Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Endometritis: Entzündung der Gebärmutter verhindert Schwangerschaft neues Thema
   Eine Weihnachtsgeschichte: Was man jemandem in IVF-Behandlung NICHT sagen sollte
   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?

  Samstagskurven
no avatar
   Sabi83
schrieb am 30.07.2022 18:34
Guten Abend

Wie steht die Lage bei euch?

Temperatur ist weiterhin in Ordnung. Aber so langsam stellt sich Panik ein. Habe seit heute Mittag so mensartiges ziehen im unteren Rücken und hinterm Schambein. Außerdem vermehrt zs und auch der Muttermund ist Recht weich und meines Erachtens minimal geöffnet.
Hätte ich vorgestern auch Mal und dann war er wieder hart und zu.

Das letzte Mal kam 3tage später die mens. Und dann wären es wieder nur 8 Tage zweite Zyklushälfte.

Muss ja nichts heißen, aber ich bin etwas frustriert.

Schönen Abend euch


  Re: Samstagskurven
no avatar
   Siyah
Status:
schrieb am 30.07.2022 19:34
Hier alles soweit unverändert. Langsam kommen leichte Brustschmerzen, sonst nichts Neues.

Sabi, warte mal ab. Vielleicht braucht dein Körper auch eine Weile bis sich alles richtig einpendelt. Seit wann nimmst du den Mönchspfeffer schon? Und ist deine Dosierung ausreichend?


  Re: Samstagskurven
no avatar
   Sabi83
schrieb am 30.07.2022 19:47
Ich nehme ihn seit letztem Zyklus. Der erste Zyklus nach absetzen der Pille hatte nur 5tage hochlage. Beim zweiten habe ich 40 mg pro Tag genommen. Also 4mg Extrakt.
Seit diesem Zyklus nehme ich das doppelte und habe zumindest erst seit heute mäßig starke pms. Davor schon bei es+2.
Vielleicht muss ich es noch steigern.. keine Ahnung.
Und ich denke, eine Portion Geduld wäre gut. Letztes Mal mit 35 bin ich im dritten Zyklus schwanger geworden und meine zweite Hälfte lag bei 10/11 Tagen.
Habe Ngst, dass es altersbedingt sich nicht ändern wird. Werde im September 39.


  Re: Samstagskurven
no avatar
   Siyah
Status:
schrieb am 30.07.2022 21:49
Nimmst du denn ansonsten noch Nahrungsergänzungsmittel? Es gibt einige Möglichkeiten, die Eizellreifung zu fördern. Dann soll auch der Gelbkörper stärker werden und die Lutealphase stabiler. Bestimmt gibt es für dich noch Optionen.


  Werbung
  Re: Samstagskurven
no avatar
   Sabi83
schrieb am 30.07.2022 22:29
Hast du da Tips?
Ich nehme ovaria comp und bryophyllum globuli.wenn ich es nicht vergesse auch Himbeer Blätter und Frauenmantel Tee.


  Re: Samstagskurven
no avatar
   Siyah
Status:
schrieb am 31.07.2022 07:04
Tipps nicht direkt, da es ja doch individuell passen muss. Ich nehme aber relativ viel mittlerweile: Folio forte, Magnesium, Eisen, Zink + Viramin C, Omega-3-Algenöl und den Mönchspfeffer. Ab und an mache ich mir auch Maca in einen Smoothie und ich habe auch noch meine chinesischen Kräuter und hin und wieder meinen Frauenmantel-Schafgarbe-Tee.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2022