Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  Blasenentzündung nach Sex
no avatar
  schon_wieder
schrieb am 18.08.2019 08:28
Ich habe mal wieder Blasenentzündung nach dem Geschlechtsverkehr, und das nervt dermaßen!

Gibt es hier Leidensgenossinnen? Was macht ihr dagegen?

Und: So langsam vergeht mir die Lust....


  Re: Blasenentzündung nach Sex
no avatar
  xKirschblüte
Status:
schrieb am 18.08.2019 10:10
Hallo du,

vor 6 Jahren hat’s mich ganz heftig erwischt. Mein Mann war beim Arzt, der multiresistente Keime in einer Urinprobe fand. Daraufhin musste auch ich eine Probe abgeben. Ende vom Lied: Wir beide bekamen ein Antibiotikum und mussten solange enthaltsam sein, um uns nicht wieder gegenseitig anzustecken.

War dein Mann schon beim Arzt? War das Antibiotikum auf den Keim abgestimmt?

Seitdem achte ich darauf, jedes Mal nach dem Sex direkt auf Toilette zu gehen und insgesamt mehr zu trinken, damit die Blase gut durchgespült wird. Seitdem ist der Spuk zu Ende.
Manche Leute trinken/essen Cranberryprodukte, ich habe es auch ohne in den Griff bekommen.

Liebe Grüße
Kirschblüte


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 18.08.19 12:05 von xKirschblüte.


  Re: Blasenentzündung nach Sex
no avatar
  Poldi91
schrieb am 18.08.2019 11:18
Da kann ich auch ein Lied von singen. Bei mir ist es schon Jahre her, mit meinem damaligen Partner. Es wurde alles untersucht, letzten Endes nichts gefunden.

Was mir geholfen hat: direkt nach dem Sex ab aufs Klo Wasser lassen, ganz wichtig!!! Pflanzliche Präparate dazu (z.B. Cranberry) und viiiiiel trinken.

Interessanterweise hatte ich das nur mit diesem Partner. Danach nie wieder.

Ich hatte jetzt am Montag das erste Mal seit ewigen Jahren wieder eine Blasenetzündung (ganz ohne SexIch wars nicht). Es ist so schrecklich. Es ist besser, aber noch nicht ganz weg.

Dieses Mal habe ich Cystinol und Femmanose (hintert die Bakterien daran, an der Blasenwand anzudocken) genommen.

Gute Besserung!


  Re: Blasenentzündung nach Sex
no avatar
  TiggerTigger
schrieb am 18.08.2019 11:34
Hallo,

ich kenne das. Nehme mittlerweile Canephron dragees als Prophylaxe ( das ist ein Rettichextrakt, was quasi von der Blasenwandabdamlft und die Bakterien behindert sich einzunisten. . Ansonsten wirklich gut trinken, vor allem vor dem Sex, und danach sofort Wasser lassen. Und möglichst kein Alkohol und nichts mit zuviel Zucker. Problem ist, die Bakterien nisten sich langfristig in der Blasenwand ein und werden gerne durch kleine Ungleichgewichte und kleine Bakterienmengen wieder aktiviert.
Zudem habe ich von meinem Urologen ein AB bekommen, was ich sofort nehmen kann, da bei mir das ganze. quasi Explosionartig verläuft und nach ein paar Stunden, wenn der Arzt dann aufmacht, schon unerträglich ist.

Generell viel und regelmäßig trinken.
Liebe Grüße
tt


  Werbung
  Re: Blasenentzündung nach Sex
no avatar
  schon_wieder
schrieb am 18.08.2019 15:08
Erstmal vielen lieben Dank für eure Tipps und die guten Wünsche!

Ich bin auch auf 3 l Wasser pro Tag, Cystinol und D-Mannose, AB habe ich hier, will ich aber versuchen zu vermeiden. Bei den drei Mal zuvor habe ich es genommen, "zufällig" wirkte es auch gegen den multiresistenten Keim, den ich mir eingefangen hatte. Der war dennoch sehr hartnäckig, soll laut Urinkultur jetzt weg sein, dafür ist nun ein anderer da...Ich bin sehr sauer

Meinen Mann muss ich tatsächlich auch mal zum Arzt schicken. Das wusste ich übrigens nicht, dass man es mit einem Partner gehabt haben kann und mit einem anderen nicht.


  Re: Blasenentzündung nach Sex
no avatar
  Poldi91
schrieb am 18.08.2019 18:40
Na da hast du ja schon einiges probiertOhnmacht Gehst du denn direkt danach Ich muss mal? Das ist glaube ich sehr wichtig.

Nützt alles nix, hilft nur Partner-WechselIch wars nichtSex


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 18.08.19 18:41 von Poldi91.


  Re: Blasenentzündung nach Sex
no avatar
  pmami
schrieb am 20.08.2019 11:13
Wir hatten vor einem Jahr ein ähnliches Thema, vielleicht findest Du da noch nützliche Tipps:

[www.wunschkinder.net]

Viele Grüße pmami


  Re: Blasenentzündung nach Sex
no avatar
  Hanna81
Status:
schrieb am 20.08.2019 12:01
Hallo,

ich hatte damit auch viele Jahre Probleme. Ich habe Angocin genommen und Solidago Steiner und Cranberry-Kapseln und eine Impfung hatte ich auch mit Uro-Vaxom (glaube ich).
Kam aber trotzdem ab und zu wieder und dann hat mir mein Arzt ein AB verschrieben, von dem ich nach dem Sex direkt eine Tablette nehmen sollte. Gleichzeitige hab ich weiter Cranberry genommen und jetzt habe ich schon länger nix mehr gehabt und nehme auch kein AB mehr nach dem Sex.

LG


  Re: Blasenentzündung nach Sex
no avatar
  schon_wieder
schrieb am 20.08.2019 14:02
Nochmal danke euch allen für die vielen Tipps (und auch den anderen Thread, pnami, der ist auch sehr interessant)! Da das so viele zu betreffen scheint, wäre es ja fast zu überlegen, "oben" irgendwas anzupinnen...

Ich habe nun auch noch Döderlein genommen, was mir auch gut getan hat. Heute bei der FA waren leider noch viele Leukos drin, sonst nichts. Sie legt nun wieder eine Kultur an.

Inzwischen habe ich auch einen Termin zur Blasenspiegelung beim Urologen. Ich bin gespannt, was da raus kommt.

@Poldi: Das mit dem Partnerwechsel habe ich schon "probiert" (natürlich nicht ganz freiwillig und aus anderen Gründen) - früher hatte ich es viel öfter, mit dem jetzigen eigentlich noch nie...dachte, das Thema wäre ich los...Gute Nacht


  Re: Blasenentzündung nach Sex
no avatar
  himbeere
schrieb am 22.08.2019 21:02
Bei mir lag es ganz klassisch an der Pille. Wenn deren Zusammensetzung nicht zu dir passt, dann wird man diese leidigen Entzündungen nicht los. nach Absetzen hatte ich nie wieder auch nur eine einzige Blasenentzündung! Ich nehme zwar wieder Hormone, aber jetzt achten meine Frauenärztinnen immer genau darauf, welche. Die Frauenärztin, die mir damals nach eine langen Leidensgeschichte sagte: "Dann sind Sie wohl einfach in Ihrer Beziehung nicht glücklich!" könnte ich heute noch verklagen. Ich bin bis heute mit dem gleichen Partner verheiratet, soviel zu dieser super Laienpsychodiagnose... Ohnmacht


  Re: Blasenentzündung nach Sex
avatar  Jadestern
Status:
schrieb am 23.08.2019 08:50
Zitat
himbeere
Bei mir lag es ganz klassisch an der Pille. Wenn deren Zusammensetzung nicht zu dir passt, dann wird man diese leidigen Entzündungen nicht los. nach Absetzen hatte ich nie wieder auch nur eine einzige Blasenentzündung! Ich nehme zwar wieder Hormone, aber jetzt achten meine Frauenärztinnen immer genau darauf, welche. Die Frauenärztin, die mir damals nach eine langen Leidensgeschichte sagte: "Dann sind Sie wohl einfach in Ihrer Beziehung nicht glücklich!" könnte ich heute noch verklagen. Ich bin bis heute mit dem gleichen Partner verheiratet, soviel zu dieser super Laienpsychodiagnose... Ohnmacht

Bei mir auch, seit ich die Pille seit ich 18 Bin nicht mehr nehme hatte ich nie weider eine BE...davor ständig!


  Re: Blasenentzündung nach Sex
no avatar
  himbeere
schrieb am 23.08.2019 11:33
Zitat
Jadestern
Zitat
himbeere
Bei mir lag es ganz klassisch an der Pille. Wenn deren Zusammensetzung nicht zu dir passt, dann wird man diese leidigen Entzündungen nicht los. nach Absetzen hatte ich nie wieder auch nur eine einzige Blasenentzündung! Ich nehme zwar wieder Hormone, aber jetzt achten meine Frauenärztinnen immer genau darauf, welche. Die Frauenärztin, die mir damals nach eine langen Leidensgeschichte sagte: "Dann sind Sie wohl einfach in Ihrer Beziehung nicht glücklich!" könnte ich heute noch verklagen. Ich bin bis heute mit dem gleichen Partner verheiratet, soviel zu dieser super Laienpsychodiagnose... Ohnmacht

Bei mir auch, seit ich die Pille seit ich 18 Bin nicht mehr nehme hatte ich nie weider eine BE...davor ständig!

Ich finde im Nachhinein nur so krass, wie viele FrauenärztInnen sich da überhaupt nicht auskennen!


  Re: Blasenentzündung nach Sex
no avatar
  karin_
schrieb am 23.08.2019 20:49
Nein, das ist es nicht, ich verhüte nicht hormonell, aber generell die Hormone checken zu lassen, ist sicher ein guter Tipp!


  Re: Blasenentzündung nach Sex
no avatar
  Paula Mondschein
Status:
schrieb am 23.08.2019 23:10
Hey,
Sperma verschlechtert den vaginalen PH-Wert und dann können Keime leichter eindringen, deshalb ist Döderlein oder ein Yoghurt-Tanpon nach Sex eine gute Prophylaxe. Und das Sperma muss raus...
Liebe Grüße
Paula




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019