Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Jetzt ma ehrlich...ist das wirklich so...mein Mann sagt JAAAAAAA !!!!
avatar    Alex & 2 Mädels
Status:
schrieb am 19.02.2008 08:26
In der Gaststätte

Damentisch: 10 Damen
Herrentisch: 10 Herren

20:00 Uhr Damentisch
Kellner: Guten Abend die Damen, was darf es denn sein?

Frau 1: Oh, ein Glas Sekt.

Frau 2: Nein, wir warten noch auf die Anderen.

Frau 1: Doch ein Glas Sekt.

Kellner: (geht)

20.03 Uhr Herrentisch
Kellner: Servus.

Mann 1: Servus.

Kellner: Und?

Mann 1: Zehn Bier.

Kellner: (bringt Bier)

Mann 1: Was krieg'ste denn?

Kellner: 18.

Mann 1: (gibt 20) Stimmt so.

Kellner: Danke.

20:10 Uhr Damentisch
Kellner: Haben die Damen etwas gefunden?

Frau 3: Haben Sie Cola light?

Kellner: Nein.

Frau 3: Warum nicht?

Kellner: Keine Ahnung, ich bin nur der Kellner.

Frau 3: Dann nehme ich eine Apfelschorle, aber mit wenig Apfelsaft.

Frau 1: Oh, die nehme ich auch, aber bei mir können Sie mehr Saft reinmachen.

Kellner: Selbstverständlich.

Frau 5 zu Frau 2-4 und 9: Trinkt Ihr auch Sekt?

Frau 9: Ja.

Frau 2: Ja.

Frau 4: Nein, ich habe Migräne.

Frau 1: Dann nimm doch einen O-Saft.

Frau 9: Oh, ja ich will auch einen O-Saft.

Frau 4: Nee, ich nehme ein stilles Wasser.

Kellner: Haben wir leider nicht.

Frau 4: Warum nicht?

Kellner: Keine Ahnung, ich bin nur der Kellner.

Frau 4: Na gut dann nehme ich doch einen Sekt mit O-Saft.

Frau 5: Dann nehmen wir ne Flasche.

Kellner: Soll ich ihnen dann eine kleine Flasche O-Saft dazu bringen?

Frau 5: Warum?

Kellner: Weil wir keine Flasche fertig gemischten Sekt mit O-Saft haben.

Frau 5: Na dann lassen Sie den O-Saft weg.

Frau 9: Dann nehme ich aber noch ein Wasser dazu.

Frau 10: Ich auch.

Frau 7: Ich auch, oder? Sie haben wirklich kein stilles Wasser?

Kellner: Nein, nur stillen Sekt. Wir nennen das in der Fachsprache Weißwein.

Frau 1-10: ???????

Kellner: (denkt: War doch klar, dass die das nicht raffen) Und die anderen Damen?

Frau 3: Einen Süßgespritzten.

Frau 6: Einen Sauergespritzten.

Frau 8: Eine Cola light.

Kellner: Wir haben leider keine Cola light.

Frau 8: Warum nicht?

Kellner: KEINE AHNUNG ICH BIN NUR DER KELLNER.

Frau 8: Dann nehme ich ein Radler mit wenig Bier.

Kellner: (geht und versucht sich den Scheiß zu merken)

20:18 Uhr Herrentisch
Mann 3: (brüllt durch den Saal) Mach noch 'ne Runde!

Kellner: Jo (geht, holt zehn Bier,stellt diese wortlos ab, während
"Mann 3" 20,- aufs Tablett legt).

20:25 Uhr Damentisch
Kellner: (bringt die Getränke)Sooo die Damen, wer hatte denn das Radler?

Frau 1-10: Schnatter, Schnatter,Schnatter...

Kellner: WER HATTE DENN DAS RADLER?

Frau 1-10: ?????? (Vollkommen überrascht,dass ein Herr mit einem Tablett vor dem Tisch steht und das Damenkollektiv ansieht).

Kellner: DAS RADLER.

Frau 7: Petra, hattest Du nicht das Radler?

Frau 8: Oh ja, mein Radler, hihihi!

Kellner: (stellt das Radler und die anderen Getränke auf dem Tisch ab und denkt: Sollen die das Zeug doch selber verteilen).

Frau 3: Und wo ist meine Cola light?

Kellner: (atmet tief ein und wieder aus) Wir haben keins UND ICH WEISS AUCH NICHT WARUM.

Frau 3: Dann nehm ich...

Kellner: Sie haben schon gewählt und es ist auch schon da.

Frau 3: Oh.

Frau 8: Was macht das denn?

Kellner: Zusammen oder getrennt?

Frau 8: Nur das Radler.

Kellner: 1,80 bitte. (Die Dame wühlt in der Handtasche nach dem
Geldbeutel und drückt dem Kellner 2,- in die Hand. Der Kellner gibt ein 20 Cent Stück zurück, worauf die Dame ein 10 Cent Stück sucht um dieses dem Kellner als Trinkgeld zu überreichen).

Kellner: So, der Rest?

Frau 5: Ich zahle die Hälfte vom Sekt, ein Mineralwasser und den Sauergespritzten.

Frau 2: Wieso die Hälfte, wir sind doch drei, die wo Sekt trinken!

Frau 5: Oh ja stimmt, dann zwei Drittel der Flasche, ein Mineralwasser und S> üßgespritzten.

Frau 2: Dann zahle ich das letzte Drittel von dem Sekt.

Kellner: (rechnet angestrengt und versucht die Ruhe zu bewahren) Dann
bekomme ich 7,63 von Ihnen und von Ihnen 4,33

Frau 2: Warum haben Sie denn so unrunde Preise? Das ist doch unpraktisch.

Kellner: Das ist halt so bei einem Drittel von 13,-. Normalerweise teilen sich nicht drei Leute ein Getränk.

Die restlichen Damen zahlen in ähnlicher Weise Ihre Getränke, lassen sich dabei das Rückgeld stets geben und entscheiden sich vereinzelt zu einem Trinkgeld von bis zu 20 Cent. Somit entsteht ein Gesamttrinkgeld von 45 Cent.

20:25 Uhr Herrentisch
Mann 4: Mach ma' 10 Bier und zehn Schnaps und was Du trinkst.

Kellner: (Nickt und holt die Getränke)Kurze Zeit später stellt er zehn
Bier und elf Schnaps ab. Mit dem elften Schnaps stößt er mit der Runde
an.

Mann 4: Was macht das?

Kellner: 45,50

Mann 4: (gibt einen 50,- Schein)Gib mir drei raus.

Kellner: (gibt 3zwinker Dank Dir.

Der Abend geht in ähnlicher Weisebis in die frühen Morgenstunden weiter.

Am Herrentisch werden insgesamt zehn Runden Bier und fünf Runden Schnaps getrunken. Die Aufzählung der am Damentisch getrunkenen Getränke entfällt aus zwei Gründen:


1. Es würde den Rahmen dieses Postings.
2. Der (männliche) Autor dieses Artikels würde beim Schreiben
Kopfschmerzen bekommen



Na Mädels...die eine oder andere widerkannt LOL

LG

steffi


  Re: Jetzt ma ehrlich...ist das wirklich so...mein Mann sagt JAAAAAAA !!!!
avatar    engel00
schrieb am 19.02.2008 08:39
LOL joooo
so ähnlich läufts ab, bei uns ist es jedesmal das Gleiche wenn wir Essen gehen, bekommen wir die Karte und schnattern und schnattern, dann kommt der Kellner und fragt ob wir schon gewählt haben. Oh vergessen, dann wird wieder in die Karte geglotzt und kurze zeit später wieder erst einmal geschnattert, aber gefunden was wir essen wollen immer noch nicht. das zieht sich immer lange hin LOL

LG


  Re: Jetzt ma ehrlich...ist das wirklich so...mein Mann sagt JAAAAAAA !!!!
no avatar
   Marion- Lina
schrieb am 19.02.2008 08:39
LOL
joaaaaa- wenn ich mit meinen Freundinnen unterwegs bin, ist es ähnlichIch werd rot
ABER ich gehöre zu den unkompliziertengrins(das stimmt!


  Re: Jetzt ma ehrlich...ist das wirklich so...mein Mann sagt JAAAAAAA !!!!
avatar    blitzbärchen
schrieb am 19.02.2008 08:50
Ja....leider.....mich nervts immer gewaltig ... ich habe selber 10 Jahre (nebenher) gekellnert und mir tun die Servicekräfte immer leid....ich bin auch ne ganz einfache, weiß was ich trinken möchte und vor allem nie was ausgefallenes...Wasser, Bier oder Kaffee...je nach Sachlage....
Aber dieses Verhaltensmuster zieht sich ja durchs ganze Leben, im Supermarkt, beim Shoppen, Wahl des Fernsehprogramms....die Männer entscheiden (meisten) schnell und rational, die Frauen hingegen wägen alle Pro und Contras ab...liegt wohl in der Natur.....ich z.B. checke immer vorher Preise...wenn ich immer dem "Instinkt" meines Mannes vertraut hätte, säßen wir jetzt schon mittellos auf der Straße schweigen


  Werbung
  Genau so ist das und es ist manchmal ...
avatar    Conny mit Sarah & Rebecca
Status:
schrieb am 19.02.2008 09:37
echt anstrengend LOL
Aber dann muss ich auch sagen ich hatte letzte woche einmal 30 damen und einmal 9 damen und es klappte super !
Und dann hatte ich vor gut 6 monaten 4 herren die saufen bis zum umfallen und dann behauptet haben das sie das nie getrunken hätten Ich bin sauer


  Re: Jetzt ma ehrlich...ist das wirklich so...mein Mann sagt JAAAAAAA !!!!
no avatar
   Julia&J
schrieb am 19.02.2008 09:52
hmmm, vielleicht, aber bei anderen Sachen, in Restaurants NIE


denn dieses Spiel nervt unglaublich und ist beliebig einsetzbar:beim Trinken UND Essen: Salat +Pizza sind da s.beliebt(mit und ohne Käse, mit o.ohneSChinken, mit o. ohne Paprika, Oliven, Zwiebeln, Pilze mit o. ohne Dressing usw. uswExitus)

ich hab Freundinnen die exakt so drauf sind und deshalb gilt mein ganzes Mitgefühl den Servicekräftenknuddel

zum Quatschen ist Kaffeetrinken besser smile


  Re: Jetzt ma ehrlich...ist das wirklich so...mein Mann sagt JAAAAAAA !!!!
avatar    Tanti
schrieb am 19.02.2008 10:07
Oh ja, obwohl es mit unserer Perlen-Runde etwas besser läuft grins...

Ich habe auch so eine kleine Theorie, woran das liegen könnte grins.... an der "Taschengeld-Zuweisung" zwinker.... Das was die Mädels in der Kneipe sparen (und DIE sparen da, Männer nicht, oder?), kann man schließlich problemlos in Kosmetik.... oder den Haushalt umsetzen Ohnmacht.... Männer, zumindest meiner, schauen in der Kneipe nicht auf´s Geld....

Liebe Grüße


  Re: Jetzt ma ehrlich...ist das wirklich so...mein Mann sagt JAAAAAAA !!!!
avatar    sonnenschein158
schrieb am 19.02.2008 10:07
nööööö bei uns nicht, liegt aber daran, dass wir nach dem Handball meistens sooo einen Durst haben. Bei uns gibt es auch ne Runde Bier smile)


  Re: Jetzt ma ehrlich...ist das wirklich so...mein Mann sagt JAAAAAAA !!!!
avatar    Rica*
schrieb am 19.02.2008 10:34
Kenn ich auch ROFL, erinnert mich immer an Harry und Sally LOL, diese Salatbestellung.

Ich hab auch ne Freundin die kann das refekt, Olivenpizza ohne Oliven, mit Pilzen etc....


  Herrlich !!!!
no avatar
   Micaela
schrieb am 19.02.2008 11:30
Vielen Dank für dieses Posting!

Ich hab selbst mal gekellnert und weiß, wie das ist - deshalb halten wir uns bei Damenrunden auch immer zurück Ja
Diese Getrennt-Zahlen ist ohnehin eine mitteleuropäische Unsitte - in Spanien wird solange Geld von jedem auf den Tisch gelegt, bis die Gesamtsumme stimmt - fertig! Dieses Cent- Wühlen find ich furchtbar! zwinker

lg Micaela
winken


  Re: Jetzt ma ehrlich...ist das wirklich so...mein Mann sagt JAAAAAAA !!!!
avatar    EinnaF
schrieb am 19.02.2008 21:09
  Re: Jetzt ma ehrlich...ist das wirklich so...mein Mann sagt JAAAAAAA !!!!
no avatar
   Rodlovesyou
Status:
schrieb am 20.02.2008 10:53
Oh lieber Gott, bitte schicke mir nie solche Damen!!! Ich hab die Ruhe glaube ich nicht...

Aber wir haben auch Cola light und stilles Wasser *lach*

LG
Sandy




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020