Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?neues Thema
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?
   In welcher SSW bin ich? So berechnet man die Schwangerschaftswoche

  UPDATE: mein mann ist ein kleinkind - Verhütungsproblem vorläufig gelöst
no avatar
  Zimtstern 72
Status:
schrieb am 14.06.2018 08:18
hallo, allen die mir geschrieben haben, danke für eure vielen Impulse.
ich bin hartnäckig bei der gesprächssuche geblieben, dabei hat mich vor allem der Imupls:
Nur wegen des lieben Friedens Hormone nehmen, finde ich problematisch - unterstützt.

das war aber nicht nur Trotz und sturheit meinrseits ("ich will aber keine Hormone!"), sonderm ich hatte noch einen anderen grund, der mir wichtig ist:

Wir haben einen 5jährigen Sohn, und ich schon möchte, dass mein mann sich evtl mal für ein Gespräch zur Verfügung stellt, sollte dieser mit 16 seine erste Freundin haben. außerdem ist mein Mann beschnitten, was wohl auf die Gefühlsselsinbilität bei Männern nicht unerhebliche Auswirkungen hat (deshalb hat er nach einmaligem Test ja auch Kondome strikt verweigert), und bei unserem Sohn hat die Kinderärztin schon mehrmals daruf hingeiesen, dass wir ihn regelmäßig dazu anhalten sollen, die Vorhaut zu dehnen, sonst wäre hier wohl auch eine Beschneidung erforderlich.
Auch das hat er mir bisher großzügig überlassen (obwohl er der Elternteil ist, der mehr zu hause ist und sich um mehr kümmert - O-Ton: ich mag so Zeug halt nicht), und ich finde hier sollte er sich als Papa auch mal einbringen. (ich nehme nicht an, dass er mal mit den Mädls besprechen möchte, wie man einen Tampon einführt Ich wars nicht)

Meine Schwiemut hat mir neulich mal erzählt, sie seien alle sehr verklemmt, und reden über sowas nicht (ging von ihr aus), und ich solle doch einfach die Pille nehmen und ihm gar nix dazu sagen (Mein mann hatte sie ja miteinbezogen, indem er vond er Vasektomie erzählt hat). das halte ich aber für die weitere Entwicklung unseres Sexuallebens nun nicht gerade für förderlich. Insofern blieb ich hartnäckig.

Und siehe da: Männer sind in der Lage, sich mit verhütung zu beschäftigen, wenn man es ihnen nicht zu einfach macht.
Er hat selbstständig gegoogelt, und mir vorgeschlagen ein Caya Dia zu testen.
das ist nun bei mir nicht so ganz einfach - wem das jetzt zuviel Info ist, bitte hier abbrechen (meine kurzen Finger reichen je nach Zyklustag nicht bis an den Mumu),
aber auch da will er behilflich sein - falls es nicht klappt nicht, werden wir wohl die Hormonspirale oder Sterilisation für mich oder ihn weiterdiskutieren.

Mein Fazit: manchmal lohnt es sich, auch unangenehme Themen auf den Tisch zu bringen, um Beziehung gemeinsam weiter zu gestalten.


  Re: UPDATE: mein mann ist ein kleinkind - Verhütungsproblem vorläufig gelöst
no avatar
  +emmi+
schrieb am 14.06.2018 09:23
na dannn ist ja erstmal gut! (ich dachte kurz hier folgt ein schwangerschaftspostIch wars nicht)


  Re: UPDATE: mein mann ist ein kleinkind - Verhütungsproblem vorläufig gelöst
no avatar
  Zimtstern 72
Status:
schrieb am 14.06.2018 12:16
Nee, emmi, dann hätte ich lieber für die nächsten 10 jahre auf sex verzichtet...LOL


  Re: UPDATE: mein mann ist ein kleinkind - Verhütungsproblem vorläufig gelöst
no avatar
  Paula Mondschein
Status:
schrieb am 15.06.2018 08:22
Liebe Zimtstern,
das freut mich sehr! Man muss den Menschen enen etwas zutrauen, dann wachsen sie auch. Dann viel Erfolg bei den nächsten Schritten (Sohn begleiten etc.)
Liebe Grüße von Paula smile


  Werbung
  Re: UPDATE: mein mann ist ein kleinkind - Verhütungsproblem vorläufig gelöst
avatar  hatana
schrieb am 16.06.2018 22:50
Mein Mann nimmt Kondome, ich darf die Pille nicht nehmen, OPs müssen nicht sein. Ihr solltet euch aufs Kondom einlassen. Es einfach mal richtig testen, unterschiedliche Marken und Größen und dann wird das.


  Re: UPDATE: mein mann ist ein kleinkind - Verhütungsproblem vorläufig gelöst
no avatar
  Zimtstern 72
Status:
schrieb am 17.06.2018 13:55
@ hatana, leider nicht so einfach. ich kenn zufällig seine Ex-Freundin ziemlich gut (wir haben uns mal auf einer Feier angefreundet und erst einige Monate später festgestellt, dass ich ihre Nachfolgerin bin), die beiden waren vier jahre zusammen, und in der zeit gab es ausschließlich Kondome aller Marken. Mit mir hat er dann zwar nur zweimal getestet, aber ich glaub ihm, dass das nichts wird (seine Ex hat es mir auf Nachfrage hin bestätigt).

Naja, bislng sind wir mit dem Dia in Kombintion mit Tempraturmessung sehr zufrieden...


  Re: UPDATE: mein mann ist ein kleinkind - Verhütungsproblem vorläufig gelöst
no avatar
  littlemeamy
Status:
schrieb am 17.06.2018 16:00
Liebe Zimtstern,

freut mich, dass dein Mann nun selbst tätig wurde und dir obendrein noch meinen Vorschlag präsentiert hat. Toll, dass ihr damit zufrieden seid!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019