Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Off Topic: Mist!!!
no avatar
   Betti mit Kian und Mika
schrieb am 08.02.2006 12:31
Mein Mann ist extra heute Nacht nach Düsseldorf gefahren, um ein Visum für Großbritannien zu beantragen. In den Faschingsferien wollten wir seine Schwester dort besuchen. Jetzt haben wir gerade telefoniert und er meinte er sei abgewiesen worden Ich bin sehr sauer. Er ist Iraner, da ist man wohl schon aus Prinzip verdächtig Ich bin sehr sauer. Nach den momentanen Krawallen kann ich das ja verstehen. Ich wunder mich immer nur wer überall hin ein Visum bekommt und auch alles nach Deutschland einreisen darf... Und wir???

Jetzt gibt's noch eine Chance auf ein Familienvisum, aber ich hab' keine große Hoffnung mehr, weiß auch nicht was da der Unterschied sein sollte. Hab gute Laune gerade...

Liebe Grüße




  Re: Off Topic: Mist!!!
no avatar
   Natalie01
Status:
schrieb am 08.02.2006 14:00
Das ist ja echt heftig !!!!!!!!!!!!!!!!!

kann man das evtl etwas später nochmal versuchen oder ist das zeitlich nicht möglich? das seine schwester dort wohnt zählt gar nicht ??? da würde ich mich aber auch aufregen....tztztz *kopfschüttel.....


Liebe Grüsse




  so ein Ärger
no avatar
   lucky*3
schrieb am 08.02.2006 15:55
mensch, so einen blöde Situation! Ist ja aber auch echt bescheuert was zur Zeit abgeht - und in den nächsten Tagen wird sich das sicher nicht beruhigen.

Hoffentlich klappts noch irgendwie - seine Schwester kann da nichts machen?

LG
Gabi




  Ja das ist aergerlich....
no avatar
   curly
schrieb am 08.02.2006 16:08
Hat seine Schwester denn eine einladung geschickt? So gehts jedenfalls vom ausland aus nach Deutschland, da muss die Person die besucht wird, eine Schriftliche einladung schicken die man dann im Konsulat vorzeigt. Vielleicht noch ein hin- und rueckflug ticket. Hat dein mann denn nur die Iranische Buergerschaft? Er ist doch mit dir verheiratet, da muesste er doch auch eine deutsche bekommen?

Hoffe fuer euch das es dennoch klappt!




  Werbung
  Re: nein, leider nicht....
no avatar
   sandi04
schrieb am 08.02.2006 17:40
Hallo Curly,

bin eine Fremdleserin von nebenan - nur kurz:

Nein, duch die Heirat bekommt man keinen deutschen Pass.

winken




  Danke smile
no avatar
   curly
schrieb am 08.02.2006 17:50
Dachte das waere so. Wieder was dazu gelernt zwinker




  Re: Off Topic: Mist!!!
no avatar
   Julia & Minis
schrieb am 08.02.2006 17:57
huhu betti!!

so ein sch....ß!!!

warum beantragt dein mann keinen dt. pass??
das haben wir jetzt gemacht (für mich), denn ich bin es auch leid für jeden urlaub schlage zu stehen in irgeneiner botschaft und zu hoffen, dass sie mich in ihrem land einreisen lassen Ich bin sauer

oder kann deine schwägerin nicht eine einladung schicken??




  Re: Off Topic: Mist!!!
no avatar
   Conny*
schrieb am 08.02.2006 20:12

Das tut mir leid. Das ist total ungerecht.
Vielleicht klappt es ja doch noch irgendwie - trotzdem bleibt wahrscheinlich ein schaler Geschmack.




  Wir probieren es nochmal
no avatar
   Betti mit Kian und Mika
schrieb am 08.02.2006 22:32
als sogenanntes Familienvisum dieses mal per Post. Mal schauen ob das klappt. Wir wollten eigentlich ein Touristenvisum für meinen Mann, deshalb haben wir es ohne Einladung probiert.

Das mit dem deutschen Pass überlegen wir auch. Aber soviel ich weiß muss man dann den ausländischen abgeben, und mit deutschen Pass als "Iraner" kann er dann nicht mehr so einfach in sein Heimatland.

Also, ein bisschen Hoffnung hab' ich ja noch dass es evtl. noch klappt. Mein Mann war dann nur doppelt sauer, weil ihm ausgerechnet ein "Inder" das Visum verwehrt hat grins da musste ich dann doch grinsen LOL

Viele Grüße




  Re:
avatar    Zeina
Status:
schrieb am 10.02.2006 20:58
ich glaube bei einem Familienvisum ist es leichter als mit einem Touristenvisum.

Viel Glück!!






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020