Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Führt die Entfernung der Eileiter auch zu weniger Eizellen?neues Thema
   PID: Mehr Schwangerschaftsrisiken nach genetischer Untersuchung der Embryonen?
   Wie wichtig ist die Morphologie der Spermien bei der Insemination?

  Welche Instrumente lernen Eure Kinder?
no avatar
  Petra*Kids
schrieb am 11.02.2008 22:14
Meine Große war ja nun zum Musikwettbewerb. Momentan lernt sie seit mehreren Jahren Klavier und Flöte. In der weiterführenden Schule möchte sie in jedem Fall noch Querflöte oder Saxophon lernen (wird da wohl als AG/bzw. Musikunterricht angeboten?!). Ist die Griffweise bei der Querflöte identisch zur Sopranflöte/Altflöte?! Nunja, und seit diesem Wettbewerb möchte sie unbedingt auch noch Cello lernen Ohnmacht
Natürlich möchten wir sie immer gerne unterstützen - aber so langsam wird es ein zeitliches Problem,sowie auch irgendwann ein finanzielles Problem - denn, Musikunterricht ist ja doch recht teuer - und sie ist nicht unsre einzige Tochter. Die anderen haben ja auch so ihre Interessen. Das Kind ist einfach unersättlich crazy
Petra


  Re: Welche Instrumente lernen Eure Kinder?
no avatar
  Marion- Lina
schrieb am 11.02.2008 22:41
Ersteinmal: Geburtstag an deine Grosse zum 10. Geburtstag.Ich hoffe, sie hatte einen tolllen Tag, mit lauter netten Gästen und tollen GeschenkenParty
Collin lernt im Moment Blockflöte- da ist er seit drei Jahren dabei, und es macht ihm noch spass- er würde aber nun gerne noch was anderes lernen, entweder Gitarre, Schlagzeug oder der absulute Favorit : Keyboard- aber wir bekommen noch keine Gruppe zusammen- leider.
blockflöte ist relativ günstig, kostet 12 € im Monat- mit dem Keyboard können wir locker mit dem doppeltem Preis rechnen- aber damit kommen wir bei unserem Einzigen auch zurechtzwinker.
Ich finde es schön, wenn Kinder an Musik interesse haben, und würde es auf jedenfall unterstützen.


  Re: Welche Instrumente lernen Eure Kinder?
avatar  Tanti
schrieb am 11.02.2008 23:21
Klavier - jetzt nur noch der Kurze - und der Mittlere beginnt demnächst mit Gitarre........... aber alles ganz locker! Ach ja - und Blockflöte lernte die Große auch mal - und auch Klavier!


  Re: Welche Instrumente lernen Eure Kinder?
avatar  sonnenschein158
schrieb am 12.02.2008 06:20
Erst ganz lange Blockflöte und jetzt gibt es demnächst Klavierunterricht.


  Werbung
  Re: Welche Instrumente lernen Eure Kinder?
no avatar
  tinaS
schrieb am 12.02.2008 07:27
Beide Klavier, der Große seit er 5 ist, der Kleine hat mit 6 angefangen. Der Kleine lernt zusätzlich in der Schule im Musikunterricht noch Blockflöte.

lg tinaS


  Re: Welche Instrumente lernen Eure Kinder?
avatar  littletini
schrieb am 12.02.2008 07:41
Vanessa lernt Blockflöte und Geige, Lea lernt zurzeit "nur" Geige. Mir ist es wichtig, dass die Kinder das Notenlesen lernen.


  Re: Welche Instrumente lernen Eure Kinder?
no avatar
  Berenike
schrieb am 12.02.2008 09:02
beide Klavier,
und die begabtere von beiden hat sich mit Hilfe der Mittagsbetreuung noch das Blockflötenspiel beigebracht.

Bei uns ist es eher das Problem mit den fehlenden Lehrern .. auf dem Land gibt es kaum Musikschulen.

Gruß
B.

P.S. Glückwunsch für die tolle Leistung


  Re: Welche Instrumente lernen Eure Kinder?
no avatar
  Syfani
schrieb am 12.02.2008 09:27
Fabian wird auf Ende des Schuljahres die Blockflöte nach einem Jahr Unterricht in die Rente schickengrmpf
Er braucht jedesmal eine Motivationschub und irgendwie muss ich da nichts erzwingen.
Er ist eher der Sportlertyp und nicht der musische, also was soll`s......


  Re: Welche Instrumente lernen Eure Kinder?
no avatar
  LaMirage
schrieb am 12.02.2008 09:35
linda lernt allerdings innerhalb der familie ohne schule klavier,gitarre,flöte und cello das sind die instrumente die innerhalb der familie gespielt werden wenn sie älter ist werden wir sehen wozu der tend geht :D

man kann querflöte und und altflöte nicht miteinander vergleichen, ich spiel beides und finde altflöte nachwie vor leichter aber das war schon immer so :D


  Re: Welche Instrumente lernen Eure Kinder?
no avatar
  Emily
schrieb am 12.02.2008 10:21
Unser Großer hat etliches ausprobiert, aber nichts gefunden, was ihn dauerhaft interessiert hätte (Klavier, Gitarre, Flöte...). Ihm fällt sowas aber generell sehr, sehr schwer, weil er motorisch nicht sehr fit ist. Deshalb fand ich es toll, dass er so vieles probiert hat und speziell seine Gitarre-Lehrerin war eigentlich angetan von seinen Bemühungen angesichts der motorischen Probleme smile. Damals war er aber noch im Chor und im 2. Jahr haben sich die Gitarre- und Chorstunden überschnitten, sodass er eines aufgeben musste. Und weil er schon viel länger im Chor war... zwinker

Der Kleine lernt grade Glockenspiel, mal sehen, ob wir ihn nächstes Jahr für ein anderes Instrument begeistern können. Flöte, Klavier... bisher ist er aber kein begeisterter Musiker traurig.
Die Maus sagt jetzt schon, dass sie Flöte spielen möchte. Vielleicht interessiert wenigstens sie sich später mal fürs Klavier. Wenn ich spiele, findet sie das jedenfalls klasse - die Jungs aber auch und trotzdem wollen sie es selber nicht können grmpf:


  Re: Welche Instrumente lernen Eure Kinder?
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 12.02.2008 11:12
A. ist ja nun noch zu klein um ein "richtiges" Instrument zu lernen, ich selber habe aber sowohl Block- als auch Querflöte gelernt.... Die Griffweise der Querflöte (mein Hauptinstrument) ist der der Sopranflöte relativ ähnlich, die wenigen Töne, die anders gegriffen werden, sind schnell zu erlernen. Beide Instrumente kann man wunderbar nebeneinander erlernen. Völlig anders ist natürlich die Art der Tonerzeugung, da wird sie sich gewaltig umstellen müssen - Töne auf der Querflöte muss man sich am Anfang hart erarbeiten zwinker Ich liebe dieses Instrument und hätte nie etwas anderes lernen wollen (außer vielleicht Schlagzeug....), finde Flöte für einen Jungen aber nicht so wirklich passend - also mal schauen, ob unserer irgendwann überhaupt etwas spielen möchte. Eure Große wäre jetzt übrigens in dem perfekten Einstiegsalter für Querflöte, ich selber habe mit ungefähr elf begonnen....


  Re: Welche Instrumente lernen Eure Kinder?
no avatar
  resi
schrieb am 12.02.2008 12:52
In der 1.und 2. Klasse gabs Blockflötenunterricht an der Schule (freiwillig)

Ab der 3. Klasse ist er nun in der Bläsergruppe und lernt Klarinette. Sie haben einmal die Woche statt Musik Orchesterprobe und einmal nachmittags Einzelunterricht.

Kostet insgesamt 40,-- Euro im Monat, das Instrument wird kostenlos zur Verfügung gestellt.

Spielen "tut" er recht gut, üben mag er gar nicht smile




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019