Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   In welcher SSW bin ich? So berechnet man die Schwangerschaftswocheneues Thema
   Alles, aber auch wirklich alles zum Anti-Müller-Hormon (AMH)
   Grippeimpfung bei Kinderwunsch und IVF

  Mein Sohn hat keine Interessen/ findet kein Hobby
no avatar
  keinHobby
schrieb am 15.06.2018 09:03
Hallo zusammen,

ich brauche mal ein paar Ideen oder Meinungen zu folgendem Thema. Da es doch recht persönlich ist, heute mal anonym:

Wir haben zwei Jungs (9 und 6 Jahre alt).
Unser großer Sohn war schon immer etwas "speziell", ist recht sensibel, hat eine klare Meinung und vertritt diese auch vehement und ist ein großer Verhandler. Soviel vielleicht zu seinen Verhaltensweisen smile. Er spielt nicht mit Lego/Playmobil/Eisenbahn, sondern lieber mit elektronischen Dingen (Lichter, Steckverbindungen....)
Es war schon früh abzusehen, dass er bei Neuem sehr vorsichtig ist. Er ist eher ein Einzelgänger und macht da sein Ding.

Unser kleiner Sohn ist ein ganz normaler 6-jähriger mit ganz vielen verschiedenen Interessen. Er spielt Fußball, hat viele Freunde, geht gerne in eine Bastelwerkstatt, fährt gerne BMX-Rad. Er ist einer, der mit Feuereifer bei all seinen Aktivitäten dabei ist und Freude und Begeisterung pur ausstrahlt.

Und hier ist das Dilemma: Mein großer Sohn kann sich für nichts begeistern. Er hat keine Aktivitäten, die ihm Spaß machen. Hockt er aber in seinem Zimmer, ist es ihm auch nach kurzer Zeit langweilig. Es ist so schwierig mit ihm, alles ist nix. Er ist ständig schlecht gelaunt. Auf der einen Seite kommt jeden Tag die Frage "was machen wir heute"? Auf der anderen Seite ist alles was ich vorschlage auch wieder blöd....

Ich habe ihn schon zu den verschiedensten Aktivitäten gebracht, einfach um vieles auszuprobieren. Manches findet er 2-3x gut, dann will er wieder nicht weiters hingehen. Und dann aber immer diese schlechte Laune. Er hat ein paar wenige Freunde, mit denen er sich immer wieder trifft, aber die haben eben auch ihre Aktivitäten und haben nicht ständig Zeit. Mein Versuch, dass er sich dort an Aktivitäten dranhängt hat auch nicht funktioniert.

Was macht man mit solch einem Kind???! Wir haben einen sehr engen Draht zueinander und ich liebe ihn über alles. Aber es macht es mir so schwer zu sehen, dass er irgendwie nicht zufrieden ist. Und natürlich nervt mich auch ganz ehrlich diese ständige schlechte Laune von ihm. Ich würde ihn so gerne auch unbeschwert bei einem Hobby/einer Tätigkeit sehen, so wie es bei meinem Kleinen der Fall ist. Zudem habe ich den Eindruck, dass er selbst merkt, dass er unzufrieden ist und natürlich mitbekommt, wie sein Bruder für alles "brennt" und ausgeglichen und zufrieden ist.

Ach und hier noch eine Aufzählung, was er schon alles ausprobiert hat....: Kinderturnen (da geht er tatsächlich hin), Bastelwerkstatt (findet er jetzt nach 8 Wochen auch blöd), Judo hat er ausprobiert (doof), Instrument spielen (ist ihm zu anstrengend), Schwimmen (macht er eigentlich total gerne, aber nicht in einer Gruppe, in der man Bahnen schwimmen muss), Jungschar von der Kirche (hm, geht so, er war jetzt 2x dort...)

Hat jemand von Euch einen Rat, oder ein ähnliches Kind? Ich bin sehr dankbar für Tipps!

LG Hobby


  Re: Mein Sohn hat keine Interessen/ findet kein Hobby
no avatar
  perlhuehnchen
Status:
schrieb am 15.06.2018 09:45
Hallo,

Du schreibst er interessiert sich für elektronische Dinge und in der Aufzählung der bisherigen
Aktivitäten sehe ich nichts dergleichen. Vielleichf findet sich ja ein "junge Forscher" Projekt
was in diese Richtung geht bei euch in der Nähe. Machmal bieten auch Universitäten so etwas an.

LG Perlhuhn


  Re: Mein Sohn hat keine Interessen/ findet kein Hobby
no avatar
  keinHobby
schrieb am 15.06.2018 10:15
Hallo Perlhuhn,

ich suche auch immer wieder nach solchen Themen. Das sind dann allerdings immer Kurse/Projekte die 3-4 mal stattfinden und dann wars das wieder. Also auch nichts langfristiges...

Aber danke für den Tipp!

LG Hobby


  Re: Mein Sohn hat keine Interessen/ findet kein Hobby
no avatar
  blauesTeufelchen
Status:
schrieb am 15.06.2018 12:57
im Moment ist es wahrscheinlich nicht umsetzbar, aber zumindest hier in der Region gibt es an jeder Schule einen AK Technik oder eine Netzwerkgruppe, die das Schulsystem betreut. da könnte man mal schauen, ob dein Kind (vorzeitig?) in eine solche Gruppe kommt oder ob es was Ähnliches bereits an der Schule gibt.


  Werbung
  Re: Mein Sohn hat keine Interessen/ findet kein Hobby
no avatar
  LittleDancer
schrieb am 15.06.2018 13:12
Bei uns in der Stadt gibt es eine Haba Digitalwerkstatt. Ich weiß nicht wo ihr wohnt, aber es gibt in ein paar Grossstädten Haba Digitalwerkstadt Filialen.
Da gibt es einzelne Workshops aber auch fortlaufende Kurse und Ferienangebote.
Mein Sohn macht Leichtathletik und im Moment ein Instrumentenkarussell um sich ein Instrument dann auszusuchen. Er brennt definitiv nicht für den Sport. Momentan ist er noch in einer eher spielerischen Gruppe, das macht ihm Spaß. Wenn es demnächst aber zu den "großen" geht bin ich relativ sicher dass der Spaß versiegen wird.... ob sich dann im Sportbereich was für ihn findet? Ich weiß es nicht. Muss da jetzt mal die Ohren auf halten.
Bislang hatte er Klavier gespielt. Dafür fehlt ihm aber wirklich das Talent, er hat sich sehr abgemüht mit den Händen. Er hat keine gute Feinmotorik. Mal sehen ob sich ein passenderes Instrument findet. Vielleicht Schlagzeug, das könnte ich mir vorstellen. Hat dein Sohn darüber schonmal nachgedacht? Das ist vielleicht nicht ganz so anstrengend wie andere Instrumente.
Außerdem geht mein Sohn in den Chor. Neben der Digitalwerkstatt hat er im Chor den zweitmeisten Spaß würde ich sagen.
Liebe Grüße smile


  Re: Mein Sohn hat keine Interessen/ findet kein Hobby
no avatar
  pebbles30
schrieb am 15.06.2018 13:47
Mein Großer war mal beim Chaos Computer Club, die hatten dort eine Tagesveranstaltung.
er würde auch gerne regelmässig hingehen, für uns ist es aber weit zu fahren, das ist eine Stunde einfach Fahrt mit dem Auto.

Ich würde vielleicht auch mal in die Richtung gucken.
Bei Tagesveranstaltungen schnuppern und dann gucken ob es regelmässige treffen gibt.

Und manchmal muss man Kinder auch etwas zu ihrem glück zwingen.
wir sind umgezogen, kannten niemanden und haben den Grossen zur Freiwilligen Feuerwehr geschickt und siehe da es hat immer spaß gemacht.
wenn er technisch so interessiert ist, was ist mit dem THW? die haben auch Kinder/Jugendgruppen.



VG pebbles


  Re: Mein Sohn hat keine Interessen/ findet kein Hobby
no avatar
  Olive73
schrieb am 15.06.2018 14:42
Hallo!
Pfadfinder vielleicht?
Klingt erstmal nicht so passend, möglicherweise probiert er es ja mal aus und findet da Spaß dran.
Viele Grüße


  Re: Mein Sohn hat keine Interessen/ findet kein Hobby
no avatar
  CathyNumberTwo
schrieb am 15.06.2018 15:04
Hallo Hobby,

ich möchte mal in eine etwas andere Richtung antworten.

Dein Sohn erinnert mich nämlich ein bisschen an meinen Mann und auch an meinen Bruder.

Du schreibst „Er ist eher ein Einzelgänger und macht da sein Ding“. Das ist doch auch in Ordnung.
Vielleicht möchte er gar nicht mit anderen Leuten ein Hobby teilen sondern lieber allein vor sich hin basteln. Vielleicht wäre er glücklich mit einem elektronischen Bausatz für Kinder oder so etwas ähnlichem.

Mein Mann freut sich immer wenn er an etwas herum schrauben kann, das könnte er stundenlang. Er bestellt sich Bausätze im Internet und solche Sachen. Aber mit anderen Leuten zusammen möchte er so etwas nie machen, mit unserer Tochter ja, aber niemals in einer Gruppe. Er will das nur für sich machen. Meinem Mann reichen die sozialen Kontakte auf Arbeit, mit der Familie und engen Freunden völlig aus.

Du schreibst auch „Schwimmen (macht er eigentlich total gerne, aber nicht in einer Gruppe, in der man Bahnen schwimmen muss)“.
Vielleicht hat er eben keine Lust auf Gruppe. Du könntest ja mit ihm privat schwimmen gehen.

Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass du dir wünschst, dass dein großer Sohn ein Hobby findet, das ihm Spaß macht, wo er Leute trifft usw., wer möchte das für sein Kind nicht. Aber könnte es vielleicht sein, dass eure Auffassungen was Spaß betrifft unterschiedlich sind?

Ich wünsche euch, dass ihr bald eine Lösung für dieses Dilemma findet.

Alles Liebe,

Cathy


  Re: Mein Sohn hat keine Interessen/ findet kein Hobby
no avatar
  Ella Propella
schrieb am 16.06.2018 07:42
Hallo,

mir fallen dazu 3 Dinge ein:

Erstens: Hier schließe ich mich gleich meiner Vorgängerin an. Soziale Kontakte über Hobbys erzwingen zu wollen, bei jemandem, den das vielleicht gar nicht so glücklich mach, halte ich für den falschen Ansatz.

Zweitens: Er ist 9 und das mit der schlechten Laune würde ich definitiv mit ihm besprechen. Er ist in dem Alter durchaus in der Lage das schon zu steuern und ich finde es nicht in Ordnung, dass eine Familie/ein Familienmitglied (in dem Fall du) darunter leiden müssen. Gibt es Vorbilder dafür? Mir fällt in dem Fall der Sohn einer Bekannten ein, deren Sohn auch immer so griesgrämig durch die Gegend läuft und der halbe Ort schon meint "Genau so ein Griesgram wie sein Vater" Sehr traurig bei einem Kind mit grade mal 8 Jahren.... den Stempel würd ich für mein Kind nicht wollen und daher in einem ganz klaren Gespräch mit ihm besprechen, wie er auf andere wirkt und wie sich sein Leben ja auch sehr zum positiven verändern würde, würde er mehr lachen und Spaß haben können. Ich kann mir schon vorstellen, dass es einen Grund hat. Sozialkontakte zu finden ist für manche Kinder schon sehr schwer, vor allem für sehr empfindsame Kinder. Ein paar Enttäuschungen/Hänseleien von anderen Kindern reichen da oft aus um sich zurückzuziehen und es lieber gar nicht mehr so oft zu versuchen. Mit dem kleinen Bruder vor der Nase ist es dann nochmal schwieriger da mithalten zu können. Aber vielleicht legt er da auch wirklich nicht so Wert drauf. Aber beides rechtfertigt nicht, ständig schlechte Laune im Familienleben zu verbreiten.

und Drittens: Warum ist es DIR so wichtig, dass er noch ein Hobby macht (er geht ja Turnen, soweit ich das jetzt rausgelesen hab)? Meine Kinder gehen z.B. beide in Ballett, sie gehen auch ganz gern, aber "brennen"... nein sie brennen da sicher nicht dafür. Das ist eine schöne Sache und sie haben meistens Spaß, außerdem gibt es immer gegen Schuljahrende eine große Aufführung die sie toll finden, aber meine Große muß ich öfters motivieren dabei zu bleiben und MIR ist es eben grade für sie wichtig, da sie als Baby und Kleinkind recht hypoton war und es für sie ganz wichtig ist den Muskelapparat stetig zu trainieren.
Also was ist dein Motor so unbedingt ein Hobby für ihn zu finden? Sozialkontakte? Oder etwas wofür er Leidenschaft aufbringt? Training?

lg ella


  Re: Mein Sohn hat keine Interessen/ findet kein Hobby
no avatar
  Hamamelis71*
schrieb am 16.06.2018 13:40
Dein großer Sohn geht je nach Bundesland wahrscheinlich nächstes Jahr auf eine weiterführende Schule, vielleicht trifft er dort Kinder, die so ticken wie er.

Mein Sohn braucht viel Ruhe und es macht ihm nichts aus, wenn er nicht verabredet ist, dem fällt genug ein, was er machen kann (Lego bauen, im Garten spielen usw.)

An manchen Tage gehe ich mit meinem Sohn spazieren, wir laufen zum Einkaufen und er kann sich was aussuchen. Badminton spielen wir manchmal im Garten oder fahren Rad.

Du kannst ihm ja eine Sache anbieten und wenn er das nicht möchte, dann soll er in seinem Zimmer bleiben und Dir nicht auf den Keks gehen.


  Re: Mein Sohn hat keine Interessen/ findet kein Hobby
no avatar
  Tigerin
Status:
schrieb am 16.06.2018 16:14
Nun, wenn Dein Großer ein begeisteter Elektronikbastler ist, lässt er sich vielleicht mit entsprechenden Workshops aus der Reserve locken. Die werden bei uns z. B. von der Kreisjugendpflege angeboten. Mehr Verpflichtungen wie einen Nachmittag oder ein Wochenende lang hin zu gehen, geht Dein Sohn damit nicht ein. Auch über den VDI gibt es mancherorts kleine Kurse und Workshops für interessierte Kinder, manchmal haben auch Technikmuseen passende Angebote. Auch ein Modellbauverein kann eine gute Anlaufstelle sein.

Unsere Große hatte lange eine Phase, in der sie sich ähnlich wie Dein Großer verhielt. Mit solchen Interessen ist es nicht so einfach, Gleichgesinnte zu finden wie mit den üblichen Sport- und Kreativhobbys, die Grunschüler haben. Seit einiger Zeit spielt sie lieber Schach, auch in einem Verein, aber an ihren Elektroniksachen hängt sie immernoch. Schach ist übrigens auch ein prima Hobby für Individualisten. Stundenlang tüfteln und rechnen bis eine Partie gewonnen ist, kann und mag nicht jede(r).

lg

Tigerin


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 16.06.18 16:23 von Tigerin.


  Re: Mein Sohn hat keine Interessen/ findet kein Hobby
no avatar
  henriette
schrieb am 16.06.2018 21:14
dein postfach ist voll!!!!


  Re: Mein Sohn hat keine Interessen/ findet kein Hobby
no avatar
  Paula Mondschein
Status:
schrieb am 16.06.2018 22:58
Liebe Hobby,
als Kind wollten meine Eltern unbedingt, dass ich ein Hobby habe. Ich habe Klavier, Quer- und Piccoloflöte angefangen, Tennis, Jazzdance, Ballett, Schwimmen, Badminton, Tanzschule etc., ich fand alles blöd und habe nach kurzer Zeit geschwänzt. Es war immer fremdgesteuert, ich habe mich gedrängt gefühlt und ich hatte kein Bedürfnis nach einem Hobby. Vielleicht kannst du da noch einmal ansetzen: Was sind seine Bedürfnisse? Wenn er ständig schlechte Laune hat, hat er ja welche, die nicht befriedigt werden. Oder es hat sich da zwischen euch ein Mechanismus eingespielt, wenn meine Mutter mich schon fragte, wie es in der Schule war, hatte ich sofort schlechte Laune. Vielleciht fragst du mal sndere, wie sie ihn wahrnehmen...
Viel Erfolg bei der Spurensuche!


  Re: Mein Sohn hat keine Interessen/ findet kein Hobby
no avatar
  Meljosie
Status:
schrieb am 18.06.2018 22:23
Wir haben hier auch so einen Technikfreak! In dem Alter konnte er sich sehr schnell und intensiv für Modellbau begeistern! Vielleicht wäre das ja noch eine Idee? Er hat das dann ne ganze zeitlang betrieben, völlig ohne Druck aber mit Begeisterung und hat sich dann nach und nach doch noch für Sport begeistert. Aber wir haben ihn eben gelassen. Inzwischen hat er Abitur ist ein Ass in Mathe und Physik und wird wohl Luft- und Raumfahrt studieren. Das hat er definitiv nicht von mir zwinker aber er hat seine Bedürfnisse relativ zeitig erkannt und eingefordert. Und Gruppenzwänge in Form von Sportvereinen o.ä. gehörten definitiv nicht dazu!


  Re: Mein Sohn hat keine Interessen/ findet kein Hobby
no avatar
  Chorus
Status:
schrieb am 19.06.2018 21:54
Mein Bruder (eher auch so ein "Nerd") hat E-Gitarre spielen geliebt, da gab es so viele elektronisches Beiwerk, Effektgeräte etc... definitiv DAS Musikinstrument für Liebhaber von elektronischen Dingen...

<Übrigens war er in der Schule auch sehr gut und hat jetzt Mechatronik studiert, macht gerade seinen Master>


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 20.06.18 10:30 von Chorus.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019