Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  update Güteverhandlung
no avatar
   hilflos bei arbeit
schrieb am 23.10.2014 10:19
So Ihr Lieben,

ich wollte euch ein update geben wegen meines Arbeitsverhältnisses, welches mir damals nach einer angedrohten Änderungskündigung dann aus betrieblich bedingten Gründen gekündigt worden war.
Mein letzter Post ist vom 4.8., wer es gerne nachlesen möchte.

Gestern war endlich Gütetermin beim Arbeitsgericht.
Die Argumente der Beklagtenseite waren doch recht dünn und Fakt ist, dass mir die Änderungskündigung, welche ich hätte annehmen oder ausschlagen können, nie ausgehändigt worden ist. Somit ist die darauffolgende betriebliche Kündigung auch nicht haltbar.

Die Arbeitsrichterin hat dem Beklagten gesagt, dass sie im Fall einer Urteilsverkündung schlechte Karten haben wird.
Direkt wurde mir eine weit bessere Abfindung angeboten. Diese haben wir dankend abgelehnt und im Januar kommt nun das Urteil.
Jippie, endlich schon einmal ein Teilerfolg. Mädels, ich habe einen Teil meines Lächelns wieder.
Das heißt, dass mir mein Arbeitgeber u.U. rückwirkend zum 1.9. alle Gehälter nachzahlen muss und das ALG, welches ich beziehe, der Arbeitsagentur erstatten muss.

Unser GF bekam dann Panik und meinte plötzlich, das Unternehmen sei von der Insolvenz bedroht, sie hätten 19 Mitarbeiter entlassen, weitere 17 würden folgen, im November sei Bankentermin... ist das mein Problem?? Diesen Bankentermin hatten wir früher alle 4 Wochen, weil wieder die Kredite und deren Limits neu verhandelt werden mussten. Mir kommen die Tränen, ich habe dann dem Gericht gesagt, dass ich bei dem Unternehmen (100 Mitarbeiter) allein in meinem Bereich monatlich für 1,8 Mio Rechnungen gestellt habe. Da ging ein Raunen durch den Saal...

Und der Betriebsrat muss jetzt auch noch die Aufstellung eines Sozialplans nachweisen, wenn denn das Unternehmen gerade Leute entlässt.

Jetzt habe ich noch eine aktuell ausgeschriebene Stelle (Führungsposition) ausgedruckt, die bei dem angeblich von der Insolvenz bedrohten Unternehmen neu zu besetzen ist. Das lege ich dann dem Gericht auch vor. Und zufällig lege ich dem Gericht dann auch noch einen Auszug von Creditreform vor. Der weist nämlich andere Zahlen auf.

Ich wollte euch Mut machen nicht gleich aufzugeben, ich habe den kompletten Betriebsrat hinter mir und eine tolle, kleine Familie, die mir den Rücken stärkt.

Und ich danke allen, die mir hier tröstend zur Seite standen und stehen, ich halte euch auf dem Laufenden.
Ich fighte auf jeden Fall weiter winkewinke

Liebe Grüße

Ach, übrigens hat mich der GF gestern auf einmal wieder grüßen können, das konnte er während meiner letzten Wochen bei der Firma nicht mehr....


  Re:
avatar    Kama.
Status:
schrieb am 23.10.2014 17:54
Yeah,

so muss das...

Klingt als würde sich alles cool entwickeln. Und du agierst wie ich finde auch cool. Hau sie in die Pfanne.

Herzlichen Glückwunsch bis hierhin und weiterhin viel Erfolg!

LG Kama.


  Re: update Güteverhandlung
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 23.10.2014 21:42
Das ist super das ist klasse! weiter so - zieh die daumenschrauben an. idioten verdienen nichts anderes....




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021