Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  @**Ulli** smile
no avatar
   Emily
schrieb am 03.02.2008 16:27
Ich hab meinem GöGa gestern deine Fotos gezeigt. Heute morgen war er mit der Kamera draußen, hat Gott und die Welt von allen Seiten und aus allen Perspektiven fotografiert und danach den halben Tag am Rechner verbracht und mit der Bildbearbeitung experimentiert smile. Mal sehen, ob er so talentiert ist wie du zwinker.

Die fotocommunity-Adresse steht jetzt übrigens bei unseren Favoriten... und wenn Männe nicht fotografiert oder bearbeitet, sitzt er da und staunt über die Fotos, die da zu sehen sind. Ich übrigens auch. Da könnte man wochenlang sitzen und alles um sich rum vergessen, so schön sind die...! Danke für deinen Link Bussi!


  Re: @**Ulli** smile
no avatar
   ** Ulli **
schrieb am 03.02.2008 19:27
na dann viel spaß - das ist ein hobby, dass einen wirklich und richtig packen kann. ich jedenfalls kann es verstehen....
vielleicht reizt euch ja beide das thema, ich glaube, dass das ein hobby ist, das man ideal zu zweit machen kann. mein menne hat diesbezüglich zwar keinerlei ambitionen, freut sich aber, wenn er mit mir an die frische luft auf motivsuche gehen kann und hilft bereitwillig beim schleppen der ausrüstung.
grüße und einen schönen abend wünscht
ulli smile


  Re: @**Ulli** smile
no avatar
   Emily
schrieb am 03.02.2008 20:09
Ja, wir fotografieren schon immer gern und viel und bis vorgestern dachte ich auch recht gut zwinker...

Wir hatten lange Zeit eine uralte Spiegelreflexkamera von Praktica (DDR-Fabrikat, aber echt super) mit diversen Objektiven. So ein Teil, wo man alles noch per Hand einstellen muss...ich liebe sie immer noch, aber Schnappschüsse sind damit kaum möglich, höchstens zufällig. Deshalb haben wir uns mal eine Pentax gekauft, damit wir auch Kinder- und Katzenschnappschüsse hinbekommen. Die Kamera macht schöne Bilder, aber an die "handgemachten" mit der Praktica kommen sie nicht ran... Langsam wird es aber schwierig, Kleinbildfilme in guter Qualität entwickelt zu kriegen traurig. Bisher haben wir ein gutes Labor (ifolor), aber man weiß ja nicht, wie lange die das noch machen...
Deshalb knipsen wir jetzt mit einer digitalen Praktica, sehr günstig, gute Bilder, aber endlose Auslösezeiten und daher wieder nix mit Schnappschüssen - wir schleppen immer zwei Kameras mit, die Pentax für Schnappschüsse und die digitale für alles andere. Als nächstes kommt eine digitale Spiegelreflex, das ist schon lange mein Traum, aber preislich gesehen leider noch nicht drin.

Trotzdem - es gehört ja nicht nur die Ausrüstung dazu. Man kann aus einem Bild nur rausholen, was vorher schon "eingefangen" war... und da haben wir jetzt gesehen, dass wir von "gut" wirklich noch weit weg sind. Dein Forum hat uns zurechtgestutzt grins. Jetzt müssen wir erstmal üben - vielleicht schaffen wir dann auch mal was, was man dort mit gutem Gewissen reinsetzen kann Ja. Auf jeden Fall ist unser Ehrgeiz wieder da und das finde ich klasse.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020