Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Grippeimpfung bei Kinderwunsch und IVFneues Thema
   Idiopathische Sterilität: Welche Behandlung ist am besten?
   IVF: Muss man nach dem Transfer liegen bleiben?

  Re: Wie wieder Kraft bekommen ?
no avatar
  Wiewerdeichwiederfit
schrieb am 27.09.2017 05:12
Hallo Coco,

Vielen Dank für deinen wertvollen Tip mit der Medivitan Kur.
Das werde ich heute bei meinem Arzt ansprechen.

Danke auch an alle anderen.

Viele Grüße


  Re: Wie wieder Kraft bekommen ?
avatar  Majoni
Status:
schrieb am 27.09.2017 10:14
Hi,

erstmal Respekt an deine Leistung. Es tut mir leid das es dir schlecht geht. Es wurde ja schon viele Tipps gegeben. Ich schreibe dir noch mal meine Gedanken dazu auf, völlig frei weg........

Was mir noch eingefallen ist als kleine Pausen aus dem Allltag:

Einen Tag in der Therme mit Massage, Sauna,Schwimmen,Wirlpool,Fango......
Einfachmal spazieren gehen und die Gedanken streifen lasssen
Frisör, denn dann fühlt sich Frau ja auch besser
Maniküre,Pediküre,Fussreflexzonen Massage
Lecker essen gehen auch mal alleine
Kino,Theater

Kurzurlaub für 2-3Tage im Wellnesshotel
Mal für ne Woche in den Urlaub. Deine Tochter könnte mit, den es gibt ja durchaus Kuren, wo deine Tochter betreut wird und du Kraft tanken kannst. Bei Dialysepatienten ist das ja auch möglich. Dann könntest du mal Nacht durchschlafen, morgens ausschlafen.

Hormone und Schilddrüse, Vitamin D wurde ja schon erwähnt. Genau so wie Pflegedienst/ Kurzzeitpflege.

Für das Grundstück/Garten mal in die Tageszeitung schauen. Es gibt viele Rentner die gerne im Garten werkeln, Rasenmähen einen Schüler beauftragen.

Ich würde jetzt als erstes zum Hausarzt gehen, klar und deutlich sagen das du am Limit bist und nicht mehr kannst. Es gibt für solche Kuren ein Buget, ich habe allerdings die Erfahrung gemacht, das man der Ärzten ganz klar sagen muss was man will.

Ich hoffe ich habe nichts falsches geschrieben und dich verletzt, es waren nur meine Gedanken frei von der Leber geschrieben.

Wünsche dir alles erdenklich Gute.......Majoni


  Re: Wie wieder Kraft bekommen ?
no avatar
  caucaja
schrieb am 27.09.2017 10:29
Fast alles ist schon gesagt. Aber eins möchte ich auch noch anmerken:

Sagt dir eigentlich mal jemand, dass du das alles gut machst? Dass du das ja trotz der schwierigen Situation gut hinbekommst?

Ich habe selbst die Beobachtung gemacht, dass der 'Zufriedenheitszustand', und dieser beeinflusst auch oft noch zusätzlich den Gesundheitszustand, auch etwas mit der Anerkennung zusammen hängt.
Im Beruf hast kannst du sie ja nicht haben, aber mit der Betreuung deiner Tochter wohl sicherlich. Leider reicht das 'sich selbst' Sagen leider nicht immer aus.
Ich wünsche dir sehr, dass dich mal jemand lobt, denn verdient hast du es sicher!


  Re: Wie wieder Kraft bekommen ?
no avatar
  Wiewerdeichwiederfit
schrieb am 27.09.2017 10:48
Es hat mich unheimlich gefreut, solche hilfreichen Tips und auch warmherziges und ehrliches Verständnis.

Danke Majoni
Danke Coco
Danke Caucaja
Danke GaCa
Danke Bettina
Danke an Alle

Es ist für mich sehr viel dabei und es hat mir gezeigt , dass es einige verstanden haben , um was es mir im Beitrag ging




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019