Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Alles, aber auch wirklich alles zum Anti-Müller-Hormon (AMH)neues Thema
   Grippeimpfung bei Kinderwunsch und IVF
   Idiopathische Sterilität: Welche Behandlung ist am besten?

  Re: Darf ich nochmal um Däumchen bitten?
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 05.02.2008 09:43
Die allerfettesten Daumen der WElt für Dich liebe Sylvie!

Sei fest gedrückt von


  Re: Darf ich nochmal um Däumchen bitten?
avatar  tvaettbjoern
Status:
schrieb am 05.02.2008 10:36
das es nicht so schlimm und langweilig wird. Und das Du in vier Tagen wieder gehen darfst.

LG und alles Gute Imke


  Re: Darf ich nochmal um Däumchen bitten?
no avatar
  Berenike
schrieb am 05.02.2008 17:09
ein Schritt nach dem anderen,
wenn du erst mal drin steckst, ist es sicherlich einfacher, als davor zu stehen..
Meine Däumchen hast du (und dein Junior auch).

Das wird schon
liebe Grüße
B.


  Re: Darf ich nochmal um Däumchen bitten?
no avatar
  Emily
schrieb am 05.02.2008 19:47
Natürlich hast du unsere Daumen !

Sylvie, ich kann dich so gut verstehen... auch wenn die Vernunft einem sagt, dass die paar Tage nix sind, wenn man nur wieder gesund heimkommt... trotzdem. Das Herz blutet und die Augen laufen über und das ist auch okay. Ich kenn eine ähnliche Situation aus der SS, als ich im KH lag und mir die Augen nach den Jungs ausgeheult habe - obwohl mir durchaus klar war, dass es darum geht, eine Frühgeburt zu verhindern. Aber Herz und Hirn sind in solchen Situationen komplett voneinander getrennt und niemand kann einem da durchhelfen traurig.

Versuch dich dort so gut es geht abzulenken. Wir denken an dich knuddel!


  Werbung
  Re: Darf ich nochmal um Däumchen bitten?
no avatar
  shusl
schrieb am 05.02.2008 21:46
Wir drücken ganz feste die Daumen, dass es schneller geht und Du Deinen Geburtstag "draußen" feiern kannst.
Ganz viel Glück!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019