Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Mag keinen Sex mehr
no avatar
   HeuteAnonym
schrieb am 25.09.2008 08:48
Seit der Geburt meines Kindes habe ich keine Lust auf Sex. Mein Kind ist nun bald 2 Jahre alt.
Da meine Partnerschaft sehr schön ist und ich meinen Mann sehr liebe tut es mir leid, dass ich so nie in Stimmung komme. Sex ist mir peinlich. Es ist mir unangenehm. Ich kann mich auch nicht gehen lassen.
Mein Körper gefällt mir, das ist es nicht.
Der Akt an und für sich ekelt mich an. Ich mag auch nicht küssen, nichts.
Ich muss den Sex wieder lernen. Wieder in das ganze hineinkommen. Wenn wir dann mal Sex haben, gefällt es mir im Nachhinein und ich denke, ich müsste öfters, damit ich wieder Lust darauf bekomme.
(wie wenn man lange keinen Sport mehr machte, da muss man auch wieder hineinkommen)
Wie kann ich mich überwinden, wieder Lust bekommen?
Kennt das Jemand?
Wie kann ich über meinen Schatten springen?
Ev hört sich mein Problem seltsam an. Es ist aber ein Grosses für mich.


  Re: Mag keinen Sex mehr
avatar    nora_S
schrieb am 25.09.2008 09:29
Dein Problem ist gar nicht so seltsam.
Wenn sonst alles stimmt: Liebe, Aufmerksamkeit, Zeit... wäre es interessant zu wissen ob du vielleicht eine leichte Hormonstörung hast. Das ist gar nicht so selten nach einer Geburt.
Hormone spielen eine sehr grosse Rolle (weibliche und männliche Hormone, Schilddrüsenhormone).

Wenn hormonell alles in Ordnung ist liegt es vielleicht daran dass du Sex als etwas "Verbotenes" siehst.
Könnte es sein?
Wenn ja: Wie wäre es mit einem Sexspielzeu oder/ und einem Porno für Frauen (schwer zu finden aber es geht)?

Du schreibst auch dass dich der Sex an sich anekelt und Küsse ebenso.
Hast du vielleicht etwas Schlechtes beim Sex erlebt?

Ich hoffe dass du offen darüber reden kannst denn das wäre ein Anfang um das Problem zu lösen.

Liebe Grüsse
Nora


  Re: Mag keinen Sex mehr
no avatar
   HeuteAnonym
schrieb am 25.09.2008 13:08
Danke, das mit den Hormonen ist ein interessanter Ansatz.
Schilddrüse wurde noch nie untersucht, Hormone als ich versuchte ss zu werden. War da auch schon nicht ganz optimal.
Nehme im Moment die Pille nicht, sie ist ja auch eher als Lusthemmend bekannt.??

Als etwas Verbotenes sehe ich es eigentlich nicht. Habe auch noch nie etwas Schlechtes erlebt.
Hatte früher Spass daran, aber es ging auch immer schon ohne. "Geekelt" habe ich mich früher nie. Erst jetzt, wo es eine so absolute Unlust ist.

Ich muss wohl wirklich mal mit meinem Mann ganz offen darüber reden. Über Sex reden, das machen wir eigentlich nie. Sonst ist unsere Beziehung wirklich optimal, es fehlt mir bewusst an nichts.


  Re: Mag keinen Sex mehr
avatar    nora_S
schrieb am 25.09.2008 13:20
Noch ein kleiner Tipp:

Sag bitte deinem FA nicht wieso du eine Hormondiagnostik willst. Sexuelle Unlust ist für viele Ärzte kein Grund für eine ausführliche Blutuntersuchung.

Ich denke wenn du vorher keine Probleme damit hattest und in euerer Beziehung sonst alles in Ordnung ist kann es nur an den Hormonen liegen.

Bei mir war es auch so als ich meine SD operiert habe und in die Unterfunktion gekommen bin.
Es hat ein paar Monate gedauert da rauszukommen und wieder ein normales Leben zu führen. Man kann sich das gar nicht vorstellen was so eine leichte Unterfunktion der SD alles anrichten kann (sexuelle Unlust, Zyklusbeschwerden, PMS, schlechte Stimmung, Haarausfall...).

Man kann aber etwas dagegen tun.

Jetzt habe ich weit ausgeholt ohne zu wissen ob es wirklich daran liegt. Ich möchte dir nur nichts verschweigen. Vielleicht erkennst du ein paar Symptome auch bei dir. Dann wäre es ein guter Ansatz.

Das wird schon.
Liebe Grüsse
Nora


  Werbung
  Re: Mag keinen Sex mehr
avatar    Mexi
schrieb am 25.09.2008 15:12
Hallo
Der Hormonüberprüfung stimme ich voll zu und achte darauf dass auch Testosteron überprüft wird. Ein tiefer Testosteronwerte mindert die Libido.
LG Mexi


  Re: Mag keinen Sex mehr
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 25.09.2008 17:42
Hormonüberprüfung ist sicher eine gute Idee.
Und vielleicht solltet ihr wieder ganz sanft reinfinden. D.h. einmal ganz bewußt nicht gleich den Sex vor Augen haben, sondern anders Nähe herstellen. Absichtlich "nur" gemeinsam baden, eine Massage, ein Abendessen bei Kerzenlicht und dabei reden. Oft bleibt mit Kind so wenig Zeit, auch wenn die Partnerschaft glücklich ist, der Alltag verändert sich und Sex pur ist vielleicht für die Seele zu wenig und sie geht auf Abstand.

lg
Madita


  Re: Mag keinen Sex mehr
no avatar
   bobbyweib
schrieb am 27.09.2008 00:48
wir haben das problem auch bei uns liegt es viel daran das ich nicht abschlaten kann weil die kids oder gerad nils imer noch so oft wach wird und schrei atakken hat.
da kann ich mich nicht fallen lassen.
und nach 4 jahren nicht wirklich ordendlich sex gehabt zu haben. ( also ich gucker eben das männe anderweitig auf seine kosten kommt. aber ich verspühre keine lust auf sex nur kuscheln)
ich glaube schon das wenn man lange enthaltsam ist das der dran danach sich verringert.
da es gerad der zeit mit nils etwas besser geworden ist versuche ich es erstmal das ich selbst mit mir wieder erfahrung mache.
und hoffe das ich so wieder mehr den drat zu bekomme.

ich hatte das schon mal in der kiwubehandlung. da ist mir die lust vergangen weil der gedanke da war warum eigendlich sex machen wenn man damit keine kinder machen kann.
aber auch da haben wir den weg raus gefunden.
und jetzt sind wir auch dabei.
wichtig ist darüber zu reden und das tun wir.
den ersten schritt in die richtige richtung haben wie letzt gemacht und nach 2 jahren das erste mal wieder zu intensiv zu ein ander gefunden.
aber es hat nicht so rewcht geklappt es war wie beim ersten mal ein fehelschuß für beide.
ich denke wir müssen das wieder erlernen wie man das macht.
vieleicht ist es ja bei dir ähnlich.
LG Chrissi


  Re: Mag keinen Sex mehr
no avatar
   sylvia26
schrieb am 29.09.2008 13:43
Hallo
ich kenne das auh seitdem unser sohnemann da ist is jetzt 2 jahre alt hab ich nie richtig lust auf sex . ich kann es meinen partner nicht erklären warum das so ist hab einfach keine lust drauf. hab jetzt mal mein hormonstatus prüfen lassen und die frauenärtzin meinte das meine eierstöcke nicht so funktionieren wie sie sollen kann es daran liegen?


  Re: Mag keinen Sex mehr
no avatar
   SaSiSe
Status:
schrieb am 01.10.2008 12:34
ICh schliesse mich euch auch an. Wir hatten vorher schon wenig Sex und seit der Geburt unseres Sohnes vor 2 Jahren bis heute nur ein Mal. Bei uns leigt es aber irgendwie an beiden. Wir sind so gestresst vom Alltag und haben keine Zeit für uns. Ich hoffe das legt sich alles irgendwann mal denn lieben tu ich meinen Mann schon.

Sabrina


  Re: Mag keinen Sex mehr
no avatar
   Brianna
schrieb am 13.11.2008 11:54
bestimmt liegt es an den hormonen Ja

das solltest du unbedingt checken!

wir haben das problem nicht, im gegenteil, eigentlich wollen wir beide immer, nur leider kommt es in letzer zeit auch öfter vor das einer von uns einfach zu müde ist, oder gar beide ROFL

eines kann ich aber berichten:
ich habe einen zyklus wie ein uhrwerk (verhüte ohne hormone, nur mit persona) und eins ist mal sicher: kurz vor, während und nach ES könnte ich Sex wie ein karnickel! Ich werd rot

und obwohl ich es meinem menne nicht sage, scheinen die hormone ihre dufststoffe zu versprühen, denn er ist dann auch ziemlich "triebig" zwinker

wenn natürlich hormonell was nicht o.k. ist, dann funktioniert diese natürliche Libidosteigerung nicht... daher wäre das auch mein erster ansatz da mal nen test zu machen.

ich finde sex ist SEHR wichtig in einer beziehung...das verbindet doch... macht glücklich und zufrieden .... und frau will ja schließlich auch einen TREUEN mann schweigen.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020