Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Lustlosigkeit will sich einfach nicht bessern
no avatar
   Maya39
schrieb am 22.12.2006 09:28
Hallo an alle!

Normalerweise bin ich häufig im Kinderwunschforum, aber ich dachte mir, dass ich hier vielleicht Rat in einer anderen "Sache" finden kann.

Bei uns geht es momentan drunter und drüber, familiäre Probleme, Jobprobleme und dann noch die Unsicherheiten bei der Kinderwunschbehandlung... Das hat aber alles eigentlich nicht direkt mit meinem langjährigen Problem zu tun:

Wir sind nun 2 Jahre verheiratet und waren vorher etwa 1 1/2 Jahre schon zusammen. So richtig gut hat es bei uns in sexueller Hinsicht noch nie geklappt, aber ich liebe meinen Mann und habe immer auf Besserung gehofft.

Mein Mann hat überhaupt keine Lust auf Sex. Es ist nicht so, dass er nicht könnte, wenn er wollte, denn wenn ich die Initiative ergreife, dann reagiert er durchaus auf mich und wir schlafen auch miteinander. Ich bin sicher, daß er das dann auch genießt.

Es ist jedoch in der ganze Zeit noch nicht ein einziges Mal vorgekommen, dass mein Mann mich von sich aus mal verführt hat oder sich mit mir besondere Mühe gegeben hat. Ich gebe mein bestes und bin auch für alles offen, aber wenn es hoch kommt, dann besteht sein Vorspiel darin, dass er mir über den Rücken und den Po streichelt. Sollte er sich wirklich mal an andere Stellen verirren, dann wirkt das seeehr unbeholfen und macht mir nicht wirklich Spaß.

Mit liebevoller "Anleitung" (nicht verbal) hab ich es auch schon probiert, keine Chance.

Er sagt immer es tut ihm leid aber er könnte daran doch leider nichts ändern. Er wüßte nicht, warum er so gar keine Lust hat, sich auch mal um mich zu bemühen.

Wir waren vor einem Jahr schon bei einer Therapeutin, er meinte dann aber das bringt alles nichts und sei nur schrecklich teuer. Mit lustmachenden Mittelchen (sowohl pharmazeutisch, als auch mit Nuphtal aus der Naturheilkunde )haben wir es auch schon ohne Erfolg probiert.

Ich finde meinen Mann super attraktiv und es fällt mir richtig schwer jeden Abend so einfach neben ihm zu liegen.... Aber irgendwann kommt man sich ja auch blöd vor, wenn man den Partner immer nur überreden muß. Hinterher bin ich dann auch immer ziemlich frustriert, weil wir zwar miteinander geschlafen haben, aber das AHA Erlebnis ist das nie.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen und vielleicht einen Rat? Oder hat das ÄrzteTeam vielleicht noch einen medizinischen Rat für mich? Die Hormone etc. sind alle getestet worden und alles ok.

Es wäre toll, wenn sich jemand melden würde.

Viele Grüße
Maya


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 22.12.06 09:29 von Maya39.


  Re: Lustlosigkeit will sich einfach nicht bessern
no avatar
   katrina
schrieb am 22.12.2006 09:39
Ui, das klingt echt komisch, normalerweise sind es doch oft die Frauen, die keine Lust haben. Im WDR gab es vor einiger Zeit eine Reportage, die hieß "Sexlos glücklich" aus der Reihe "Menschen hautnah", man kann sich diese Sendung von der WDR Homepage noch einmal herunterladen. Nicht, dass das die Perspektive für Euch ist aber ihr seid wohl nicht die einzigen mit dem Problem. Da gibt es übrigens auch ein Forum, in dem sich Betroffene untereinander austauschen können.
Ich kann Dir leider auch keinen richtigen Tip geben, bei uns habe ich manchmal auch das Gefühl, ich bin mehr daran interessiert als mein Mann wobei ich denke, bei ihm ist es schlicht und einfach FAULHEIT!!!! Es sitzt sich eben leichter vor dem Fernseher grins
Aber ansonsten soltest Du ihm auf jeden Fall sagen, was Du gerne magst und was nicht!!! Das ist ganz wichtig!!! Ich weiß, es ist nicht so einfach darüber zu sprechen und manchmal eben auch nicht sehr erotisch aber woher soll er denn wissen, was du willst? Weißt du denn, was ihm gefällt? Ich lese bei Dir immer nur Vermutungen...
Wie war es denn bei ihm in früheren Beziehungen?


  Re: Lustlosigkeit will sich einfach nicht bessern
no avatar
   Maya39
schrieb am 22.12.2006 20:59
@Katrina:

Wir haben schon sehr häufig recht allgemein darüber gesprochen, immer wenn ich mal ein bißchen deutlicher werden wollte, dann hat er das total geblockt.

Bei ihm weiß ich ziemlich genau, was ihm gefällt und ich denke er ist damit auch super zufrieden, sagt er zumindest immer. Da sind eigentlich keine Vermutungen...

Bei seiner vorherigen Freundin hatte er genau das gleiche Problem. Davor waren nur ein paar one-nights und richtig gut war es bei ihm wohl nur in seiner ersten längeren Beziehung, da war er ca. 17-20Jahre alt.

Ach mensch, ist echt soooo schade!!!

Liebe Grüße
Maya


  Re: Lustlosigkeit will sich einfach nicht bessern
no avatar
   katrina
schrieb am 23.12.2006 10:14
Oje, das klingt ja echt nicht gut... Du Ärmste!
Aber es scheint ja nun wirklich so, als hätte er da ein echtes Problem!!! Und bei einem Therapeuten wart ihr auch schon- echt schwierig!
Weiß gar nicht, was ich Dir da noch raten kann Ich hab ne Frage Ist natürlich auch keine tolle Perspektive, wenn man sich vorstellt, dass das jetzt Dein Leben lang so weitergehen soll?!?!?!?! Wo ihr doch gerade mal 2 Jahre zusammen seid?
Finde ich wirklich seeeeehr merkwürdig, wenn ein Mann so gar keine Lust hat!
Hab irgendwie den Eindruck, dass da bei ihm irgendwas anderes dahinter steckt, vielleicht ist es irgendwas, was er einfach nicht in Worte fassen kann oder was auch immer?!
Bin da auch ratlos




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021