Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Hilft Metformin bei PCO und IVF? neues Thema
   Welchen Einfluss hat Letrozol auf die Gesundheit der Kinder?
   ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll

  Erfahrungen mit HABA-Teppich
avatar    Nordsternchen
schrieb am 18.01.2007 09:08
Guten Morgen,
Jonna hat zu Weihnachten von Oma einen HABA-Teppich bekommen. Bestellt über ebay bei einem HÄndler. Als wir den ausgepackt haben, haben wir festgestellt, dass am Rand richtige Löcher drin sind, es sah aus, als ob schonmal etwas draufgestanden hat.
Wir haben ihn erstmal hingelegt und dann reklamiert und je länger er liegt, desto mehr löst er sich auf. Es kommen richtig große Stücke am Rand raus und die Kante ist schon total durchlöchert.
Der Händler ist nett, er schickt sofort einen neuen raus udn wir können den alten kostenfrei zurückschicken.
Aber ich dachte, HABA wäre gute Qualität und für über 100 Euro war der Teppich ja auch nicht gerade billig. Nun hat mir jemand erzählt, HABA-Teppiche hätten generell nicht so einen guten Ruf. Könnt ihr das bestätigen?
Liebe Grüße


  Re: Erfahrungen mit HABA-Teppich
no avatar
   Petra72Z
schrieb am 18.01.2007 11:04
Hi Steffi,

Teppich weiss ich nicht.

'Aber letztes Jahr haben Laras Cousin einen Spiele-Hocker von Haba geschenkt bekommen. Sieht ja schick aus das Teil und hat auch genug gekostet.

Naja. Er musste dann mal gewaschen werden (natürlich nach Angaben auf der Waschanleitung) und der Stoff ist so eingegangen, dass die Nähe nun ganz straff über dem Schaumstoffkubus gespannt sind. Noch dazu ist sowenig Stoff nach den Nähten, dass es nun an manchen Stellen schon fast aufgeht, auch weil es so spannt natürlich.

Also, da war ich von der Qualität - v.a. bei dem Preis - auch unheimlich enttäuscht.


  Re: Erfahrungen mit HABA-Teppich
no avatar
   sonne05
schrieb am 18.01.2007 11:16
Hallo !
Zum Teppich kann ich auch nichts sagen, aber ich ärgere mich etwas über Louisa,s Haba-Puppe. Die Haare gehen langsam raus, obwohl die gar keiner Beanspruchung ausgesetzt sind, also gar nicht dran gezogen wird oder frisiert. die Puppe war auch teuer genug.


  Re: Erfahrungen mit HABA-Teppich
no avatar
   Johanna(30)
schrieb am 18.01.2007 17:09
Hallo,

zum Teppich kann ich auch nichts sagen, aber wir haben zu Weihnachten die "ersten steine" bekommen und beim Spiegelstein lässt sich das Holz in Splittern nach oben biegen Ich bin sauer

Nicht gerade sehr toll für Kinder die noch alles in den Mund nehmen...

Sonst haben wir sehr viel von dem Stoffspielzeug für babys von haba (Wichtel, Bücher etc.) damit sind wir sehr zufrieden.

LG


  Werbung
  Re: Erfahrungen mit HABA-Teppich
no avatar
   Petra+J.
schrieb am 18.01.2007 21:12
wir haben "schon immer" den teppich mit den füssen, und der ist absolut klasse, ganz selten sind mal wollflusen hinausgekommne, aber das sieht man dem teppich nciht an.

gruss


  Re: Erfahrungen mit HABA-Teppich
no avatar
   Titoune
schrieb am 18.01.2007 22:58
Also ihr kennt unseren Teppich und er ist nach 3 Jahren noch völlig in Ordnung. Am Anfang hat er nur ziemlich chemisch gerochen aber sonst OK.
Ich ärgere mich nur über den Arztkoffer, der nicht so toll ist und immer wieder kaputt geht (und scharfe Kanten hat).
Ich würde den Teppich tauschen lassen, vielleicht liegt ein einmaliger Herstellungsfehler.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021