Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Kinderzahncreme - Kindertoilettenpapier ?
no avatar
   padu3
schrieb am 05.01.2007 15:42
Hallo,
verwendet Ihr so etwas für Eure Zwerge ?
In der Kinderzahncreme ist weniger Fluorid, aber wenn man von der normalen weniger auf die Zahnbürste drauftut ist das doch der gleiche Effekt, oder ?
Dann gibt es doch dieses Kandoo, braucht man so was ?

Auf Euer Konsumverhalten gespannt ..
.. LG Padu


  Re: Kinderzahncreme - Kindertoilettenpapier ?
avatar    Eulin
schrieb am 05.01.2007 15:55
Ja, wir benutzen Kinderzahncreme. Da die Zwerge anfangs noch nicht ausspucken sondern alles runter schlucken, ist das meiner Meinung nach auch sinnvoll. Zu viel Fluor sollten sie ja auch nicht zu sich nehmen. Mal davon abgesehen ist der Geschmack einer normalen Zahncreme für Kinder vermutlich nicht so angenehm, sodass gerade Zahnputzmuffel (die sicher viele hier kennen zwinker) nicht sonderlich motiviert würden.
Zum Toilettenpapier, ja, wir benutzen feuchtes Papier, allerdings nicht Kandoo, das ist mir ehrlich gesagt zu teuer. Sehr gute Erfahrung habe ich mit dem mit Winnie Pooh-Motiv (gibts bei Real im Doppelpack, günstiger als ne Einzelpackung Kandoo) gemacht. Ich finde feuchtes Papier einfach sauberer als nur trockenes, gerade wenn das Kind lernt sich selbst abzuputzen.


  Re: Kinderzahncreme - Kindertoilettenpapier ?
no avatar
   shusl
schrieb am 05.01.2007 16:09
Ja, wir benutzen auch Kinderzahncreme - die von Eumex. Die schmeckt nicht so intensiv wie die für Erwachsene.
Und wir benutzen auch feuchtes Toilettenpapier - allerdings nur zu Anfang das von Kandoo (finde ich extrem teuer), inzwischen kommen normale Nachfüller von JA! hinein, noch hat der Zwerg es nicht gemerkt smile Für ihn ist es wichtig, Kindertoilettenpapier zu haben. Es hat geholfen, ihn vom Selbstabputzen zu überzeugen smile


  Re: Kinderzahncreme - Kindertoilettenpapier ?
no avatar
   Emily
schrieb am 05.01.2007 16:20
Ja, wir haben beides. Kinderzahncreme wechselt gelegentlich, grad haben wir eine mit Winnie Pooh drauf, so blaues Gel - riecht gruselig, aber die Kinder lieben sie, weil sie wie Kaugummi schmeckt. Hauptsache, sie putzen gern Zähne. Die Erwachsenen-Zahncreme ist oft ziemlich scharf, unsere Tochter mag auch die Elmex für Kinder nicht, weil sie "scharf" ist. Also gibts eben die bunte, glitzerige zwinker.

Feuchtes Toilettenpapier haben wir auch. Bei bestimmten Gelegenheiten ist es einfach praktischer, die Kinder können leichter damit umgehen als mit trockenem. Und wenn man mal so richtig übel Durchfall hat, weiß man es auch als Großer zu schätzen grins... ist sanfter zur geplagten Haut als trockenes. Normales Papier nass machen funktioniert nicht, weil es sofort zerfällt... ich habs ausprobiert zwinker.
Wenn Kandoo im Angebot ist, kaufe ich das. Sonst anderes. Ist eigentlich egal, nur der Duft muss einigermaßen erträglich sein smile. Benutzen tun es alle, nicht nur die Kinder smile.


  Werbung
  Re: Kinderzahncreme - Kindertoilettenpapier ?
avatar    Lina+3
Status:
schrieb am 05.01.2007 16:30
Ja, wir haben Kinderzahncreme, im Moment noch 2 Sorten. Mia+Noah ohne Fluorid, aber nur noch bis die Tube leer ist, Leo Nenedent mit Fluorid. Ist einfach vom Geschmack her eher für Kinder konzipiert.

Kandoo hatten wir eine Zeitlang, leider verträgt Leo es nicht und wird wund davon - sieht aus, als würde sich da die erste Allergie entwickeln. Seit wir es nicht mehr haben, war er nicht mehr wund. Wir nehmen für die hartnäckigen Fälle dann doch angefeuchtetes Toilettenpapier. Das dicke von Aldi 3fach gelegt kann das ab und es funktioniert. Wir hatten auch mal das Kinder-Toilettenpapier von Schlecker, da hat Leo keinen Unterschied gemerkt. Ich persönlich bin ja auch allergisch auf die Feuchttücher - der Apfel fältt da wohl nicht weit vom Stamm.

LG


  Re: Kinderzahncreme - Kindertoilettenpapier ?
avatar    Rica*
schrieb am 05.01.2007 16:54
Wir nehmen die Wickie- Zahncreme, was sonst LOL

Und Feuchttücher oder feuchtes Papier, je nachdem was im Angebot ist! Damit kommt Niklas einfach besser klar! Und der Pöter ist blitzeblank!


  Re: Kinderzahncreme - Kindertoilettenpapier ?
no avatar
   pebbles30
schrieb am 05.01.2007 18:20
Hallo,


wir haben die nenedent?? und eine ohne Fluorid, wenn Kind wieder auf die Idee kommt, fünfmal neue Zahnpasta zu wollen und natürlich alles auffuttert.
Die Erwachsenenzahnpasta ist zu scharf für die zwerge, meiner probiert alle paar Wochen mal und sie schmeckt ihm nie, und hat auch zu viel Flour.

Kindertoillettenpapier hatten wir nie, ich nehme generell keine Feuchttücher.
Wenn Kind so richtig Durchfall hat oder viel kleben bleibt, nehme ich einen Waschlappen so wie in der Windelzeit.
er putzt zwar auch selber ab aber das klappt noch nicht so gut.
Feuchttücher haben mir zuviel Chemie, egal welche.


Viele grüsse
pebbles


  Beides smile
no avatar
   curly
schrieb am 05.01.2007 19:18
Kinderzahncreme, weil die nicht so scharf ist und damit wohl zaehne putzen mehr Spass macht.

Wir benutzen auch fuer Melissa Kandoo, so teuer sind die bei uns auch nicht im gegensatz zu anderen tuechern, sie mag die box davon und ich persoehnlich finde das man mit den feuchten Tuechern besser sauber wird als trockene. Ausserdem, wenn sie mit dem trockenen zu feste abwischt, wird sie manchmal schnell wund.


  Re: Kinderzahncreme - Kindertoilettenpapier ?
no avatar
   Marion- Lina
schrieb am 05.01.2007 19:20
grinsCollin nimmt für das "Grosse Geschäft"nur Feuchttücher, und Zahncreme haben wir immer verschiedenen Sorten: Kinder-Elmex nimmt er am Abend, und am Morgen und Tagsüber hat er immer verschiedenen, Blendi, Kinder-Dentagard, die mit Buggs-Bunny oder Wickie hatten wir auch schon.


  Re: Kinderzahncreme - Kindertoilettenpapier ?
no avatar
   Anonymer User
schrieb am 05.01.2007 19:26
Hallo,

wir benutzen seid der Lütten sich die Zähne putzt auch Kinderzahnpasta, allerdings mag er keine Pasta die nach Früchten schmeckt, es muß dann doch eine Minzangehauchte sein. Dürfte die von signal glaub ich sein.
Wir haben ganz am Anfang als ph. auf die Toilette ging uns die Feuchttücher von Kandoo gekauft, seit es aber die von DM auch gibt (Saubärtücher) haben wir die nur noch da.
Da ist der Popo dann wirklich sauber, und ganz ehrlich, seitdem nehmen wir Großen die auch.

LG BEAR


  Re: Kinderzahncreme - Kindertoilettenpapier ?
avatar    Nordsternchen
schrieb am 05.01.2007 19:27
Kann mich den anderen nur anschließen...
wir haben auch Kinderzahnpasta wegen des besseren Geschmacks, im Moment nenedent und Kinder-Elmex..d a haben wir ne Probepackung vom Zahnarzt bekmmen.

Kindertoilettenpapier heißt bei Jonna Kacki-Papier, weil es da snur fürs große Geschäft gibt. Pipi geht auch so finde ich. Wir haben auch meist die von Winnie Pooh (real) oder feudal von Kloppenburg, weil das günstiger ist als Kandoo.


  Re: Kinderzahncreme - Kindertoilettenpapier ?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 05.01.2007 19:48
Wir haben Kinderzahnpasta von Elmex, die für Erwachsene ist viel zu scharf für Kids

Kindertoilettenpapier ahben wir nicht, wir nehmen entweder feuchtes Papier mit Kamille oder normales Toilettenpapier mit ein bißchen Babyöl drauf. Da reißt das Papier nicht so, als wenn man Wasser draufgibt und es ist besser für die Haut

LG

Kiki


  Re: Kinderzahncreme - Kindertoilettenpapier ?
no avatar
   lucky*3
schrieb am 05.01.2007 19:53
ja wir nehmen auch beides, Kinderzahncreme einmal nenedent für den Kleinen, der Große mag keine süsse Zahncreme und nimmt eine von AS für Kinder mit Mintgeschmack.

dm hat eine neue Serie, nennt sich 'Sau-Bär', da nehm ich meistens die Feuchten Toipapiere und dann gibts da so ne tolle Schaum-Seife, die mögen die Kinder sehr.

Im nächsten Öko-Test werden die feuchten Kinder-Toi-Papiere getestet, da bin ich mal gespannt drauf.


  Re: Kinderzahncreme - Kindertoilettenpapier ?
no avatar
   Hasenmama "das Original"
schrieb am 06.01.2007 14:23
auch Nenedent und Feucht-Toi.papier von Lidl, Plus etc..

Die Jungs müssen sich selbst ihr liebes Ärschlein putzen und da helfen die feuchten schon viel (wobei ich mich schon mehrmals gefragt habe wie mein Bruder/meine Schwester und ich das jemals lernen konnten)


VG
Karin




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021