Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Pilzinfektion am Geschlechtsteil bei meinem 3.Jährigen
no avatar
   Simone030
schrieb am 01.08.2007 12:19
Hallo!

Fabian 3 Jahre hat laut dem Kinderazt eine Pilzinfektion an seinem Hoden die jetzt mit einer Creme behandelt wird.Ist es den normal das er sich trotzdem immer noch ab und zu krazt? An einem Tag war es so schlimm, dass vom Kratzen der Hoden blutig war. Er hat die Pilzinfektion seit Montag.Trotzdem ist er schon ganz traurig und möchte wieder in den Kindergarten zu seinen Freunden.Aber ich bin dagegen,weil doch sicherlich noch Ansteckungsgefahr besteht und sonst die Creme ja von einer Erzieherin aufgetragen werden muss und das möchte ich nicht.Hoffentlich hat es mein Kleiner Schatz es bald überstanden


  Re: Pilzinfektion am Geschlechtsteil bei meinem 3.Jährigen
avatar    Lina+3
Status:
schrieb am 01.08.2007 12:50
Bei Erwachsenen ist eine Pilzinfektion nach 3-5 Tagen überstanden - je nach Mittel. Morgens und abends hatl schmieren, durch die Creme sollte der Juckreiz eigentlich sehr schnell weggehen.

Ein so kleines Kind würde ich dann auch noch nicht wieder in den Kiga schicken, da die ja beim Aufs-Klo-setzen meistens über die Brille rutschen und damit die Infektion am Hoden wahrscheinlich auch entstand.

gute Besserung




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020