Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Insemination bei idiopathischer Sterilität ? wie am besten? neues Thema
   Wie wichtig ist Vitamin D bei Kinderwunsch?
   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?

  El Paso ist echt nicht mein Pflaster...
no avatar
   sahmof3babies
schrieb am 09.02.2006 18:34
Im Moment sitze ich bei meinem Honda-Dealer, um mir einen Kostenvoranschlag fuer mein niegelnagelneues Auto geben zu lassen, denn mir ist heute morgen an der Ampel eine Tante reingefahren. Hinten links alles verzogen, verkratzt, rausgebrochen. Carina war im Auto dabei, ihr geht es gut, sie ist jetzt ausnahmsweise im KiGa waehrend ich hier warte und auf einem PC aus dem 18. Jahrhundert meinen Frust versuche an Euch wegzuschreiben...

Wir haben die Polizei gerufen, da ich noch nicht genug Spanisch spreche, und die Tante kaum Englisch verstand. Schuldfrage ist eindeutig, aber ihre Versicherung kann sich das Aut erst in 1 Woche ansehen. Ich will aber wissen, wie schlimm der Schaden ist, bevor ich tagelang weiterfahre. Also hocke ich hier und aergere mich schwarz...

Scheiss-Tag, echt. Haette im Bett bleiben sollen, wo ich hingehoere, denn seit gestern habe ich Ohrenschmerzen wie ein Hund, aber Mama bekommt ja keine Pause gegoennt... Ich mag nimmer....

Frustige Gruesse,




  Re: El Paso ist echt nicht mein Pflaster...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 09.02.2006 18:47
.... tja, was soll man da noch sagen.

Du bist wirklich vom Pech verfolgt.

*tröst**tröst**tröst**tröst**tröst**tröst**tröst**tröst**tröst*




  Och menno!!!
no avatar
   Cora & die Mädels
schrieb am 09.02.2006 19:15
...und ich hatte heute auch tierischen Schiss bei dem Schneegestöber mit dem Auto zu fahren und sah schon ständig jemand in meinem niegennagelneues Auto inten draufsitzen ;-( ist aber alles gut geganegbn!

Hoffe und wünsche Dir, daß sich alles so schnell wie möglich und gut für Dichz regeln läßt - aber blöde ist es antürlich trotzdem! knuddel




  Re: El Paso ist echt nicht mein Pflaster...
no avatar
   mogli
schrieb am 09.02.2006 19:25
Kannst Du nicht in eine Werkstatt fahren und ein Gutachten über den Schaden erstellen lassen?
Keine Ahnung wie sowas in El Paso gehandhabt wird, aber vielleicht gibt es eine unabhängige Stelle dafür?




  Werbung
  oh wehhh *drück* o.T.
no avatar
   Biene
schrieb am 09.02.2006 19:34
  Re: El Paso ist echt nicht mein Pflaster...
avatar    Rica*
schrieb am 09.02.2006 20:01

Oweh, !

So ganz langsam müsstet ihr doch mal ne positive Strähne erwischen knuddel




  Ihr armen....
no avatar
   curly
schrieb am 09.02.2006 20:07
Ne das wuerde mich wohl auch schwartz aergern!! Und das beim neuen auto? *druecker* an euch...




  Ach Du Sch.....
avatar    Tanti
schrieb am 09.02.2006 21:14
Abgesehen davon, dass EUCH ja gottseidank nix passiert ist, ist es einfach superlästig, nervig, unnötig und ätzend zeitraubend!!!!

Ich , dass bald wieder normale Zeiten einkehren und Du auch wieder fit wirst!

Liebe Grüße und gute Besserung!




  So, der Kostenvoranschlag ist da...
no avatar
   sahmof3babies
schrieb am 09.02.2006 21:20
belaeuft sich derzeit auf knapp unter $500,- (echt nur Pfennige drunter). Ob es mehr wird, sieht man erst, wenn man die Teile, die ersetzt werden muessen entfernt. Jetzt bin ich mal gespannt, wann ich das reparieren lassen kann. Soll 1 ganzen Tag dauern, wenigestens soll ich wohl einen Mietwagen in der Zeit bekommen.

Mein Ohr fuehlt sich heiss an und als ob es gleich platzt, daher habe ich, weil ich ja nicht zum Arzt konnte, jetzt mal eine von den Penicillin meines Mannes eingeworfen, die er letzte Woche verschrieben bekam. Dazu Schmerzmittel, denn heute geht es echt nicht anders, Ryan hat nachher Logopaedie, und ich will nicht schon wieder absagen...

Langsam geht mir aber echt die Luft aus, ich bin reif fuer die Insel!

Immer noch megafrustige Gruesse, aber wenigstens von zuhause (habe ja nur 2.5 Stunden beim Dealer gehockt)




  Re: El Paso ist echt nicht mein Pflaster...
no avatar
   shusl
schrieb am 09.02.2006 21:54
Oje, das ist ja heftig. Das schöne Auto! Und dann auch noch der ganze Ärger.
Gute Besserung! Und hoffentlich zahlt die Versicherung wenigstens...




  Re: El Paso ist echt nicht mein Pflaster...
no avatar
   susiusa
schrieb am 10.02.2006 07:02
habt ihr jetzt doch den CRV genommen?

mensch, druecke dir die Daumen, dass es schnell repariert wird.....und denk dran, nicht mehr lange, dann kannst du wieder in die englischsprechende Welt zwinker






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020