Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  SamstagskurvenElefant
no avatar
   Sonnenschein142
Status:
schrieb am 13.06.2020 05:08
Moin Mädels,
hatte gestern Abend nen leckeren Captain Morgan mit Cola. Weiß also bzgl Tempi nicht, ob’s daran liegt. Habe es aber mal in den Bemerkungen notiert...
Schönes Wochenende


  Re: SamstagskurvenElefant
no avatar
   sasa1287
Status:
schrieb am 13.06.2020 05:20
guten morgen
So tempi wieder runter... hoffe endlich auf den ES
Und dass die ovus positiv zeigen...

Wieder ein geduldspiel...

Schönes Wochenende und ich hoffe, dass die gemeldeten
Unwetter bei euch nicht so schlimm werden

Lg


  Re: SamstagskurvenElefant
no avatar
   peppalapipp
Status:
schrieb am 13.06.2020 06:19
Hi Mädels, mich hat das gestern ganz schön nachdenklich gemacht. Für mich war es immer selbstverständlich erst nach dem Eisprung zu testen. Danach kämpfe ich dann jeden Tag mit mit noch einen weiteren Tag zu warten. Da braucht man viel Selbstdisziplin. Warum ich das mache? Negative Tests und das Ausbleiben der Blutung bringt dann ja auch nichts und man verschwendet bloß Schwangerschaftstests. Bitte fragt mich daher in den nächsten Tagen nicht nach Testergebnissen, erzählt bitte nicht einmal, dass ihr keine Geduld mehr hättet. Ich weiß, das war sicher lieb gemeint, ist alles ok. Es suggeriert aber andere Möglichkeiten und verunsichert. Wir sollten uns doch gegenseitig stärken. Es ist für uns ein Training der Selbstdisziplin. Vielleicht können wir noch sagen super, du hast schon einen Tag geschafft (ab NMT). Ich teste am 19. Hochlage Tag. Das ist am nächsten Freitag, d.h. am morgen nach dem gelben Balken.
Biba, peppalapipp


Hi Sonja, schön dass du wieder dabei bist.


4 mal bearbeitet. Zuletzt am 13.06.20 07:00 von peppalapipp.


  Re: SamstagskurvenElefant
no avatar
   babymv
schrieb am 13.06.2020 06:42
Guten Morgen.
Ich verstehe nicht warun die 2. hälfte so zick zack ist.?
Ich werde auch später testen. Ab es+10 lasse ich auch in Zukunft sein.
Allen ein schönes Wochenende
Lg Sonja


  Werbung
  Re: SamstagskurvenElefant
no avatar
   Hope 2020
schrieb am 13.06.2020 07:31
Hallo ihr,

Ich teste mittlerweile auch nicht vor NMT...so habe ich wenigstens noch Hoffnung bis dahin...

Hoffe nun auf den ES..ZS war schon sehr spinnbar, aber ovus negativ..hoffe noch auf ein Smiley, aber ist bei uns ja nicht so einfach.


  Re: SamstagskurvenElefant
no avatar
   Arianek
schrieb am 13.06.2020 07:40
Guten morgen
Heute ist meine Tempi wieder gesunken, denke liegt daran, dass das HCG aus der Auslösespritze nun absinkt.
Auch gestern haben wir kein Herz geschafft, naja jetzt wissen wir wenigstens das es nicht geht. Wir haben jedoch viele positive Erfolge erzielen können
und mein Mann nimmt nun auch etwas für seine Fertilität (Orthomol Fertile) ein. Vielleicht bessert sich dann noch vieles mehr.

Bin gespannt ob es diesen Monat geklappt hat. Bin sehr verunsichert, war die ganzen Monate so zuversichtlich. Nimmt von euch jemand das Bryo Pulver? Wenn ja wieviel und wann?
Habe sonst immer die Globulis genommen und die haben auch gut unterstützt. Nehme jetzt das Pulver weil es besser wirken soll...

@Peppa ja da hast du recht dass das frühe testen nur verunsichert.
@all drücke euch die Daumen dass es bei uns allen klappt
@babymov gerade die zick zack kurven sind oft Erfolgskurven


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 13.06.20 07:41 von Arianek.


  Re: SamstagskurvenElefant
no avatar
   kittsabell
schrieb am 13.06.2020 09:32
Zitat
peppalapipp
Hi Mädels, mich hat das gestern ganz schön nachdenklich gemacht. Für mich war es immer selbstverständlich erst nach dem Eisprung zu testen. Danach kämpfe ich dann jeden Tag mit mit noch einen weiteren Tag zu warten. Da braucht man viel Selbstdisziplin. Warum ich das mache? Negative Tests und das Ausbleiben der Blutung bringt dann ja auch nichts und man verschwendet bloß Schwangerschaftstests. Bitte fragt mich daher in den nächsten Tagen nicht nach Testergebnissen, erzählt bitte nicht einmal, dass ihr keine Geduld mehr hättet. Ich weiß, das war sicher lieb gemeint, ist alles ok. Es suggeriert aber andere Möglichkeiten und verunsichert. Wir sollten uns doch gegenseitig stärken. Es ist für uns ein Training der Selbstdisziplin. Vielleicht können wir noch sagen super, du hast schon einen Tag geschafft (ab NMT). Ich teste am 19. Hochlage Tag. Das ist am nächsten Freitag, d.h. am morgen nach dem gelben Balken.
Biba, peppalapipp


Hi Sonja, schön dass du wieder dabei bist.



Das verstehe ich. Ich habe bisher in den letzten 6 Jahren nur 2 mal selbststandig getestet (bei den gvnp mit stimu bestand die kwk auf einen bluttest). Ich finde frühe teste verunsichern und vor Nmt +2/3 mag ich nicht testen. Ich drück dir natürlich die Daume.


  Re: SamstagskurvenElefant
no avatar
   la-oaa16-w
schrieb am 13.06.2020 10:05
Guten Morgen

Dieser zyklus ist echt fürn @#$%&


  Re: SamstagskurvenElefant
no avatar
   Naomilein
Status:
schrieb am 13.06.2020 13:05
Hallo ihr lieben,

Meine Tempi ist heute wieder gestiegen 😊 und ich hab seit ein paar Tagen wieder Zervixschleim. Keine Ahnung, ob das ein gutes oder schlechtes Zeichen ist 🤔

Meine Brüste tun soo weh, echt übel. War heute Vormittag bei meinem Pferd und beim reiten ist echt sehr unangenehm..

Wünsch euch einen tollen Samstag ☀️


  Re: SamstagskurvenElefant
no avatar
   kadi89
schrieb am 13.06.2020 13:28
Hallo an alle! smile

@Sonnenschein: Klar, das kann gut sein. Bei mir steigt die Tempi auch immer nach Alkohol am Vorabend zwinker
@sasa: lange kann es nicht mehr dauern, immerhin ist deine Temperatur schon länger am Sinken...
@peppa: Ich finde es toll, dass du es als Training der Selbstdisziplin siehst!
@la-oaa: Dein Eisprung dürfte aber durch sein, oder? Ist wirklich schwer zu interpretieren...

Meine Kurve ist dieses Mal auch irgendwie schwerer auswertbar als sonst. Ich war ja am ZT 14 bei der Frauenärztin und sie war sich beim Ultraschall sicher, dass ein Eisprung stattgefunden hat. Laut Mittelschmerz an ZT 13. Trotzdem steigt die Tempi nicht richtig, das nervt.
Da ich für mein Alter einen viel zu geringen AMH-Wert habe, hat die Ärztin vorgeschlagen, sehr bald die Eileiter überprüfen zu lassen. Bin gespannt, was da rauskommt! Aber vielleicht klappt es auch schon diesen Zyklus, dann muss ich es nicht machen. smile

Schönen Samstag an alle!

LG


  Re: SamstagskurvenElefant
no avatar
   la-oaa16-w
schrieb am 13.06.2020 13:36
Ich vermute auch das mein es durch ist aber ich kann nicht einschätzen wan er war morgen werden sicherlich die balken kommen

Aber die würden definitiv nicht mit zervix und Mittelschmerz zusammen passen und auch das Herzchen ist dann nicht ausreichend gesetzt deswegen hacke ich diesen zyklus schon mal ab


  Re: SamstagskurvenElefant
no avatar
   kadi89
schrieb am 13.06.2020 13:41
Er könnte aber auch an Tag 12, 13 oder 14 stattgefunden haben, mit nur langsamer Temperaturerhöhung. Dann würde der Smiley noch passen. Die Balken werden sicher nicht dazu passen, das stimmt. Achso! Aber ganz darauf verlassen kann man sich sowieso nicht.


  Re: SamstagskurvenElefant
no avatar
   Mimi-Ruby
Status:
schrieb am 13.06.2020 14:25
Hallöchen Leute,

Mein Eisprung ist nun durch doch am 12. Zyklustag und ich weiß das es mit knapp 42
auch noch funktioniert, der Ovu hat aber nur einen Tag angezeigt?Elefant
Ob ich noch mal heute einen mache?
Jetzt machen wir uns vom Ackerautofahren haben noch allerhand zu tun heute,
habt einen schönen Tag alle.


adios Mimi

sasa das gewarte aud den Eisprung kann ich verstehen,ich war ja jetzt schon ungeduldig.streichel
Jetzt wird er aber eintrudeln.
laoola dein Smiley könnte durchaus reichen.Ich freu mich sehr


  Re: SamstagskurvenElefant
avatar    Küstenkind
Status:
schrieb am 13.06.2020 18:52
Zitat
peppalapipp
Hi Mädels, mich hat das gestern ganz schön nachdenklich gemacht. Für mich war es immer selbstverständlich erst nach dem Eisprung zu testen. Danach kämpfe ich dann jeden Tag mit mit noch einen weiteren Tag zu warten. Da braucht man viel Selbstdisziplin. Warum ich das mache? Negative Tests und das Ausbleiben der Blutung bringt dann ja auch nichts und man verschwendet bloß Schwangerschaftstests. Bitte fragt mich daher in den nächsten Tagen nicht nach Testergebnissen, erzählt bitte nicht einmal, dass ihr keine Geduld mehr hättet. Ich weiß, das war sicher lieb gemeint, ist alles ok. Es suggeriert aber andere Möglichkeiten und verunsichert. Wir sollten uns doch gegenseitig stärken. Es ist für uns ein Training der Selbstdisziplin. Vielleicht können wir noch sagen super, du hast schon einen Tag geschafft (ab NMT). Ich teste am 19. Hochlage Tag. Das ist am nächsten Freitag, d.h. am morgen nach dem gelben Balken.
Biba, peppalapipp.

Hey @Peppalapipp Huhu deine Worte kann ich zu gut nachvollziehen, ich hab über 2 Jahre immer gewartet ob ich nun einen Test wagen könnte, manchmal kam mir die Mens schon zu vor & manchmal war ich (dachte ich) drüber & wollte dieses Stäbchen in den Urin Becher tunken & wurde jedes mal enttäuscht traurig das war nicht mehr schön, bis ich auch iwann gesagt habe, Schluss aus, dein Körper wird dir zeigen ob die Mens kommt oder nicht, dann kannst du immer noch einen Test machen ....
Es ist unglaublich, wie lange man aushalten kann & auf sein Wunsch warten kann & auch möchte, bei uns wird es das erste Kind sein 2017 haben wir angefangen zu hippeln & es war alles andere als klug immer vor der NmT zu testen & auch iwie jedes Zeichen zu deuten, es hat einfach zu nix geführt - außer Enttäuschung, Wut & vor allem Trauer traurig
Eine Zeit mochte ich es nicht mal mehr lesen, das andere schwanger werden oder Kinder hatten, aber das war schnell vorbei, denn niemand kann für meine Unfruchtbarkeit etwas & JEDE einzelne hat ihr Glück verdient, hat ihr Krümelchen verdient, egal wie lange man kämpft ♥
Ja einige brauchen länger, die anderen nicht, warum das so ist, steht wohl nirgends, das muss man lernen zu akzeptieren & für sich anzunehmen, das hab ich sehr schnell & konnte Frieden finden ♥ auch wenn ich heute immer noch denke, wenn andere positiv testen, och ich möchte das auch endlich. oder ich Familien sehe, sag ich mir auch immer wieder, das könnten auch wir sein ♥ ich halte den Gedanken ganz fest & tief im Herzen, das sollten wir alle, dann klappt das bestimmt auch bald knuddel Liebe

Viel Glück euch weiter hier


  Re: SamstagskurvenElefant
no avatar
   penelope777
Status:
schrieb am 13.06.2020 22:59
So unterschiedlich sind Menschen, mich hat das immer befeuert oder angefeuert
jeden Tag die Fragen ob schon ein Test gemacht wurde,Elefant
deswegen habe ich am NMT sofort getestet und mich gefreut das so viele Anteil an mir genommen haben.
Ich kann das aber auch verstehen das es jeder anders handhabt
und dann gut zu wissen so fragt niemand mehr wenn man es weiß.
Die meisten aber sind hibbelig und testen eher und das finde ich auch ok. so,
macht jeder so wie er will.klatschen
Auch wenn nicht im Busch war und ich nicht schwanger war hat es mir riesen Spaß gemacht das testen.
Ich weiß ehrlich gesagt nicht wie viele ich davon in den 16. Monaten verbraten habe
aber es war ein riesen Gaudi auch wenn dann wieder mal stand nicht schwanger.

Winke peppiwinken
und behaltet die Freude und bald bekommt ihr auch ein positives Ergebnis.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020