Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Grippeimpfung bei Kinderwunsch und IVFneues Thema
   Idiopathische Sterilität: Welche Behandlung ist am besten?
   IVF: Muss man nach dem Transfer liegen bleiben?

  Treffen mit Freundin/Großer Altersunterschied Kinder
no avatar
  Laylan
schrieb am 17.10.2017 10:39
Hallo,

Ich habe keinen schlimmen Kummer, allerdings doch etwas auf dem Herzen.

Ich habe eine sehr gute Freundin (Kinder sind 5,4 und 8 Wochen) und meine Kinder sind bereits im "fortgeschrittenen Grundschulalter". Nun wird es bei dem großen Altersunterschied zunehmend schwierig, sich zu verabreden irgendwie. Das liegt teils an äußeren Umständen das vormittags nicht geht (Berufstätigkeit) und abends auch nicht (Stillkind für die nächsten Jahre bei ihr). Also kurzum treffen zu 2. sind rar und die Kinder haben aufgrund des großen Altersunterschiedes Schwierigkeiten, sich zu beschäftigen. Ich meine auch eher schlechtwettersituationen und "Wintertreffen". Im Sommer geht noch der Spielplatz aber auch da frage ich mich, ob meine Kinder das in den nächsten paar Jahren noch mitmachen. Ich möchte sie dann aber nicht mehrere Stunden alleine zu Hause lassen (und das wäre schnell der Fall, da der Anfahrtsweg etwas weiter ist).

Vielleicht gibt es hier jemanden, der eine ähnliche Konstellation hat? Oder habt ihr noch Ideen wie man die Treffen gestalten könnte, gerade bei Wetter bei dem man so gar nicht rausgehen kann.

ich wäre euch dankbar für eure Ideen und Erfahrungen smile


  Re: Treffen mit Freundin/Großer Altersunterschied Kinder
no avatar
  LeenaSprottenmama
schrieb am 17.10.2017 12:10
Na,

Wie wäre es, wenn ihr ihnen was zum Basteln/Werkeln gebt. Also Materialien (kann ja jeder beisteuern, was zu Hause gerade rumfliegt z.B. Klorollen, Tusche, Pappe), dann gebt ihr ihnen ein Thema und lasst sie einfach mal machen. Das können sie unabhängig vom Alter, jeder, wie er gerade mag. Oder ihr macht mal einen Filmnachmittag mit einem geeigneten Film. Vielleicht mögen deine Großen sich mit dem Baby beschäftigen, wenn es dann etwas Größer ist?
Sicher ist das für die größeren Kinder nicht alles optimal aber da müssen sie dann halt mal "durch". Du hast doch auch ein Recht darauf, dich mal mit einer guten Freundin zu treffen auch, wenn das für deine Kinder dann mal etwas langweilig ist. Langeweile fördert doch Kreativität... oder so.


  Re: Treffen mit Freundin/Großer Altersunterschied Kinder
no avatar
  Hamamelis71*
schrieb am 17.10.2017 14:18
Ich habe ähnliche Konstellationen, in beide Richtungen.

Beim Alter Deiner Kinder ist es absehbar, dass sie bald nicht mehr mit möchten. Daher müsst ihr die nächste Zeit irgendwie überbrücken. Wir nehmen immer Spielzeug mit oder Mal- und Bastelmaterial. Manchmal ist mein Sohn verabredet, dann fahr ich alleine.

Mit meinen Freundinnen, die wesentlich ältere Kinder haben, ist es dagegen schwer einen Termin zu finden. Oft brauchen die Kinder dann am Nachmittag das Auto meiner Freundin usw.

Leichter ist es mit den Freundinnen, deren Kinder schon studieren o.ä.

Es gibt Phasen, da ist es einfacher sich zum Telefonieren zu verabreden.


  Re: Treffen mit Freundin/Großer Altersunterschied Kinder
no avatar
  Laylan
schrieb am 17.10.2017 14:49
Danke Euch beiden schonmal.

Basteln scheitert ein bisschen daran, dass ich ein Kind habe das sich nicht soo lange damit beschäftigen könnte und die beiden größeren Kinder meiner Freundin noch sehr viel Hilfe bräuchten, da würde ein Gespräch nicht mal halbwegs funktionieren. Ich nehme immer ein paar Sachen mit, aber so ganz optimal ist das nicht, in dem Alter sind sie zu Hause einfach schon viel mit Freunden draußen und das geht dort nicht.

Telefonieren ist auch schwierig, da ich sehr früh raus muss und sie oft erst abends spät Zeit hätte. Da bin ich dann fast im Bett smile , mittags möchte sie das nicht wegen der Kinder (also ihrer eigenen).

Klar müssen die Kinder auch "mal" durch ein langweiliges Treffen durch, aber ich suche einfach nach Möglichkeiten, dass etwas zu "beleben".


  Werbung
  .
no avatar
  mausi
schrieb am 17.10.2017 18:43
.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 30.09.18 10:14 von mausi.


  Re: Treffen mit Freundin/Großer Altersunterschied Kinder
no avatar
  Myrcella
schrieb am 17.10.2017 20:36
Das waren so die Besuchstermine meiner Eltern, bei denen ich meine Bibliotheksbücher alle auf einmal gelesen habe...

Um es entspannter zu gestalten für Euch Erwachsene hilft wohl nur, die Kids am WE bei den Vätern zu lassen oder eben von Deinen massiv einfordern, dass sie sich mal für drei Stunden ruhig selbst beschäftigen. Lesen, Malen, puzzeln, Nintendo (?), vielleicht dürfen sie in der Zeit was backen. Aber ehrlich gesagt finde ich, dass Kinder in solchen Situationen kein Programm über das, was sie selbst mitnehmen können (buch etc) geboten bekommen sollten. Aber vielleicht ihnen nochmal sagen, dass keiner erwartet, dass sie miteinander spielen müssen


  Re: Treffen mit Freundin/Großer Altersunterschied Kinder
no avatar
  Laylan
schrieb am 17.10.2017 20:46
Die Väter sind am we aber eben auch nicht immer einsetzbar (Hobbies, Beruf, Erledigungen). Kennt ja jeder.

Nintendo haben meine Kinder (noch? ) nicht.

Myrcella; das ist so ein bisschen das Problem dass meine Freundin schon meint, meine Kinder müssten doch bei den Besuchen mit ihren Kindern spielen wollen bzw. Es würde sich eben ergeben. Das ist auch manchmal der Fall, aber generell sind in dem Alter Abstände von 5-10 Jahren wirklich Welten. Ich denke da sie die jüngeren Kinder hat, kann sie das nicht soo erkennen.

Deshalb suche ich nach Erfahrungen, wie andere Mütter diese Zeit überbrücken bzw. Genauer gesagt die Kinder smile


  Re: Treffen mit Freundin/Großer Altersunterschied Kinder
no avatar
  Hamamelis71*
schrieb am 17.10.2017 22:06
In manchen Konstellationen funktioniert das altersübergreifende Spielen, aber das klappt nicht bei allen Kindern. Es ist ja sogar so, dass ich mit Müttern getroffen habe und unsere Kinder haben das gleiche Alter, können in gewissen Konstellationen trotz gleichen Alters nicht gut miteinander spielen. Während es mit anderen Kindern wiederum perfekt klappt. So ist das halt.

Die Zeit arbeitet für Euch. Mein Sohn ist 9 Jahre alt und bleibt mittlerweile gerne mal alleine zu Hause. Ich merke jetzt schon, wie viele Freiheiten ich dadurch habe.


  Re: Treffen mit Freundin/Großer Altersunterschied Kinder
avatar  Hasipuffer0204
Status:
schrieb am 18.10.2017 09:27
Du könntest doch mal abends zu deiner Freundin fahren. Deine Kinder bleiben ja sicher ohne Probleme beim Vater und so könntet ihr einen gemeinsamen Abend verbringen und sie trotzdem bei Ihren Kindern sein.
BTW...auch mit Stillkind kann man irgendwann abends wieder weg, WENN man das will zwinker


  Re: Treffen mit Freundin/Großer Altersunterschied Kinder
avatar  Mondstaub
Status:
schrieb am 19.10.2017 09:35
Zitat
Laylan
Die Väter sind am we aber eben auch nicht immer einsetzbar (Hobbies, Beruf, Erledigungen). Kennt ja jeder.
...

... dann müssen diese eben mal für ihe Kinder ihre Hobbies, und dgl. für einen Tag zurückstellen. Schliesslich tust Du das ja auch und bist nur für die Kids da. Warum sollte man also den Männern den Rücken frei halten? Sie können auch mal parat stehen und Dir eine freie Zeit zugestehen


  Re: Treffen mit Freundin/Großer Altersunterschied Kinder
avatar  Mondstaub
Status:
schrieb am 19.10.2017 09:41
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass gute Freundschaften auch mal eine Zeit aushalten, wo man sich nicht so häufig sehen kann. Vllt. könnt Ihr Eure Treffen einfach auf etwas später verschieben, wenn das Baby mal aus dem Gröbsten raus ist, solltest Du es anders organisatorisch nicht hinkriegen?

Andererseits habe ich mir noch nie Gedanken darüber gemacht, wie ich meine Tochter beschäftigt kriege, wenn wir woanders zu Besuch waren, wenn es deutlich jüngere Kinder gab. Da haben sich einfach die Älteren mit den Jüngeren beschäftigt und gut is' ...

Und wenn das nicht ging oder kein Interesse bestand, dann dem eigenen Kind etwas zum Spielen oder Malen mitgegeben und fertig ...

Auf die Altersunterschiede habe ich noch nie geguckt ... liegt vllt. daran, dass ich in einer Grossfamilie gross geworden bin, wo es niemand interessierte, ob die Altersklassen zusammen passen oder nicht




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019