Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Wegen Kettenbrief smile...ihr kennt sie doch auch die nervigen Dinger !
avatar    Alex & 2 Mädels
Status:
schrieb am 31.01.2008 15:03
Betreff: DER BESTE KETTENBRIEF ALLER ZEITEN


Hallo, mein Name ist Meike. Ich leide unter einigen sehr seltenen und natürlich tödlichen Krankheiten, schlechten Klausur- und Examensergebnissen, extreme Jungfräulichkeit und Angst davor, entführt und durch einen
Starkstromschock exekutiert zu werden, weil ich circa 50 Milliarden beschissene Kettenbriefe nicht weitergeleitet habe. Kettenbriefe von Leutchen, die tatsächlich glauben, dass, wenn man diese Briefe weiterleitet, dieses arme, kleine Mädchen in Arkansas, das mit einer Brust auf der Stirn geboren wurde, genug Geld für die rettenden OP zusammenbekommt, gerade noch rechtzeitig, bevor die Eltern es an die "Freakshow" verkaufen. Glaubst Du wirklich, dass Bill Gates Dir und jedem, der "seine" Mail weiterleitet 100 Dollar geben wird? Recht hast Du, dass glaube ich nämlich auch...
Um es auf den Punkt zu bringen. Diese Mail ist ein großes Blödsinnan all die Leutchen da draußen, die nichts besseres zu tun haben.
Vielleicht wird sich der böse Kettenbriefkobold in meine Wohnung schleichen und mich Sodomieren während ich schlafe. Sodomieren, weil ich diese Kette
unterbrochen habe, die im Jahre 5 nach Christus begonnen hat, von irgendeinem dem Kerker entronnenen Kreuzritter nach Europa gebracht wurde, und die, wenn sie es ins Jahr 2800 schafft, einen Guinness-Buch Eintrag erhält.

Und hier die Drei beliebtesten Typen:

KETTENBRIEF TYP 1:
Hallo.
scroll weiter nach unten
Wünsch Dir was.
scroll weiter nach unten
Nein, das nicht.
scroll weiter nach unten
Nein, das auch nicht - Du kleines Schwein
scroll weiter nach unten
scroll weiter nach unten
scroll weiter nach unten
etc. Hahaha
Erst einmal, wenn Du diesen Brief nicht in den nächsten 5 Sekunden an 5096 Leute schickst, wirst Du von einer einbeinigen lesbischen Leichtmatrosin verführt und von einem Hochhaus in ein 1m breites Güllefass gestoßen.
Und das ist wahr!
Weil: DIESER Brief hier ist nicht wie all die anderen. DIESER hier ist WAHR!!

KETTENBRIEF TYP 2:

Hallo, und danke, dass Du Dir die Zeit nimmst, diesen Kettenbrief zu lesen.
Es gibt da einen kleinen Jungen in Baklaliviatatlaglooshen, der keine Arme, keine Eltern, keine Eingeweide und zwei Ohren am @#$%& hat. Das Leben dieses armen Kindes könnte gerettet werden, weil jedes Mal, wenn dieses Mail hier weitergeleitet wird, von AOL einen Euro auf das "Kleine hungernde, arm-, bein-, eingeweide-, elternlose, Doppelohren-Jungen aus Baklaliviatatlaglooshen Spendenkonto" überwiesen wird.

Automatisch! Uneigennützig! Ach ja, und vergiss nicht, wir haben absolut keine Mittel und Wege die versandten e-Mails zu zählen, selbst mit NASA und BND- Unterstützung, und das hier alles ist ein großer Blödsinn.

Also, mach weiter! Sende diese Mail zu 5 Personen innerhalb der nächsten 47 Sekunden.


KETTENBRIEF TYP 3:
Hallöchen da draußen! Dieser Kettenbrief existiert seit 897. Das ist absolut unglaublich, weil es damals noch gar keine e-Mails gab. Und so funktioniert es: Schicke ihn innerhalb der nächsten 7 Minuten an 5.067 Leute weiter, von denen Du denkst, sie könnten ihn gebrauchen, sonst...:
Bizarres Horror-Szenario Nr. 1
Noch bizarreres Horror-Szenario Nr. 2
Noch seeehr bizarreres Horror-Szenario Nr. 3
==============================================

War das verständlich? Wenn Du Kettenbriefe bekommst, die Dir androhen,ungepoppt und glücklos zu bleiben, lösche sie. Wenn sie wenigstens lustig sind, schick sie weiter an Leute, von denen Du denkst, sie teilen Deinen Humor. Nerv nicht anderen Leuten virtuell , indem Du ihnen ein schlechtes Gewissen wegen eines Leprakranken in Botswana machst, der noch dazu keine Zähne hat und seit 27 Jahren auf dem Rücken eines toten Elefanten festgebunden ist und dessen einzige Chance jedes weitergeleitete Mail ist, weil andernfalls eine Mondrakete in seinen Vorgarten stürzt.
Danke... zwinker
P.S. leite diese E-Mail hier weiter und Lady Di und Elvis kommen zurück....


Steffi


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 31.01.08 15:04 von Alex und Jule.


  Re: Wegen Kettenbrief smile...ihr kennt sie doch auch die nervigen Dinger !
no avatar
   henriette
schrieb am 31.01.2008 15:44
ich habs ja immer gesagt, das nicht weiterleiten von kettenbriefen ist sehr sehr gefaehrlich. und zur zeit ist es ganz schoen kalt unter meiner bruecke.

bibbernde gruesse

h.


  und ich bin jetzt reich!!
no avatar
   Lory
schrieb am 31.01.2008 17:13
Diese wichtige Mail erreichte mich heute:

Zitat
xxx
Lieber Freund,

Ich vermute das diese E-Mail eine Überraschung für Sie sein wird, aber es ist wahr.

Ich bin bei einer routinen Überprüfung in meiner Bank
(Standard Bank von Süd Afrika) wo ich arbeite, auf einem Konto
gestoßen, was nicht in anspruch genommen worden ist, wo derzeit $12,500,000
(zwölfmillionenfünfhundert US Dollar) gutgeschrieben sind.

Dieses Konto gehörte Herrn Manfred Becker, der ein Kunde in unsere Bank war,

der leider verstorben ist. Herr Becker war ein gebürtiger Deutscher.

Damit es mir möglich ist dieses Geld $12,500,000
inanspruch zunehmen, benötige ich die zusammenarbeit eines Ausländischen
Partners wie Sie,den ich als Verwandter und Erbe des verstorbenen Herrn
Becker vorstellen kann,damit wir das Geld inanspruch nehmen können.

Für diese Unterstützung erhalten Sie 30% der Erbschaftsumme und die restlichen
70% teile ich mir mit meinen zwei Arbeitskollegen, die mich bei dieser Transaktion
ebenfalls unterstützen.

Wenn Sie interessiert sind, können Sie mir bitte eine E-Mail schicken, damit ich
Ihnen mehr Details zukommen lassen kann.

Schicken Sie bitte Ihre Antwort auf diese E-Mail xxxx

You can also reply in English if you speak English.

Mit freundlichen Grüßen

Luther Zihiri.


Ich freue mich, das ist heute mein Glückstag. crazy


  Warum weiss ich....
avatar    Lodo
schrieb am 31.01.2008 18:42
...

das so etwas wieder nur von Dir kommen kann ? LOL

Ich lach mich weg....

Ich hasse diese bescheurten Kettenbriefe auch und öffne sie gar nicht mehr sondern sie fallen sofort dem Email Shredder in die Hände PC-Probleme...

So dann schau mal nach meiner Frage im oberen Posting und antworte mir grins

winkewinke


  Werbung
  Re: Wegen Kettenbrief smile...ihr kennt sie doch auch die nervigen Dinger !
avatar    tvaettbjoern
Status:
schrieb am 31.01.2008 20:06
Die Mondrakete ist soeben in unserem Vorgarten gelandet...

BUMM.....


LG Imke


  Solche Mails....
no avatar
   shusl
schrieb am 31.01.2008 21:13
tauchten mal eine Zeit lang im Zusammenhang mit der Nigeria-Connection (oder so ähnlich hieß das, ich erinnere mich nicht mehr genau) auf. Da sind tatsächlich ein paar Deppen drauf reingefallen. Die haben dann Geld bezahlt, um irgendwelche Geldtransporte hierher zu finanzieren. Eine Frau aus unserer Region hat in die Kasse ihres Chefs gegriffen, um an das Geld aus Afrika zu kommen. Sie traf sich mehrmals in Holland zur Geldübergabe mit zwei Tätern - die nahmen ihr immer nur noch mehr Geld ab. Sie selbst sah nie was. Aber zu allem Überfluss wurde sie noch wegen Unterschlagung zu einer Bewährungsstrafe verurteilt.
Es gab damals sogar Mordfälle in dem Zusammenhang...
Also ganz so witzig und harmlos sind solche Mails nicht. Es wird jeden Tag ein Dummer geboren, er muss nur gefunden werden.... sagt ein Freund immer.


  Re: Wegen Kettenbrief smile...ihr kennt sie doch auch die nervigen Dinger !
no avatar
   Anmali
schrieb am 01.02.2008 08:55
Ich habe hier solche liebenswerte Menschen die mir alle Nase lang Kettenbriefe zusenden ich war so frei Deinen zu kopieren und zurückzusenden in der Hoffnung sie verstehen es endlich


  Jetzt ist mir alles klar........
avatar    Tanti
schrieb am 01.02.2008 13:11
Nur deshalb blieb ich gestern "ungebüzzt" sehr treurig....

Ob da noch was zu retten ist.....

Liebe Grüße - ich suche jetzt mal meine Kettenmails raus - oder verfasse einfach selber einen - Karneval ist ja schon fast wieder vorbei .......... Bussi




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020