Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Re: Dienstagskurve Amor
no avatar
   kittsabell
schrieb am 16.06.2020 13:51
Zitat
Ina0694
Würde euch gerne mal etwas fragen, hoffe das ist nicht zu persönlich für euch Elefant Ich hab ne Frage

Also ich kenn das "Problem" mit dem auf Knopfdruck nicht (zumindest noch nicht - hoffe natürlich das bleibt so)
Ich kann mir vorstellen, dass das echt eine blöde Situation ist und das tut mir echt leid für euch. Mein Partner sagt aber auch immer wenn ich möchte lässt er untersucht ob bei ihm alles ok ist.

Aber nun zu meiner Frage...habt ihr immer nur um die fruchtbaren Tage GV oder auch zwischendurch? Falls ihr auch zwischendurch Sex habt könntet ihr doch einfach "verheimlichen" wann euer ES ist oder? Dann ist der Druck vielleicht nicht so hoch? Ich hab ne Frage Und falls sie es dann merken weil es von euch aus geht könntet ihr doch ab und zu auch mal während der unfrauchtbaren Tage anfangen? Dann ist es nicht so auffällig oder ROFL oder habt ihr da dann selber keine Lust? Sorry für die Frage. Hoffe das kommt nicht blöd rüber Liebe

Drücke euch die Daumen, dass es bald bei euch klappt smile winken

Also wir haben auch dazwischen, allerdings haben wir insgesamt eher seltener. Ich sage immer aus Spaß dass er schon alt ist smile ich würde gerne mehr, er ist aber oft müde oder kaputt. Ich verheimliche es schon oft mit dem ES, fällt mir aber immer schwer da ich schlecht Geheimnisse halten kann vor ihm.


  Re: Dienstagskurve Amor
no avatar
   Ina0694
schrieb am 16.06.2020 14:10
Zitat
kittsabell
Zitat
Ina0694
Würde euch gerne mal etwas fragen, hoffe das ist nicht zu persönlich für euch Elefant Ich hab ne Frage

Also ich kenn das "Problem" mit dem auf Knopfdruck nicht (zumindest noch nicht - hoffe natürlich das bleibt so)
Ich kann mir vorstellen, dass das echt eine blöde Situation ist und das tut mir echt leid für euch. Mein Partner sagt aber auch immer wenn ich möchte lässt er untersucht ob bei ihm alles ok ist.

Aber nun zu meiner Frage...habt ihr immer nur um die fruchtbaren Tage GV oder auch zwischendurch? Falls ihr auch zwischendurch Sex habt könntet ihr doch einfach "verheimlichen" wann euer ES ist oder? Dann ist der Druck vielleicht nicht so hoch? Ich hab ne Frage Und falls sie es dann merken weil es von euch aus geht könntet ihr doch ab und zu auch mal während der unfrauchtbaren Tage anfangen? Dann ist es nicht so auffällig oder ROFL oder habt ihr da dann selber keine Lust? Sorry für die Frage. Hoffe das kommt nicht blöd rüber Liebe

Drücke euch die Daumen, dass es bald bei euch klappt smile winken

Also wir haben auch dazwischen, allerdings haben wir insgesamt eher seltener. Ich sage immer aus Spaß dass er schon alt ist smile ich würde gerne mehr, er ist aber oft müde oder kaputt. Ich verheimliche es schon oft mit dem ES, fällt mir aber immer schwer da ich schlecht Geheimnisse halten kann vor ihm.

Ja das mit den Geheimnissen verstehe ich. Das ist doof. Aber ich finde, wenn ihr beide einen Kinderwunsch habt und es so einfacher ist, ist es irgendwie ok. Ist ja kein richtiges Geheimnis. Du erwähnst es nur nicht und er fragt doch bestimmt nicht oder? smile Finde das wäre was anderes wenn er kein Kind wöllte. So hilfst du euch beiden ja nur irgendwie smile


  Re: Dienstagskurve Amor
no avatar
   Hope 2020
schrieb am 16.06.2020 14:39
Babymv: herzlichen Glückwunsch, wie toll!!!


  Re: Dienstagskurve Amor
no avatar
   Arianek
schrieb am 16.06.2020 18:09
Zitat
niniri88
Zitat
Froeschchen
Zitat
Arianek
Zitat
Froeschchen
Babymv: drücke die daumen. Dass der strich stärker wird! Vorsichtiges glückwunsch schonmal

Naomilein: wieso meinst du, passen die Balken nicht?

Sasa: ich finde auch. Dass dein ES evtl schon vom Gefühl her war.. allerdings kann es auch 3 Tage dauern bis die Tempi diesen im Anstieg anzeigt. Da hast du ja noch zeit. Bestimmt geht sie morgen hoch! Ich habe die basaltemp auch gleich und nicht abhängig von der außentempi

Ina: sieht super aus.. in meiner glückskurve hatte ich solche treppchen bildung smile drück die daumen

@me: bei mir erstmal nichts neues.. abwarten.. kann leider nicht aufhören ständig drüber nachzudenken obs geklappt hat.. da mein mann eig nicht in die Kiwu mit will und wir deswegen schon wieder zoff hatten.. er ist echt so sexfaul.... das ärgert nich doppelt.. ich nehme alles, damit meinem körper nichts fehlt und es klappt und er tut dann nicht mal nur das eine bei traurig

@Froeschen fühle dich mal in den Arm genommen streichel das gleiche hier gerade aktuell, er hat auch meistens keine Lust und jetzt wo es durch die Spritze drauf an kam ging gar nichts mehr. Ich nehme auch alles mögliche damit es endlich klappt. Meiner will auch auf gar keinen Fall in die Kiwi und ein Spermiogramm wird er definitiv auch nicht machen. Kann das also total nachempfinden. Zum gluck hatten wir einmal diesen Monat vor dem Eisprung und hoefftnlcih hat es diesmal gereicht und bleibt dann auch.

Gabe ich die tage bei dir mitgelesen.. ich versteh dich da auch!
Angst vor spermiogramm ist sicherlich die situation und das ein schlechtes ergebnis bei rauskommt.. find ich nicht schlimm.. immer wird bei der frau zu erst geguckt.. im streit meinte er dann ja auch.. hoffentlich bist du schwanger, dann muss ich da nicht hin..


Drücke dir sehr die daumen! Und danke du liebe

Ich hatte bereits vor über einem Jahr ein längeres Gespräch mit meinem Mann zu dem Thema...
Er ist auch eher Sexfaul, aber hat zum Glück keine Probleme dann doch in Fahrt zu kommen, wenn er weiß dass die fruchtbaren Tage anstehen.
Er neigt leider dazu selbst Hand an zu legen, wenn er zB Stress hat, bevor er dann Sex möchte...
Ich habe ihm dann mal in Ruhe meine Sichtweise und Gefühle und die ganzen Zykluszusammenhänge geschildert und wir haben gemeinsam überlegt:
1. was ist das Ziel: ein gemeinsames Kind
2. was müssen wir dafür tun:
- Ich muss abnehmen
- meine fruchtbaren Tage bestimmen
- er muss dann bereit "stehen".
Seitdem sage ich ihm immer, wenn die fruchtbare Zeit ansteht (zB wenn der ZS gut ist und bei Fitbit der Puls hoch geht), dann hört er mit dem selbst machen auf und wir haben dann jeden zweiten bis dritten Tag GV nach Plan, wenn uns abends nicht danach ist, dann stellen wir uns am nächsten Tag den Wecker 20 Minuten eher. Wir versuchen dabei dann trotzdem Spaß zu haben und uns zu entspannen und in 90% der Fälle klappts auch.

Auch wenn es so total nüchtern ist, ihm hat es in dieser "Projektplanungsform" geholfen die Zusammenhänge zu verstehen. Ihr kennt eure Männer besser, aber meinem (als Ingenieur) hats geholfen und seitdem gibts auch keinen Unmut mehr deswegen.
Auch ist er dann zum Spermiogramm gegangen, ich meine, was ist der worst case? Er ist nahezu unfruchtbar. Dann kommt immer noch eine ICSI oder Adoption in Frage... Aber man hat Gewissheit und hat nicht jeden Monat dieses Auf und Ab der Gefühle. Das Ziel ist ja immer noch ein gemeinsames Kind und ich muss ehrlich sagen, wenn mein Mann dieses Ziel ignorieren würde, weil er Angst vor nem schlechten Spermiogramm hat und sein Selbstbewusstsein und seine Männlichkeit am Spermiogramm hängen, dann wäre er für mich nicht der Richtige und ich würde seinen KiWu in Frage stellen.

Sorry für diese harten Aussagen, aber mir platzt regelmäßig der Kragen, wenn ich lese was Frauen alles auf sich nehmen, regelmäßig auf Tests pinkeln, den ZS untersuchen, Temp messen und den MuMu abtasten und dann ggf noch OPs und Hormonbehandlungen und die Männer sich nicht mal untersuchen lassen wollen, das geht einfach gar nicht! Es liegt schließlich genauso häufig an ihm wie an ihr!

Auch das Argument "dann fühle ich mich als Zuchtbulle" habe ich schon gehört... Ja, aber 1. Nur dann wenn man es dazu kommen lässt, Sex kann auch nach Terminabsprache Spaß machen, wenn es beide wollen und 2. Wenn es dann einfach mal sein muss: Wie meinen die Herren der Schöpfung denn wie es uns dabei geht? Ist doch genau das gleiche!

Anders liegt es natürlich wenn Männer sich innerlich solchen Stress machen, dass sie dann "nicht können", diese sind hier ausdrücklich nicht gemeint!

So, jetzt könnt ihr mich steinigen zwinker

@sasa meiner nimmt nun auch endlich Orthomol fertile smile

Also meiner gehört leider zu denen, bei denen unter druck gar nichts mehr klappt traurig
Wir haben schon einen gemeinsamen Sohn, da haben wir auch 12 Zyklen gebraucht bis es geklappt hat, auch da hatte ich 3 frühe Abgänge.
Aktuell sind wir im 9 ÜZ, hatte 3 frühe Abgänge, also müsste jetzt vielleicht der Erfolg kommen smile Ich weiß das sich auch die Spermienqualität sehr stark verändern kann.
Wir werden sehen was die nächsten Monate kommt.


  Werbung
  Re: Dienstagskurve Amor
no avatar
   Arianek
schrieb am 16.06.2020 18:14
Wir haben meistens nur einmal im Zyklus oder gar nicht und wenn uns die Lust überkommt dann machen wir es.
Verheimlichen ist schwer. Auch weil ich dann wirklich will und er eher nicht. Wir sind beide Rheumatiker und es ist daher
schwierig. Auch wegen den schmerzen.


  Re: Dienstagskurve Amor
no avatar
   la-oaa16-w
schrieb am 16.06.2020 18:15
Also mein Mann weiß nicht wann der es ist ich sag auch nix wir haben Dan sex wenn lust und zeit ist wenn ich mal nicht will kommt immer so wird das nie was 😂




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020