Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   In welcher SSW bin ich? So berechnet man die Schwangerschaftswocheneues Thema
   Alles, aber auch wirklich alles zum Anti-Müller-Hormon (AMH)
   Grippeimpfung bei Kinderwunsch und IVF

  Re: Endlich verliebt, Sexuelle Störung? Bitte um Eure Einschätzung, bin traurig!
no avatar
  simonehn
schrieb am 09.10.2018 14:49
liebe faky,
danke.
das war mal wieder so ein hormonauschuss meinerseits.
heute morgen, alltag halt, kam ollie nach dem joggen, vor der arbeit nach hause und legte mir eine kastanie auf den tisch.
schatz, das hab ich beim laufen gesehen, die weisse fläche sieht aus wie ein herz.
das ist liebe, herz schmilzt.

ich, ne du sieht für mich eher aus wie ein @#$%& mit ohren.

ein anderer wäre bestimmt beleidigt gewesen, für ihn meine liebeserklärung.
geht aber gerne auch in die andere richtung.
man versteht sich ohne worte und wenn es mal ganz duster aussieht wird man halt am meisten geliebt wenn man es am wenigsten
verdient hat.
liebe kann man einfach nicht beschreiben.
lg


  Re: Endlich verliebt, Sexuelle Störung? Bitte um Eure Einschätzung, bin traurig!
no avatar
  simonehn
schrieb am 09.10.2018 15:02
ach gott, kastanie,
damit wollte ich nur sagen das mir der @#$%& mit ohren, also die kastanie, mir mehr freude bereitet hat wie ein 5 sekunden orgasmus oder was auch immer für ein sex.
wenn jemand nach all den jahre beim joggen, oder während der arbeit ein ich hab dich lieb mail, anruf, an einen denkt...was braucht man mehr um schmetterlinge im bauch zu fühlen.
und diese bauchgefühle dauern bei mir länger wie ein orgasmus.ich fühle mich wohlbehalten aufgehoben.
ich hoffe wir zwei werden gesund 100 jahre alt.
lg


  Re: Endlich verliebt, Sexuelle Störung? Bitte um Eure Einschätzung, bin traurig!
no avatar
  Beccipliep
Status:
schrieb am 09.10.2018 15:12
Ich kann mich meinen Vorrednerinnen nur anschließen, versuch den Kopf auszuschalten und eurer Liebe eine echte Chance zu geben. Insgesamt klingt doch alles sehr vielversprechend. Ich würde auch nicht zu sehr nachbohren, zumindest am Anfang nicht, sonst wird alles noch krampfiger. Vielleicht braucht er einfach noch ein bisschen Zeit...

Der Mann einer Freundin von mir hatte zu Beginn der Beziehung das gleiche "Problem", inzwischen haben sie drei Kinder. Der Sex war übrigens trotzdem für beide sehr gut.

Alles Gute!


  Re: Endlich verliebt, Sexuelle Störung? Bitte um Eure Einschätzung, bin traurig!
no avatar
  akazie76
schrieb am 09.10.2018 16:42
Mach doch nicht so einen Stress. Er hatte lange keinen Sex, war unsicher, will bestimmt alles richtig machen, da ist man nicht so entspannt. Vielleicht würde er's auch gern langsamer angehen und spürt nur, dass es dir total wichtig ist. Eine Beziehung muss wachsen, sowohl die Liebe als auch das Liebesleben. Es gibt doch wichtigeres, als ob jemand einen Orgasmus hat....


  Werbung
  Re: Endlich verliebt, Sexuelle Störung? Bitte um Eure Einschätzung, bin traurig!
avatar  kraulquappe
schrieb am 09.10.2018 18:27
Wenn du jetzt schon weißt daß du bald schwanger werden willst und er am besten der
Vater sein soll, würde ich nicht bei ihm bleiben.
Du bereitest euch beiden Streß und Frust. Du weil er keine Orgasmen bekommt,
er weil er spürt daß er dir nicht genügen kann.
Weißt du überhaupt ob er bald Kinder will? Es wird seiner Potenz und seiner Seele sicher nicht
guttun wenn er weiß daß er bitte bald sexuell "funktionieren" soll.


  Re: Endlich verliebt, Sexuelle Störung? Bitte um Eure Einschätzung, bin traurig!
no avatar
  simonehn
schrieb am 09.10.2018 19:04
  Re: Endlich verliebt, Sexuelle Störung? Bitte um Eure Einschätzung, bin traurig!
no avatar
  Lulu24
schrieb am 10.10.2018 10:32
Wieso sprachlos? Ich hab gar nichts gesagt!zwinker


  Re: Endlich verliebt, Sexuelle Störung? Bitte um Eure Einschätzung, bin traurig!
no avatar
  simonehn
schrieb am 12.10.2018 11:06
liebe lulu,
entschuldigung meinerseits.
bin wahrscheinlich auf der falschen taste gelanet.
lg




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019