Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Kein ES und konstant gleiche Tempi
no avatar
   Mettroellchen
schrieb am 06.06.2020 05:30
Hallo,
Ist es normal dass die Temperatur die letzten Tage (bis auf den Ausreißer durch schlechten Schlaf) konstant bei 36,40 ist? Ich hatte leider noch keinen Eisprung (ungewöhnlich für mich) und bin etwas geknickt dass sich jetzt so gar nichts mehr tut. Den letzten Schleimhöhepunkt mit super dehnbarem ZS (10cm und mehr) hatte ich an ZT 21. Körperlich und seelisch sprach alles für einen ES. Seit dem auch total der Umschwung auf nicht fruchtbar, nur die Tempi streikt.
Ich konnte von ZT 15 7 Tage meine L Thyroxin nicht nehmen (Rezept vergessen, Tabletten leer, doof gelaufen). Kann sich das so arg auswirken?

Bin etwas traurig, irgendwie tut sich so gar nichts aktuell.


  Re: Kein ES und konstant gleiche Tempi
no avatar
   peppalapipp
Status:
schrieb am 06.06.2020 07:23
Wie viel LT nimmst du denn? Für LT kannst du dir eigentlich im Urlaub in Deutschland stets ein Rezept bei beliebigem Allgemeinmediziner ausstellen lassen.
LG, peppalapipp


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 06.06.20 07:27 von peppalapipp.


  Re: Kein ES und konstant gleiche Tempi
no avatar
   Mettroellchen
schrieb am 06.06.2020 08:45
Ich nehme 75. Ich hab einfach vergessen ein neues Rezept zu holen und hatte es wegen der Arbeit und nicht geschafft. Deshalb frage ich mich ob 7 Tage fehlende einnahme der Grund sein könnten. Die Werte der Schilddrüse sind ganz gut (TSH 1,3 ft3 2,92 und ft4 1,15).
Eierstöcke und Gebärmutter waren vor 2 Wochen unauffällig, PCO Syndrom bekannt. Männliche Hormone leicht erhöht. Letzten Zyklus Abgang mit der Mens (Tests waren extrem chwach positiv, kaum erkennbar, also kaum hcg dass etwas durcheinander bringen könnte).




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020