Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Wie krieg ich nachträglich noch Glitter auf ein gemaltes Bild?
no avatar
   Emily
schrieb am 17.02.2008 17:51
Wir basteln grad eine Geburtstagskarte. Vorne drauf ist ein selbst gemalter Marienkäfer, der ist schon fertig. Mit ein bißchen Glitter auf den Flügeln wäre er ein bisschen peppiger. Allerdings ist die Farbe schon trocken. Wie krieg ich den Glitter jetzt noch drauf? Habt ihr eine Ahnung?

Kleber sieht man... extra Glitterkleber mag ich nicht kaufen, wir haben schon so viel Zeug zuhause zwinker. Ich hab an farbloses Window Color gedacht oder einfach Wasserlack und dann den Glitter reinstreuen. Beides hab ich zuhause. Aber geht das auf Tonpapier? Oder wellt sich das irgendwie oder sieht sonstwie blöd aus?

Mann, und ich dachte, ich hätte mir diesmal was einfaches ausgedacht Ohnmacht...


  Re: Wie krieg ich nachträglich noch Glitter auf ein gemaltes Bild?
no avatar
   suzilein
schrieb am 17.02.2008 18:42
Hallo,

mit welcher Farbe hast du gemalt? Vielleicht kannst du über das bereits gemalte noch mal
drübermalen und dann den Glitter in die nasse Farbe streuen. Ich könnte mir auch vorstellen,
dass es mit verdünntem Weißleim (holzleim, uhu bastelkleber) funktioniert. Window Color
löst sich wahrscheinlich samt Farbe ab und Wasserlack könnte zu spröde werden. Versuch
es doch erst mal auf einem Probestück...

Grüßle Suzilein


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 17.02.08 18:44 von suzilein.


  Re: Wie krieg ich nachträglich noch Glitter auf ein gemaltes Bild?
no avatar
   Marion- Lina
schrieb am 17.02.2008 18:47
ich hab es mal mit transparenter window-color gemacht- das ging gut..nur hinterher( wenn alles gertrocknet ist) dürfen die Karten nicht unbedingt übereinander liegen


  Re: Wie krieg ich nachträglich noch Glitter auf ein gemaltes Bild?
no avatar
   SandraT
schrieb am 17.02.2008 20:39
oder Tesafilm in Flügelgröße zugeschnitten und mit Glitzer bestäubt.

Ansonsten würde ich einfach normalen Kleber nehmen und mit Glitzer verrühren und mit einem Stück Pappe oder so dünn auftragen - ist doch nicht schlimm, wenn es glänzt und nicht ganz glatt ist.

Gruß,

Sandra


  Werbung
  Re: Wie krieg ich nachträglich noch Glitter auf ein gemaltes Bild?
no avatar
   dicky
schrieb am 17.02.2008 20:44
Hallo

Ganz normaler Bastelkleber drauf geben.Wird nach dem trocknen durchsichtig und man kann es auch ganz dünn auftragen.Ansonsten gibt es schon so fertige Glitter stifte die man nehmen kann




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020