Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Eine Weihnachtsgeschichte: Was man jemandem in IVF-Behandlung NICHT sagen sollte neues Thema
   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?
   IVF: Bessere Erfolgsraten mit Präimplantationsdiagnostik?

  Dienstagskurve
no avatar
   Hildegard89
schrieb am 14.12.2021 08:17
Guten Morgen,

Zick Zack bei mir, ich hatte gehofft die Tempi pendelt sich wenigstens etwas ein... Pustekuchen.

@Lotte: weiterhin viel Glück und auch @Baerlin, viel Glück.

@ Lotte: also bisher hab ich nichts zahlen müssen, ich war aber ja beim letzten mal auch da wegen Zwischenblutungen, aber im normalfall zahlt die Kasse ja auch Ki-Wu Behandlung. Nur bei IVF usw. muss man meines Wissens dann auch was selbst zahlen.

Es wurde eben ein Ultraschall (vaginal) gemacht. Sie konnte dann bei mir sehen dass da zu viel Schleimhaut ist, (das konnte ich selbst nicht erkennen) und eben das ein Eisprung war (das konnte ich auch erkennen also so ein kleines Rundes / ovales etwas). Sie hat dann auch die Eierstöcke angeschaut, da war wohl alles in Ordnung.


  Re: Dienstagskurve
no avatar
   baerlin79
Status:
schrieb am 14.12.2021 08:40
Guten morgen
Bei mir ein auf und ab,mal schauen was kommt

Hildegard wenn der eisprung letzte Woche schon war,dürfte man heute nix
ovales rundes sehen,ausser es ist eine zyste. Deine tempi sollte schon oben sein
Der eisprung ist oder war länger als 4tage her,dann sollte sie hoch gehen

Was mein Arzt mir mal sagte ist,wenn erst ein Follikel da war und beim nächsten mal
weg ist,heisst es nicht das es gesprungen ist,da er sich zurück gebildet hat
Und das erklärt bei Frauen das die tempi nicht ansteigt


Lotto Daumen sind gedrückt

Schönen Tag


  Re: Dienstagskurve
no avatar
   Hildegard89
schrieb am 14.12.2021 10:22
Der Ultraschall war ja im letzten Zyklus. Als ich wegen der Blutungen dort war. Das war ca. 2 Tage nach positivem Ovu. Und als ich zur Kontrolle da war, nach der "richtigen" Periode war alles weg. Tempi ging aber ja letzten Zyklus auch nicht hoch.

Und diesen Zyklus irgendwie auch nicht, Trotz mehrerer positiver Ovus, super Schleim und leichtem Mittelschmerz . Aber diesesmal war ich nicht bei der Kontrolle.

Hab mich wohl schlecht ausgedrückt. "eben" nicht im sinne von "gerade eben" sondern eher im sinne "das wurde halt gemacht" zwinker


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 14.12.21 10:23 von Hildegard89.


  Re: Dienstagskurve
no avatar
   Jules59
schrieb am 14.12.2021 11:12
Halloo,
Ich melde mich nach einiger Zeit auch wieder. Hatte mich vor geraumer Zeit hier erstmal verabschiedet, aber es kam doch alles anders als damals angenommen.

Nun habe ich ein Anliegen an euch. Vielleicht kann mir eure Meinung etwas helfen..
ich habe schon seit Tagen das Gefühl dass es eventuell geklappt haben könnte.
Gerade habe ich mit dem zweiten Urin einen Test gemacht und ich würde behaupten eine zweite Linie ist bereits erkennbar!
Meine Überlegung nun: ich hab morgen einen Impftermin für die Auffrischung von Corona.. wie sollte ich mich verhalten? Hingehen und den Körper belasten oder lieber abwarten bis ein klares Ergebnis feststeht?

Ich danke euch für eure Antworten.

Hier der link zum Bild vom Teststreifen:
[ibb.co]

Liebe Grüße Julia


  Werbung
  Re: Dienstagskurve
no avatar
   baerlin79
Status:
schrieb am 14.12.2021 11:30
Julia... Der ist eindeutig positiv......spreche mit deinem Frauenarzt drüber

Hildegard.... es ist ja egal wann nun der Eisprung war....bei dir kommt einfach der anstieg nicht
Das deutet drauf hin das dein Körper bei eisprung einfach zu wenig progesteron produziert
Das brauchst du damit die tempi steigt und die einnistung stattfinden kann.
Ungewöhnlich wäre es,wenn sich deine Follikel jeden Monat wieder zurück bilden
und es garnicht zum eisprung kommt


  Re: Dienstagskurve
avatar    Susi-84
Status:
schrieb am 14.12.2021 20:38
Hildegard, ich denk auch, dass etwas mit dem Ei/Gelbkörper bei der Reifung nicht passt. Egal, ob es dann springt oder nicht spring, die Hormone passen dann nicht. Wenn das Ei nicht passend reif ist, wird es vermutlich nicht mal befruchtungsfähig sein, auch wenn es spring. 😟 Tut mir sehr leid. Vielleicht ist es auch wieder ein nicht "normaler" Zyklus wegen der Blutungen vorher? Ich hoffe, mit einem Medi für die Eizellreifung und weiteren Untersuchungen klappt alles wieder ganz gut.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2022