Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  Re: Schwarzer Hautkrebs -positives Update gleich hier oben
no avatar
  melissa28
Status:
schrieb am 25.07.2017 11:21
Hallo Yrigoyen,

ich habe deinen Beitrag still mitverfolgt und freue mich jetzt sehr für dich, dass alles gut ausgegangen ist. Und ich möchte dir auch danken, dass du deine Sorgen und Gedanken mit uns geteilt hast - mich haben sie auch aufgerüttelt und ich habe sofort einen Termin beim Hautarzt für mich und meinen Mann ausgemacht - da war Gott sei Dank alles in Ordnung und ab jetzt gehen wir regelmäßig zum Hautarzt.

Danke dafür und jetzt genieße mal die Entspannung nach den ganzen Sorgen!

Glg


  Re: Schwarzer Hautkrebs -positives Update gleich hier oben
no avatar
  Deborah
schrieb am 25.07.2017 13:27
Na also, sag ich doch smile

Manchmal sind solche kleinen Schockaufrüttler ganz gut ...


  Re: Schwarzer Hautkrebs -positives Update gleich hier oben
no avatar
  Taucher
schrieb am 25.07.2017 14:01
Hallo,

Ich freue mich sehr für Dich, dass das Ergebnis der Untersuchung so gut ausgefallen ist smile

Genieß es!

Liebe Grüße

Taucher


  Re: Schwarzer Hautkrebs -positives Update gleich hier oben
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 25.07.2017 14:44
  Werbung
  Re: Schwarzer Hautkrebs -positives Update gleich hier oben
no avatar
  berlink
Status:
schrieb am 25.07.2017 21:51
Danke für dein update! Ich freue mich auch und drücke für die noch ausstehenden Untersuchungen weiter die Daumen!


  Re: Schwarzer Hautkrebs -komplette Entwarnung! siehe S. 2
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 26.07.2017 16:46
Heute kam ein unerwarteter Anruf von der Hautärztin - GAR KEIN HAUTKREBS! Nur ein langweiliges, normales Muttermal! Der Prof, zu dem es geschickt wurde, hat heute Entwarnung gegeben smile
Den morgigen Termin in der Uniklinik soll ich zur Zweitmeinung trotzdem wahrnehmen, aber der Prof hat sich schon festgelegt!
Juhuuuuu!
Und morgen dann (ganz bestimmt): doppelt Juhu!!


  Re: Schwarzer Hautkrebs -komplette Entwarnung! siehe S. 2
no avatar
  Taucher
schrieb am 26.07.2017 19:41
Puh das ist toll! Auf das Leben!


  Re: Schwarzer Hautkrebs -komplette Entwarnung! siehe S. 2
no avatar
  LittleDancer
schrieb am 27.07.2017 09:14
Hab gerade erst mal wieder rein geguckt weil ich sehen wollte ob sich was getan hat und freue mich sehr zu lesen dass es Entwarnung gibt smile Toll, das freut mich sehr!


  Re: Schwarzer Hautkrebs -komplette Entwarnung! siehe S. 2
no avatar
  Chorus
Status:
schrieb am 27.07.2017 11:58
Freut mich für dich dass es gut ausgegangen ist Ich freu mich sehr


  Re: Schwarzer Hautkrebs -komplette Entwarnung! siehe S. 2
no avatar
  pebbles30
schrieb am 27.07.2017 13:30
Super!


Aber lieber einmal zu viel gucken als zu wenig.

wir hatten früher eine Bekannte aus australien, die wie viele dort schon in jungen Jahren Hautkrebs hatte. Da wurde natürlich immer sehr schnell alles entfernt.
Aber auch da, wenn es wirklich hautkrebs ist und der wird früh erkannt, dann passiert da nichts weiter.
Da wurde bei mehreren Muttermalen, dann sehr sehr großzügig ausgeschnitten und das war es dann immer.


VG pebbles


  Re: Schwarzer Hautkrebs -komplette Entwarnung! siehe S. 2
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 27.07.2017 20:28
Danke, ihr Lieben!
Heute war ich zur Zweitmeinung im Uniklinikum und die will jetzt noch den Tumormarker S100 bestimmen - da sich mein Muttermal gerne auch mal als verstecktes Melanom herausstellt. Obwohl 2 Professoren es als unauffällig eingestuft haben...
Das verunsichert mich leider wieder, aber dennoch bin ich guter Dinge.
Es erscheint mir ein bisschen wie eine Nabelschau, wenn ich hier so viel von mir schreibe. Ich tue das, weil ich ehrlich sein möchte und heute zB nicht einfach schreiben wollte "juhu, bin total zufrieden" - wenn dem nicht so ist.
Wie auch immer werde ich auch das Tumormarkerergebnis hier mitteilen, der Vollständigkeit halber.
Ich danke euch jedenfalls, ihr seid sehr fein smile


  Re: Schwarzer Hautkrebs -komplette Entwarnung! siehe S. 2
no avatar
  Taucher
schrieb am 27.07.2017 21:25
Denk positiv smile . Es ist gut, wenn alles untersucht wird und deine Ärzte sehr gründlich sind, aber die bisherigen Ergebnisse sind ja gut 😊


  Re: Schwarzer Hautkrebs -komplette Entwarnung! siehe S. 2
no avatar
  LittleDancer
schrieb am 28.07.2017 08:54
Sehe das genau wie Taucher: gut dass die Ärzte gründlich sind und nichts übersehen möchten. Aber es wird bestimmt alles gut sein, ich drücke die Daumen. Ich weiß ja wie blöd diese ganze Warterei ist, war bei mir ja auch so als ich damals das Ergebnis hatte. Da würde dann geschaut ob die Lymphknoten in Ordnung sind, Lungenröntgen, Ultraschall Bauchraum, jedes Mal die Angst es könnte doch noch was sein.... aber wie hier schon jemand schrieb: mit dem sehr großflächigen rausschneiden war das Ganze dann auch gegessen. Es wird auch bei dir bestimmt alles gut sein.


  Re: Schwarzer Hautkrebs -komplette Entwarnung! siehe S. 2
no avatar
  la miga
schrieb am 29.07.2017 11:43
Gottseidank, ich bin mit dir erleichtert.


  Re: Schwarzer Hautkrebs -komplette Entwarnung! siehe S. 2
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 07.08.2017 21:20
Hallo,
noch ergänzend, falls es jemand wissen möchte: Die Blutwerte waren "beide normal" - wie mir die Dame am Telefon mitteilte. Ich wusste zwar nur von einem was, aber nun gut. Ich hab auch nix nachgefragt, ich will gar nichts mehr wissen.
Ende gut, alles gut smile
PS Tatsächlich wird NOCH ein Wert bestimmt, der dauert aber eben Monate, und da ist vermutlich auch nichts mehr. Falls ich dran denke, poste ich das dann auch hier.
Ich danke euch sehr herzlich!!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019