Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  2. Zykluslänge wird länger?
no avatar
   lisaloo
schrieb am 23.04.2021 09:08
Hallo ihr,
ich habe nun die 6. erfolgslose Insemination hinter mir, immer ohne Hormongabe.
Nun eine Frage- bisher war mein Zyklus immer super regelmäßig, aber nun scheint sich die Zeit nach dem Eisprung zu verschieben- sprich ich bin 2, dieses Mal 3 Tage überfällig mit meinen Tagen, was ich sonst niemals hatte. Ist das ungewöhnlich oder einfach durch Stress (Umzug, Lockdown) zu erklären? Würdet ihr an eine Zyklusstörung denken?Letztes Mal hatte ich statt der üblichen 8, 10 Tage meine Periode (aber sehr langsam angefangen und sehr langsam aufgehört). Ist das ungewöhnlich?
Danke!
Lisa


  Re: 2. Zykluslänge wird länger?
no avatar
   Susitier
schrieb am 23.04.2021 12:46
Hi,
ich hab kein wirkliches Wissen, nur paar Gedanken.
Hast du vielleicht in den letzten 2 Jahren die Pille genommen? Danach kann es manchmal sehr regelmäßige aber auch unregelmäßige Zyklen geben. Man weiß nie, was man bekommt.

Bei mir ist das so, dass mit dem Alter die Zyklen sich zu verändern scheinen, mehr Unregelmäßigkeit, und in den ÜZ passiert auch mal was anders als erwartet.

An deiner Stelle würde ich den Arzt/ die Ärztin fragen, ob es sich verschiebt wegen Befruchtung oder nicht geglückter Einnistung oder durch die Insemination an sich?

Ich wünsche dir alles Gute. Ich hoffe mal, dass es hier jemanden gibt, der das mit Wissen erklären kann.


  Re: 2. Zykluslänge wird länger?
no avatar
   lisaloo
schrieb am 23.04.2021 20:35
Danke, Pille nein, Aber ich frage mal die Ärztin!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021