Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Basaltemperatur ZickZack
no avatar
   anie089
schrieb am 11.05.2020 15:25
Hallo,

ich bin gerade etwas verwirrt mit meiner Kurve. Meine Frage wieso sie bei ES+6 und ES+8 so starke gesunken ist.
Hat die Zickzack-Kurve noch Grund zur Hoffnung, weil die Temperatur sehr auf und ab geht.

Das ist mein erster Zyklus wo die Temperatur den ES erkennt.

Lg
Anne


  Re: Basaltemperatur ZickZack
no avatar
   Solani2
Status:
schrieb am 11.05.2020 16:03
Hallo,

stimmen deine Messzeiten so wirklich? Leider unbrauchbar. Die Körpertemperatur schwankt im Tagesverlauf um knapp 1 Grad, du kannst deshalb nicht einmal um 4h und dann um 12h messen und dann der Kurve vertrauen. Schau dir das Bild mal an. Hast du öfter Ovus gemacht oder den Zervixschleim begutachtet? Rein nach deinen Werten und grob schätzen, könnte es sogar sein, dass dein Eisprung erst in den letzten paar Tagen war. Hast du sonst regelmäßige Zyklen und wie alt bist du?

lg,
Solani


  Re: Basaltemperatur ZickZack
no avatar
   anie089
schrieb am 11.05.2020 16:11
Hallo,

Ich arbeite im Schichtdienst. Laut Ovulationstest stimmt der Eislrung mit der Temperatur auch der Zervix war an diesen Tagen passend. Meine Zyklen sind 28/29 Tage. Weiss immer ganz genau wann meine Mens kommt. Mein Alter ist 28 Jahre.

Meine Einbilderitis oder PMS sagt mir ziehen im UL, seit 2 Tagen ständig auf dem Klo, Verstopfungen und mir ist dauernd warm im Gesicht

Lg

Anie089


  Re: Basaltemperatur ZickZack
no avatar
   Solani2
Status:
schrieb am 11.05.2020 16:18
Wann machst du dann immer ca. die Ovus? Die sollte man ja auch mit vergleichbaren Vorraussetzungen und nicht mit Morgenurin machen. Regelmäßiger Zyklus ist schon mal sehr gut und dein Alter wird sicher kein Problem sein. Der Schichtdienst bringt sicher deine Körpertemperatur richtig ins strudeln, aber dagegen kannst du ja nichts machen.

Vielleicht hat es ja schon geklappt!


  Werbung
  Re: Basaltemperatur ZickZack
no avatar
   anie089
schrieb am 11.05.2020 17:02
Habe mit den Ovus am Zt9 angefangen und beendet am ZT17.


  Re: Basaltemperatur ZickZack
no avatar
   Solani2
Status:
schrieb am 11.05.2020 20:01
Das ist sicher ausreichend. Das Zickzack wirst du im Schichtdienst jedenfalls nicht wegbekommen. Ich würde mich da an deiner Stelle auf Ovus und Zervixschleim-Beobachtung beschränken, oder z.B nur bei Frühschicht messen und sonst nicht (dann würdest du zumindest Tieflage und Hochlage vielleicht ganz gut erkennen). Dass das System in diesem Zyklus den Eisprung erkannt hat, ist wohl eher Zufall.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020