Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Montagskurven
no avatar
   niniri88
Status:
schrieb am 09.11.2020 06:34
Guten Morgen zusammen,

Heute mal wieder ein Messwert von mir! Bin genau um 6 aufgewacht, da konnte ich dann nicht widerstehen zwinker

Heute ca ES+8, so langsam werd ich hibbelig...

Wie ist’s bei euch?


  Re: Montagskurven
avatar    sunny842
Status:
schrieb am 09.11.2020 07:27
Guten Morgen.
Tempi nochmal höher und Test noch stärker. Ich kann es noch immer nicht fassen. Nächste Woche habe ich eh den jährlichen Kontrolltermin und bis dahin warte ich natürlich noch mit dem Arztbesuch. Eigentlich ist es dann eh noch zu früh.

Niniri ich hoffe du kannst mit mir rüber wechseln und drücke dir und natürlich allen anderen die Daumen. Das Metformin sollte ich in der ersten ss direkt absetzen lt Ärztin. Hatte ich aber nicht gemacht, denn Studien belegen, dass dadurch das Risiko einer Fehlgeburt gemindert wird.


  Re: Montagskurven
no avatar
   Hope 2020
schrieb am 09.11.2020 08:10
Ninri, das sieht gut aus, wagst du einen Frühtest?

Sunny...mega!!! Wie toll!!! Darf ich fragen dein wievielter ÜZ das war? Herzlichen Glückwunsch Elefant

Bei mir mal sehen...heute ziept es etwas..


  Re: Montagskurven
avatar    sunny842
Status:
schrieb am 09.11.2020 08:18
Hope es war tatsächlich der dritte Übungszyklus und der erste mit Metformin.


  Werbung
  Re: Montagskurven
no avatar
   niniri88
Status:
schrieb am 09.11.2020 08:48
@sunny: Wie lange hast du es denn dann genommen? Die ganze Schwangerschaft? Mein Doc würde mir gar kein neues Rezept ausstellen, wenn ich einen pos. Test habe glaube ich...
Würde soooo gerne zusammen mit dir ins andere Forum wechseln smile und ein Juli Baby ist doch echt was tolles!

@hope: Ja, bin absolute Frühtesterin und habe Spaß dran smile Werde morgen oder übermorgen mal den ersten wagen... Ich traue mich gar nicht so richtig zu hoffen...


  Re: Montagskurven
avatar    sunny842
Status:
schrieb am 09.11.2020 08:55
Niniri ich hatte genug Metformin und habe es bis zur 12. Woche genommen. Aktuell ist das aber leider nicht der Fall. Ich rufe heute an und versuche ein neues Rezept zu bekommen und erzähle erst nächste Woche von dem positiven Test.


  Re: Montagskurven
no avatar
   Daniela1807
schrieb am 09.11.2020 09:43
@sunny ich freu mich so mega für dichsmile

Heute konnte ich leider nicht testen weil ich früher aufstehen musste. Ich finde es nach wie vor komisch dass man ZS sich so gut wie gar nicht verändert. Ich meine ich bin ja nicht doof ich weiß was cremig istsmile was könnten das für Anzeichen sein? Nach so viel Zeit hinterfrage ich wirklich schon alles. Bin am Mittwoch bei meiner Frauenärztin. Mit was soll ich sie alles löchern :-D?


  Re: Montagskurven
no avatar
   niniri88
Status:
schrieb am 09.11.2020 09:53
@daniela: Wie nimmst du den ZS denn ab? Wenn ich wenig "vorne" habe, dann nehme ich ihn auch mal vom Muttermund, dort ists bei mir ab brauchbarsten...
In der zweiten ZH ist cremiger ZS übrigens normal, da kannst du dir das sparen smile


  Re: Montagskurven
no avatar
   Daniela1807
schrieb am 09.11.2020 09:57
Zitat
niniri88
@daniela: Wie nimmst du den ZS denn ab? Wenn ich wenig "vorne" habe, dann nehme ich ihn auch mal vom Muttermund, dort ists bei mir ab brauchbarsten...
In der zweiten ZH ist cremiger ZS übrigens normal, da kannst du dir das sparen smile

Ganz egal ob vorne oder am Muttermund. Es sieht immer gleich aus. Tut mir leid für die Beschreibung aber ich wüsste nicht ich es anders beschreiben könnte :-D einfach hinein den Mittelfinger und ich kratze mir dazu quasi mit dem Nagel raus. Auf eine harmlose Art und Weise also ich hoffe du verstehst was ich meine


  Re: Montagskurven
no avatar
   Hope 2020
schrieb am 09.11.2020 10:41
Sunny, wow!! Ich bin neidisch, nur 3 ÜZ!! Metformin hast du dann vorab schon so verschrieben bekommen? Oder hattest du eine Diagnose..frage, weil ich Mittwoch beim FA bin und dann auch ein paar Fragen stellen will. Es soll mal was passieren!!!


  Re: Montagskurven
no avatar
   niniri88
Status:
schrieb am 09.11.2020 10:45
@hope: mein FA hat sich immer geweigert mir Metformin zu verschreiben.
War dann bei einer Endokrinologin, die hat mich nochmal komplett durchgecheckt, PCO bestätigt und eine Insulinresistenz festgestellt. Daher habe ich dann das Metformin bekommen.


  Re: Montagskurven
avatar    sunny842
Status:
schrieb am 09.11.2020 11:28
Hope ich hatte 2012 schon die Diagnose
Ich wurde aber trotzdem nochmal untersucht, aber die Ärztin meinte direkt,wir brauchen nicht lange warten und starten dann direkt damit.


  Re: Montagskurven
no avatar
   christine27
Status:
schrieb am 09.11.2020 11:52
Hallo Mädels!

Mens vorbei. Ab morgen mess ich dann mal wieder.

Ich habe heute mit Clavella begonnen. Da ist dieses wundermittel "myo-Inositol" drin. Wäre doch gelacht, wenn wir das nicht hinbekommen würden!

@sunny: Glückwunsch!

Viele Grüße

Christine


  Re: Montagskurven
avatar    sunny842
Status:
schrieb am 09.11.2020 13:13
Danke Christine. Ich habe übrigens auch Clavella genommen, mir dann aber direkt Myoinositol mit D Chyro bestellt. Vielleicht hat das auch seinen Teil dazu beigetragen


  Re: Montagskurven
no avatar
   Daniela1807
schrieb am 09.11.2020 13:22
Zitat
christine27
Hallo Mädels!

Mens vorbei. Ab morgen mess ich dann mal wieder.

Ich habe heute mit Clavella begonnen. Da ist dieses wundermittel "myo-Inositol" drin. Wäre doch gelacht, wenn wir das nicht hinbekommen würden!

@sunny: Glückwunsch!

Viele Grüße

Christine


was soll das denn sein??




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020