrieb am 19.02.2008 18:00
Also, wenn sie durch den Laden fährt, dann sollte sie es wohl schon ein wenig können oder sehe ich das falsch. Muss man ausserdem alles gleich können, was man probiert??? Wahrscheinlich probierst du nie was und kannst wohl gleich alles.....


  Werbung
  Re: sofort Fahrrad ohne Laufrad - Stützräder bei hartem welligen Gelände?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 19.02.2008 18:14
tja, mit stützrädern fahren ist nicht so schwierig, ähnlich wie dreirad, greta fragte aber, wie es OHNE stützräder ist. das kann man wohl nicht vergleichen, das sind 2 völlig verschiedene dinge! deshalb gibt es ja laufräder, dreiräder, fahrräder mit stützrädern etc.... vielleicht erstmal damit beschäftigen, was kinder mit ca. 3 jahren motorisch draufhaben und dann klug reden/schreiben???? und vielleicht auch wirklich lesen, was gefragt wird????


  Re: sofort Fahrrad ohne Laufrad - Stützräder bei hartem welligen Gelände?
no avatar
   Liv-Arwen
schrieb am 19.02.2008 19:07
Mhhh, so richtig mitreden kann ich nicht....Paul hat mit zwei ein Laufrad bekommen, das aber viel zu groß war. Er musste fast bis zu seinem dritten Geburtstag warten, bis er damit fahren konnte. In der Zwischenzeit habe ich ihn so richtig heiß auf Laufradfahren gemacht (er musste ja auch ständig Probesitzen)..in der Zwischenzeit ist er dann Dreirad gefahren..dann ist er ein Jahr Laufrad gefahren und hat zum vierten Geburtstag ein Fahrrad bekommen. Wir wollten auch erst die Stützräder dranmachen....haben uns aber dann doch anders entschieden.
Nach 20 Metern fuhr er dann alleine....ohne Hilfe...konnte lenken, treten und nach kurzer Zeit dann auch Bremsen (war erst ein Problem, wie resi auch schrieb).
Ich bin froh, sofort auf die Stützräder verzichtet zu haben, denn sie zwingen einem ja nicht, das Gleichgewicht halten zu müssen und es fällt dann wahrscheinlich nur schwerer, später ohne zu fahren.

Vielleicht machst du Maus doch erstmal noch das Laufrad schmackhaft....ist so mein Empfinden....

Liebe Grüße


  Re: sofort Fahrrad ohne Laufrad - Stützräder bei hartem welligen Gelände?
no avatar
   tina**
schrieb am 19.02.2008 19:52
Carlotta ist mit 2 Laufrad gefahren und hat mit 3 ein Fahrrad bekommen - ein altes gebrauchtes zum Üben, weil sie unbedingt Fahrrad fahren wollte. Innerhalb kürzester Zeit konnte sie es, ohne Stützräder. Ich frage mich allerdings, warum du gleich mit ihr im Gelände fahren willst, das ist meiner Meinung nach weder mit, noch ohne Stützräder, weder mit nem Dreirad, noch mit irgendeinem anderen Gefährt für 3jährige besonders prickelnd. Wir haben anfangs auf einer geraden asphaltierten Strecke bei uns im Park geübt. Als sie das gut konnte, sind wir auch mal andere Wege gefahren. Inzwischen können wir schon recht weite Strecken fahren, aber immer noch "ausgewählte" Strecken, ich würde mit ihr weder ins Gelände noch auf belebte Strassen bzw. Wege gehen. Das ist natürlich nicht so einfach, wenn man wie wir mitten in der Stadt wohnt. Bei gefährlichen Wegen nehme ich sie halt immer noch hinten aufs Fahrrad.


  Re: sofort Fahrrad ohne Laufrad - Stützräder bei hartem welligen Gelände?
no avatar
   henriette
schrieb am 19.02.2008 19:56
ich halte garnichts von den stuetzraedern, denn sie sind nach dem laufrad dann wieder ein rueckschritt, was das gleichgewichthalten anbelangt. sie gaukeln aehnlich wie schwimmfluegel eine falsche sicherheit vor, wobei man auf schwimmfluegel leider nicht ganz so leicht verzichten kann wie auf stuetzraeder.
andererseits stellt sich hier natuerlich auch die frage, ob man jedem wunsch einer knapp dreijaehrigen jungen dame nachkommen muss. ich wuerde ihr ein laufrad schenken, mit dem entsprechenden geschenkbrimborium, einen sturzhelm dazu und damit dann mit ihr losziehen.

beste gruesse

h.


  Re: sofort Fahrrad ohne Laufrad - Stützräder bei hartem welligen Gelände?
no avatar
   Emily
schrieb am 19.02.2008 20:36
Unser Kleiner hat damals mit 2 ein Laufrad bekommen, hat ihn Null interessiert, mit 2 1/2 ist er von jetzt auf gleich damit rumgesaust wie der wilde Wutz zwinker. Erst im letzten Herbst hat er sich breitschlagen lassen, von dem Miniding auf ein Fahrrad umzusteigen.
Seine Schwester hat sich bis vor 2, 3 Wochen mit Zähnen und Klauen gewehrt, aufs Laufrad zu steigen, sie wollte nur Dreirad zwinker. Inzwischen muss ich sie vom KiGa mit dem Laufrad abholen. Sie liebt das Teil... jetzt.

So wie du es beschreibst, auch deine Umgebung, denke ich, da wäre ein Laufrad vielleicht besser. Die Stützrädchen sind ja nicht sehr breit, flutschen leicht in Fugen und so. Ich könnte mir vorstellen, dass die vielleicht eher Hindernis als Stütze sind, wenn ihr nicht auf asphaltierten Wegen bleiben wollt...

Ganz ohne Stützräder wird es aber sicher nicht gehen, ich hab jedenfalls noch kein Kind gesehen, das in dem Alter schon richtig fahren konnte. Manche Eltern erzählen es zwar, aber einen Beweis haben sie noch nicht geliefert zwinker.


  Re: sofort Fahrrad ohne Laufrad - Stützräder bei hartem welligen Gelände?
avatar    blitzbärchen
schrieb am 19.02.2008 21:46
Hm...jetzt sag ich mal so...früher gabs gar keine Laufräder...LOL....aber Stützräder finde ich müssen schon sein Ja....lernen müßt ihr dann halt erstmal vorne auf der Straße, ist nicht zu ändern.....immer erstmal schön die Allee da runter...Du auf dem Radweg, sie auf dem Gehweg...beschauliche Waldtouren könnt ihr dann in 2-3 Jahren unternehmen schweigen.....also Laufrad überspringen, ja, fahren ohne Stützräder...eher nein


  grins
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 20.02.2008 10:48
Gelände ist in Südberlin der Normalzustand für Gehwege LOL

Und die schönen Radwege an der Hauptstraße wollte ich nicht testen. Der REst ist huppelig....


  Fazit: alles geht - am Schluss lernen sie es alle smile
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 20.02.2008 10:56
Der Opa hat ja ein Fahrrad gekauft (alle begeisterte Radler.... ) und es steht quasi bei Opa bereit für Ostern. Da isses auch schöööön ruhig und "eben". Mal sehen, wie das klappt, ob so gut wie im Babymarkt *saussss* oder nicht so. Davon abhängig wird gemacht, ob im Mai ein Laufrad her muss oder das Dreirad weiter Dienst tut Ja

Oder ob es bei Fahrrad bleibt. Ich werd die Stützräder mal dran lassen, offenbar lernen es auch Stützradfahrer später, ohne die Dinger klar zu kommen zwinker

Tja, bessere Gehwege kann ich mir leider nicht kaufen smile aber meine sind noch Gold, wenn ich Miez besuchen fahre, brauche ich fast Bergsteigerausrüstung ROFL und die wohnt 7 Minuten von mir entfernt, NICHT in Bayern...


  Wie du kommst in deine alten Gefilde????
no avatar
   Liv-Arwen
schrieb am 20.02.2008 16:37
Wie wärs mit gemeinsamen Fahrradfahren????

Liebe Grüße


  Re: Wie du kommst in deine alten Gefilde????
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 20.02.2008 16:39
Osterbesuch geplant smile in der Woche nach Ostern.

Also wenn ihr da seid, bei uns oben isses schöööön ruhig Ja und die "Gören" können draußen rumradeln, mit was auch immer smile


  Re: Wie du kommst in deine alten Gefilde????
no avatar
   Liv-Arwen
schrieb am 20.02.2008 17:39
Na, dann freue ich mich, dich mal kennenzulernen....bringe dann Fahrrad, Bobbycar oder was auch immer mit....

Sag mal kurz vorher, wann genau es dir passt, denn ich hab ja auch Ferien und bin flexibel...

Liebe Grüße




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2022